Regionale Nachrichten

Ob für Bayern, Sachsen-Anhalt, Brandenburg oder Hessen: Hier finden Sie alle Nachrichten aus Ihrem Bundesland.

Die niedersächsische Polizei hat in der Nähe von Verden einen Autotransporter gestoppt, der sieben neue Streifenwagen für die Polizei in Bayern geladen hatte.

Eine 25 Jahre alte Polizistin ist in Lübeck bei dem Versuch, einen Mann festzunehmen, mit einer vollen Bierflasche beworfen und am Bein verletzt worden.

Bei einem Kellerbrand im mittelhessischen Reiskirchen (Landkreis Gießen) ist ein 74-jähriger Mann schwer verletzt worden.

Die Stimme von Bruce Willis wirbt im Radio für den Brandenburger CDU-Spitzenkandidaten Ingo Senftleben - zumindest die deutsche Synchronstimme des Actionstars.

Der aus der RTL-Sendung "Der Bachelor" bekannte Andrej Mangold erhält keinen neuen Vertrag beim Basketball-Bundesligisten Skyliners Frankfurt.

Der Geschäftsführer der Münchener Verkehrsgesellschaft (MVG) hält punktuelle Autoverbote in der Innenstadt für denkbar.

Auf einem Schrottplatz im Berliner Stadtteil Neukölln ist am Freitagnachmittag ein Feuer ausgebrochen.

Meisterwerke Ludwig van Beethovens in jedem Konzert: Das Philharmonische Staatsorchester Mainz setzt im Beethoven-Jahr nach der Auszeichnung "Bestes Konzertprogramm der Spielzeit" auf bewährte Formate und auf den Jubilar.

40 Sachsen, die sich in Sportvereinen ehrenamtlich engagieren, sind am Freitag für ihren Einsatz ausgezeichnet worden - die jüngste Ehrenamtliche war 16 Jahre alt, die Älteste 81. "In Sachsens Sportvereinen leisten rund 100 000 Ehrenamtliche wertvolle Arbeit", sagte Sozialministerin Barbara Klepsch.

Ein Mann ist bei einer Bahnfahrt ohne gültiges Ticket erwischt worden und ist dabei ein Handy und eine Uhr losgeworden.

Opel erwägt einem Medienbericht zufolge monatelange Kurzarbeit im Stammwerk Rüsselsheim.

Das Umweltministerium lässt Aschepartikel des alten Kohlekraftwerks Wedel näher auf ihre Gefahr für die Gesundheit und für Auto-Lackierungen untersuchen.

Zwei Stunden lang hat ein Unbekannter ein Ehepaar nachts in dessen Haus gefangen gehalten und mit einer Pistole und einem Messer bedroht.

Wegen einer Stinkbombe ist eine Bank in Leimen (Rhein-Neckar-Kreis) evakuiert worden.

Schleswig-Holstein hat binnen zehn Jahren aus der Grunderwerbsteuer rund 4,13 Milliarden Euro eingenommen.

Der Solarmodulhersteller Solibro wird einen Antrag auf Insolvenz in Eigenverwaltung stellen. Das bestätigte das Unternehmen am Freitag.

Eine stark verweste männliche Leiche haben Polizisten in Offenburg in einem Zelt entdeckt.

Nach einer Attacke auf einen 58-Jährigen in Limbach-Oberfrohna hat das Amtsgericht Zwickau einen Haftbefehl wegen Körperverletzung mit Todesfolge gegen einen 18-Jährigen erlassen, hieß es in einer Mitteilung vom Freitag.

Ein Rettungswagen eines privaten Unternehmens hat in Bad Malente während der Fahrt ein Rad verloren.

Ein Antrag der oppositionellen CDU-Fraktion zur Anerkennung der Hotellerie und des Gastgewerbes als Saisonarbeitsbranche ist im rheinland-pfälzischen Landtag und beim DGB auf Ablehnung gestoßen.

Der Thüringer Kommunikations- und Sicherheitsanbieter Funkwerk hat sich an der börsennotierten euromicron AG mit Sitz in Frankfurt/Main beteiligt.

Ein 60-Jähriger hat vor dem Landgericht Potsdam gestanden, seinen Nachbarn wegen eines Streits um seinen Hund mit der Schrotflinte erschossen zu haben.

Die rheinhessische Initiative "Willkommen im Dorf" hat ein Projekt für eine gemeinsame Hausaufgaben-Betreuung von Kindern aus deutschen und Migrationsfamilien gestartet.

Die Landtagsfraktion der AfD kritisiert die Forderung von VW, den Namen Volkswagen während des Bundesparteitags in der Braunschweiger Volkswagen-Halle abzudecken.

Bei einer Kontrolle in Kiefersfelden an der Grenze zu Österreich hat die Bundespolizei am Freitag einen europaweit gesuchten Mann festgenommen, der einen schlafenden Mann fast erschlagen haben soll.

Stopp, Polizei - gleich sieben bayerische Streifenwagen hat die Polizei in Niedersachsen aus dem Verkehr gezogen.

Als Reaktion auf den Klimawandel suchen Bayerns Forstexperten nach neuen Baumarten für die Wälder der Zukunft im Freistaat.

Ein 20-Jähriger ist in Kassel von mehreren Unbekannten angegriffen und mit einem Messer lebensgefährlich verletzt worden.

Ab kommendem Montag müssen sich S-Bahn-Reisende der Linie S75 im Berliner Osten auf Ersatzverkehr einstellen.

Die nigerianische Künstlerin Otobong Nkanga erhält den mit 15 000 Euro dotierten Peter-Weiss-Kulturpreis der Stadt Bochum.

Thüringens SPD-Chef Wolfgang Tiefensee unterstützt Forderungen aus seiner Partei zur Wiedereinführung der Vermögenssteuer.

Zum ersten Heimspiel der Bundesliga-Saison gegen Bayern München nimmt beim FC Schalke 04 eine neu eingerichtete Clearingstelle den Betrieb auf.

Hunderte Beschäftigte haben mit einer "Tarifmittagspause" vor dem Werkstor des Chipherstellers Globalfoundries (GF) protestiert.

Fast ein Jahr nach dem Fund eines toten Säuglings sucht die Polizei nach der Mutter des Babys in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY... ungelöst". Am kommenden Mittwoch (28.

Der FSV Mainz hat einen Fan, der während einer Bundesliga-Partie auf den Rasen gelaufen war, zur Kasse gebeten.

Sachsens Migrantenorganisationen haben im Vorfeld der Landtagswahlen am 1. September mehr Teilhabe eingefordert.

Der künftige Oberbürgermeister der Hansestadt Rostock, Claus Ruhe Madsen, wird in der Bürgerschaftssitzung am kommenden Mittwoch seinen Amtseid ablegen.

Zwei falsche Polizisten sind mit einer sechsstelligen Geldsumme bei Rednitzhembach im Landkreis Roth festgenommen worden.

Nach dem Austritt von Lagerstättenwasser in Emlichheim will das Landesbergamt die Kontrollen verschärfen. Die FDP fordert, auch alte Bohrungen nachzurüsten.

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hat den Schweizer Salim Khelifi verpflichtet.

Das Internationale Bauforum zu den großen Hamburger Ein- und Ausfallstraßen hat nach Angaben von Oberbaudirektor Franz-Josef Höing eine Fülle von Ideen und Impulsen erbracht.

Ein 55-jähriger Rollstuhlfahrer ist in Frankfurt von einer Straßenbahn erfasst und lebensgefährlich verletzt worden.

Zwei Schlangenbesitzer sind mit ihrer Python durch Koblenz spaziert und haben damit für Aufsehen gesorgt.

Der falsche Polizist hatte die Rechnung wohl ohne die Geistesgegenwart der alten Dame gemacht. Statt Bargeld gab es nur Papierschnitzel.

Für Hessen soll nach den Worten von Umweltministerin Priska Hinz (Grüne) nicht der Klimanotstand ausgerufen werden.

Das Rote Kreuz (DRK) und andere Berliner Hilfsorganisationen haben vom Senat dringend mehr Geld für die Erfüllung ihrer Aufgaben im Katastrophenschutz gefordert.

Zwei Wochen nach dem Tornado im Südwesten Luxemburgs finden die betroffenen Gemeinden allmählich zurück zur Normalität. "Wir sind wieder in den Normalmodus übergegangen.

Das Landgericht Bonn hat zwei Siegburger Zigarettenschmuggler zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt. Das berichtete das Zollfahndungsamt Essen am Freitag.

Kinder sollen nach Vorstellung der Landtagsfraktion Freie Wähler/BMV künftig schon im Kindergarten schwimmen lernen.

Zum fünften Mal lädt die Metropolregion Hamburg zu den "Tagen der Industriekultur am Wasser" ein.