Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz befindet sich im Westen des Landes und ist mit etwa 4,1 Millionen Einwohnern im Mittelfeld der 16 Bundesländer angesiedelt. Die Landeshauptstadt und zugleich die Stadt mit den meisten Einwohnern ist Mainz. Alle Nachrichten aus Rheinland-Pfalz finden Sie hier.

Ein freiheitsliebender Gaul hat am Samstag bei Grünstadt in Rheinland-Pfalz für eine Vollsperrung der A6 gesorgt.

In der Pfalz sucht die Polizei weiter mit Hochdruck nach einem in Bayern aus der Psychiatrie geflüchteten Sexualstraftäter. Nach ihm wird öffentlich gefahndet.

Das Wetter in Rheinland-Pfalz und im Saarland lädt am Sonntag zu Ausflügen, zum Baden und zum Sonnenbaden ein.

Eine 17 Jahre alte Fußgängerin ist in Speyer auf einem Zebrastreifen von einem Mopedfahrer erfasst und schwer verletzt worden.

Nachrichten aus anderen Regionen

Nach einem Streit in Neustadt an der Weinstraße ist ein 41-Jähriger niederschlagen und getreten worden.

Benni Over (29), unheilbar kranker Orang-Utan-Fan aus dem Westerwald, wirbt in Schulen für den Schutz der seltenen Menschenaffen - und protestiert gegen neue Pläne von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU).

Das grüne Umweltministerium in Mainz hat die Bereitschaft der Bundeswehr zu Hilfseinsätzen im Kampf gegen die verheerende Borkenkäferplage im Wald gewürdigt - sieht aber wenig Erfolgsaussichten.

Bei einem schweren Autounfall nahe Gimbsheim (Landkreis Alzey-Worms) sind sechs Menschen verletzt worden.

Ein 51 Jahre alter Motorradfahrer ist bei Morbach (Landkreis Bernkastel-Wittlich) von der Straße abgekommen und hat sich schwer verletzt.

Wegen des Fundes von Glassplittern in einer Verpackung hat die TAD Pharma GmbH aus Cuxhaven das Produkt "Harntee 400 TAD N" vorsorglich zurückgerufen.

Wegen eines Kabelbrands haben am Freitag rund 350 Menschen ein Schwimmbad in Dahn (Landkreis Südwestpfalz) verlassen. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Meisterwerke Ludwig van Beethovens in jedem Konzert: Das Philharmonische Staatsorchester Mainz setzt im Beethoven-Jahr nach der Auszeichnung "Bestes Konzertprogramm der Spielzeit" auf bewährte Formate und auf den Jubilar.

Opel erwägt einem Medienbericht zufolge monatelange Kurzarbeit im Stammwerk Rüsselsheim.

Ein Antrag der oppositionellen CDU-Fraktion zur Anerkennung der Hotellerie und des Gastgewerbes als Saisonarbeitsbranche ist im rheinland-pfälzischen Landtag und beim DGB auf Ablehnung gestoßen.

Die rheinhessische Initiative "Willkommen im Dorf" hat ein Projekt für eine gemeinsame Hausaufgaben-Betreuung von Kindern aus deutschen und Migrationsfamilien gestartet.

Der FSV Mainz hat einen Fan, der während einer Bundesliga-Partie auf den Rasen gelaufen war, zur Kasse gebeten.

Zwei Schlangenbesitzer sind mit ihrer Python durch Koblenz spaziert und haben damit für Aufsehen gesorgt.

Zwei Wochen nach dem Tornado im Südwesten Luxemburgs finden die betroffenen Gemeinden allmählich zurück zur Normalität. "Wir sind wieder in den Normalmodus übergegangen.

In der Innenstadt von Neunkirchen sind mit Hilfe von Spezialkräften drei gesuchte Straftäter festgenommen worden.

Wegen vergrößerter Risse im Beton wird eine der wichtigsten Verkehrsachsen der Region Ludwigshafen gesperrt.

Ein Mann hat mitten auf der Straße in Landstuhl (Kreis Kaiserslautern) zwei Jugendliche mit einem Messer bedroht und anschließend in einer Schule für Angst und Schrecken gesorgt.

Die Forderung der AfD-Fraktion nach einer Kriminalitäts-Dunkelfeldstudie in Rheinland-Pfalz hat im Landtag zu einer hitzigen Debatte geführt.

Der Druck auf den Trainer Sascha Hildmann wird beim 1. FC Kaiserslautern größer.

Ein 43-Jähriger hat im Kurpark in Bad Ems (Rhein-Lahn-Kreis) einen Mann mit einem Messer und einer Schreckschusswaffe attackiert und dabei schwer verletzt.

Die Generalstaatsanwaltschaft Koblenz hat einen Syrer wegen Kriegsverbrechens angeklagt, der mit dem abgetrennten Kopf eines Gegners posiert haben soll.

Die katholischen Bistümer in Rheinland-Pfalz und im Saarland wollen Frauen stärker in die Führung und Leitung einbinden. Dabei sind ihnen aber Grenzen gesetzt.

Der rheinland-pfälzische Landtag hat über Pflegekosten diskutiert.

Ein Lehrer steht nach Angaben der Staatsanwaltschaft Mainz unter dem Verdacht des sexuellen Missbrauchs von Kindern.

Ein 56 Jahre alter Straftäter flüchtet aus einer Psychiatrie im Landkreis München. Die Polizei macht die Fahndung öffentlich.

Der rheinland-pfälzische Verkehrsminister Volker Wissing (FDP) hat sich dafür ausgesprochen, die Verträge zur Pkw-Maut und die gesamte Höhe "der möglicherweise entstandenen Schäden" transparent zu machen.

Nach der kurzfristigen Vollsperrung der maroden Hochstraße Süd in Ludwigshafen ist am Freitagmorgen im Berufsverkehr ein Verkehrschaos ausgeblieben.

Autofahrer müssen an diesem Wochenende am Wiesbadener Kreuz mit Behinderungen rechnen. Der Grund dafür sind Bauarbeiten. Zwischen Freitagabend und Montagmorgen (26. August/5.00)

Filmschauspielerin Alexandra Maria Lara (40) ist für ihre neue Rolle kurzzeitig von einem alten VW-Golf auf einen Porsche mit mehr als 700 PS umgestiegen.

Eine Fahranfängerin ist in Schiesheim im Rhein-Lahn-Kreis gegen einen Baum geprallt und dabei schwer verletzt worden.

In Barcelona schweben Touristen über den Hafen. Über die bolivianische Stadt La Paz spannt sich ein ganzes Netz von Seilbahnen.

Ein Fischerstecher-Turnier auf dem Rhein und ein Festumzug mit rund 100 Wagen gehören zu den Höhepunkten des Wormser Backfischfests.

Die Brücken-Sanierung in Rheinland-Pfalz geht weiter.

Der Landtag beschäftigt sich heute mit der Rechtschreibung, Pflegeeinrichtungen, dem Mittelstand und Sexualaufklärung.

Der 15. Juli ist für Dieter Gummer ein Alptraum. Hockenheims Oberbürgermeister wird von einem Mann ohne ersichtlichen Grund schwer verletzt.

Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) zeigt sich besorgt über ein neues atomares Wettrüsten.

Ein Sexualstraftäter ist aus der Psychiatrie in Haar geflüchtet und wird von der Polizei in Rheinland-Pfalz gesucht.

Die rheinland-pfälzische Landesregierung will den Wohnungsbau in den Kreisen ankurbeln.

Zwei Betrunkene haben in der Innenstadt von Kaiserslautern Geld von einer Polizeistreife verlangt.

In einem von allen Fraktionen angenommenen Antrag fordert der Landtag Rheinland-Pfalz gesetzliche Vorgaben für den Online-Handel mit Tieren.

In Rheinland-Pfalz sind im vergangenen Jahr mehr als 600 Menschen Opfer von Stalking geworden.

Der Landtag Rheinland-Pfalz will die gesetzliche Bestattungsfrist von sieben auf zehn Tage verlängern und Kinderarbeit bei der Herstellung von Grabsteinen bekämpfen.

Rheinland-Pfalz ist nach einer neuen Studie weit vom Anspruch der gleichwertigen Lebensbedingungen in den verschiedenen Regionen entfernt.

Der erste Unfall ereignet sich bei Rüsselsheim, als Folge kommt es zu einem schweren Aufprall mit einem Toten. Die Auswirkungen sind bis nach Mainz zu spüren.

Quietschende Reifen, Höllentempo, aufgemotzte Superwagen: In dieser Woche laufen am Nürburgring Dreharbeiten für die Action-Komödie "Asphalt Börning" mit Alexandra Maria Lara, Henning Baum und Peter Kurth.

Bei einem Hausbrand in Essenheim ist am Donnerstag eine Frau leicht verletzt worden.