Regionale Nachrichten

Ob für Bayern, Sachsen-Anhalt, Brandenburg oder Hessen: Hier finden Sie alle Nachrichten aus Ihrem Bundesland.

Bei einem Autounfall im Landkreis Zwickau sind eine 17-Jährige und ein 18-Jähriger schwer verletzt worden.

Nach einer Verfolgungsfahrt hat die Polizei einen erst 14 Jahre alten Autofahrer im Kreis Alzey-Worms gestoppt.

E-Autos sind in Sachsen bisher ein Ladenhüter.

In der Dunkelheit fallen auf einem Parkplatz Schüsse. Das Opfer hat keine Chance und stirbt noch am Abend im Krankenhaus. Das Motiv?

Profiboxer Artem Harutyunyan hat beim internationalen Kampfabend in Hamburg seinen IBO-Titel als Internationaler Meister im Superleichtgewicht erfolgreich verteidigt.

Die Zahl der Menschen im Saarland, die Jäger werden wollen, ist im vergangenen Jahr deutlich gesunken.

Die Zahl der Jägerprüfungen im Nordosten ist 2019 im Vergleich zum Vorjahr gestiegen.

Wenn es um das ganz große Geld geht, steigen die Chefs in den Ring. Bei den Haushaltsberatungen geht es im Wiesbadener Parlament zwei Tage lang nur um Zahlen und Finanzen.

In Rheinland-Pfalz haben im vergangenen Jahr 741 Menschen eine Jägerprüfung abgelegt. Dies geht aus einer Statistik des Deutschen Jagdverbandes (DJV) hervor.

Die Meyer-Werft in Papenburg an der Ems plant im Jahr ihres 225. Jubiläums die Auslieferung von drei großen Kreuzfahrtschiffen.

Nach seiner Torpremiere für den 1. FC Union Berlin geht Neven Subotic auch zuversichtlich in das Duell mit seinem Ex-Verein Borussia Dortmund.

In der Debatte um eine Senkung der Altersgrenze im deutschen Profi-Fußball hat Bayern Münchens Sportdirektor Hasan Salihamidzic vor möglichen Nachteilen der Bundesligavereine im internationalen Wettbewerb gewarnt.

In Hessen haben im vergangenen Jahr weniger Menschen eine Prüfung zum Jäger abgelegt.

In Frankfurt beginnt bald der Reformprozess der katholischen Kirche. Von Donnerstag an versammeln sich die Vertreter des Synodalen Wegs in der Stadt.

Genau 3725 Berliner, darunter viele Studenten, wollen am kommenden Mittwoch bei der ersten deutschen Obdachlosenzählung in der Hauptstadt helfen.

In einem Einfamilienhaus bricht ein Feuer aus. Ein siebenjähriger Junge stirbt, drei weitere Menschen werden verletzt. Die Ursache ist am Sonntag zunächst weiter unklar.

Die Forderung der Grünen nach einer Lockerung des Vermummungsverbots ist nicht wirklich neu.

Er wollte einem Lastwagenfahrer in Oberfranken offenbar eine Lektion erteilen und hat nun Ärger mit der Polizei: Ein 59-Jähriger musste auf der Bundesstraße 303 bei Marktredwitz durch einen auf seine Fahrspur wechselnden Lkw abbremsen.

Märchen stehen im Mittelpunkt des wohl kleinsten Theaters im Land Brandenburg.

Immer mehr Polizeischüler fallen in Bayern durch die Abschlussprüfungen.

Wenn Betrunkene kein Fahrzeug starten können, können sie auch keinen Unfall verursachen. Das wäre eigentlich kein Problem, meint ein Unfallforscher.

Bei einem Verkehrsunfall in der Oberpfalz sind vier Menschen verletzt worden, darunter zwei Kinder.

Bei einem Zimmerbrand in Mühlhausen (Rhein-Neckar-Kreis) ist am Samstagabend ein Schaden von etwa 45 000 Euro entstanden.

Die Polizei hat Besucher von zwei Technopartys in Mannheim kontrolliert und zahlreiche Drogen konfisziert.

Nach dem gewaltsamen Tod eines 15 Jahre alten Jungen in Baden-Württemberg sind die Hintergründe weiter unklar.

In Bayern wollen mehr Leute Jäger werden. 2019 sind im Freistaat 2271 Menschen zur Jägerprüfung angetreten, wie aus einer Statistik des Deutschen Jagdverbandes (DJV) hervorgeht.

Bei einem Zimmerbrand in Mühlhausen (Rhein-Neckar-Kreis) ist am Samstagabend ein Schaden von etwa 45 000 Euro entstanden.

Trotz des bisher milden Winters rechnen Experten mit einem erheblichen Anstieg der Arbeitslosigkeit in Bayern.

Jede Woche mit dem Tippschein und der Hoffnung auf einen Gewinn in den Lotto-Laden: Für viele Menschen scheint das interessanter als online Lotto zu spielen.

Der deutsche Langläufer Andreas Katz hofft vor dem Prozess gegen den Österreicher Johannes Dürr auf harte Konsequenzen bei Doping-Vergehen.

Die Verfolgung Homosexueller ist am Holocaust-Gedenktag erstmals das Thema der Plenarsitzung des Landtags.

Insgesamt 98 Einzelplätze an 14 Standorten mit Wohngemeinschaften für "umherziehende Wohnungslose" und Haftentlassene gibt es in Rheinland-Pfalz.

Mit Blick auf einen anstehenden Parteitag der AfD zur Sozialpolitik hat der Thüringer Bundestagsabgeordnete Jürgen Pohl das Rentenkonzept von Parteichef Jörg Meuthen harsch kritisiert.

Der Film "Neubau" (Deutschland 2020) von Johannes Maria Schmit hat beim 41. Filmfestival Max Ophüls Preis in Saarbrücken am Samstagabend den Preis für den besten Spielfilm gewonnen.

Nach dem Zusammenprall seines Wagens mit einem Baum ist ein 18 Jahre alter Autofahrer im Kreis Borken an seinen Verletzungen gestorben.

Ein Autofahrer ist auf der Bundesstraße 62 bei Bad Laasphe (Siegen-Wittgenstein) mit seinem Wagen gegen einen Baum geprallt und ums Leben gekommen.

Nach seiner Torpremiere für den 1. FC Union Berlin geht Neven Subotic auch zuversichtlich in das Duell mit seinem Ex-Verein Borussia Dortmund.

Bei einem Brand in der Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in Bremen ist ein Mann ums Leben gekommen.

Die Meyer-Werft in Papenburg an der Ems plant im Jahr ihres 225. Jubiläums die Auslieferung von drei großen Kreuzfahrtschiffen.

Bei einem Autounfall in Syke kommen drei Männer ums Leben. Der 19-jährige Fahrer und zwei weitere Männer überleben schwer verletzt. Das Auto der Leiharbeiter war überfüllt.

Hessens langjährige Ministerin Puttrich hält nichts von zu viel Einmischung des Bundes in Ländersachen.

Beim Brand eines Einfamilienhauses im Rheingau-Taunus-Kreis ist ein Schaden von rund 500 000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei mitteilte.

Bei Straftaten gegen Taxifahrer in Hessen kommt es oft zur körperlicher Gewalt.

Liebe, Eifersucht und berührender Gesang: Mit dem sehr selten gespielten Puccini-Stück "Il trittico (Das Triptychon)" hat sich der neue Intendant des Neustrelitzer Theaters am Samstagabend künstlerisch vorgestellt - und stehende Ovationen bekommen.

Tierschützer kritisieren, dass im Zusammenhang mit einer oberbayerischen Welterbe-Bewerbung die umstrittene Anbindehaltung von Rindern als erhaltenswert eingestuft wird.

Beim Brand einer Halle mit einem Blockheizkraftwerk im Landkreis Passau ist ein Schaden von rund 300 000 Euro entstanden.

Siemens-Chef Joe Kaeser setzt sich gegen Kritiker zur Wehr, die dem Konzernboss eine versuchte Instrumentalisierung von Klimaaktivistin Luisa Neubauer für Image-Zwecke vorwerfen.

Weltmeister und Titelverteidiger Theo Reinhardt aus Berlin und sein französischer Partner Morgan Kneisky haben beim 109.

Er wollte einer belästigen Frau helfen und bekam dafür einen Faustschlag ins Gesicht: Im Prenzlauer Berg ist ein Mann von mehreren Angreifern auf offener Straße schwer verletzt worden.

Sportdirektor Hasan Salihamidzic sieht für den FC Bayern nach dem geglückten Rückrundenstart und der Rückkehr einiger verletzter Akteure keinen weiteren Transferbedarf im Winter.