Panorama

Panorama - Nachrichten aus Gerichten, über Verbrechen, Unglücke und Naturkatastrophen. Außerdem: skurrile Meldungen und lustige Videos.

Weniger Arbeit - mehr Geld: Das fordert die Ärztegewerkschaft für Zehntausende Mediziner an Krankenhäusern. Eine weitere Gewerkschaft hat für eine spezielle Gruppe an den Kliniken bereits etwas erreicht.

Ein tragischer Todesfall wenige Tage vor dem offiziellen Ende der deutschen Steinkohleförderung: Ein 29-Jähriger - wohl ein erfahrener Bergmann - kommt in Ibbenbüren unter Tage ums Leben.

Daimler-Chef Dieter Zetsche beschäftigt sich frühzeitig mit der Jobsuche. Für die Weihnachts-Videobotschaft an seine Mitarbeiter hat er sogar ein Bewerbungsgespräch beim Weihnachtsmann höchstpersönlich.

Hintergrund ist ein Verfahren der Generalstaatsanwaltschaft wegen des Verdachts der Terrorismusfinanzierung.

Passende Suchen
  • Größter Diamant Nordamerikas entdeckt
  • Hitachi kauft ABB-Stromnetzsparte
  • Colin Krol tot aufgefunden
  • Unglück mit Flixbus
  • Amazon streikt

In einer Grundschule in Italien sind zwei Mütter bei einer Weihnachtsfeier in einen Streit um den besten Platz geraten. 

Lautstark meckern kann das kleine Eisbärenbaby im Berliner Tierpark schon recht gut. Bisher schläft oder kuschelt der Nachwuchs der Bärenmutter Tonja aber vor allen Dingen.

Für den polnischen Spediteur Ariel Zurawski war das Attentat auf dem Berliner Weihnachtsmarkt vor zwei Jahren eine ganz besonders große Tragödie: Sein entführter Lkw wurde als Tatwaffe verwendet und sein Cousin war das erste Terroropfer. Dass er sowohl finanziell als auch emotionall schwer darunter zu leiden hat, kümmere die deutschen Behörden nicht, klagt er.

In Sachsen-Anhalt haben Zollbeamte eine ungewöhnliche Entdeckung gemacht. In einem Paket aus Russland fanden sie einen Bärenkopf samt Fell.

Wenn die Justiz unorthodoxe Wege geht, dann entstehen so eine Geschichte, wie jene aus Missouri. Dort muss ein Wilderer ins Gefängnis. Mit einer recht eigenwilligen Zusatz-Strafe.

Bambi

Mit mehr als 5,5 Promille fährt ein polnischer Autofahrer in Hamburg gegen eine Mauer - direkt vor den Augen von Polizeibeamten. Ob der Wagen ihm gehört oder ob der Mann überhaupt eine Fahrerlaubnis besitzt, ist noch unklar.

Wegen des Verdachts der Terror-Finanzierung durchsucht die Polizei eine Moschee in Berlin. Auch andere Objekte werden von den Beamten kontrolliert. 

Lebenslang gratis Döner – mit diesem Angebot lockt ein Imbiss-Verkäufer in München. Die Sache hat allerdings einen kleinen Haken: Im Gegenzug will der Gastronom nämlich eine neue, bezahlbare Location für seinen Imbiss. Klingt einfach? Nicht, wenn man in München ansässig ist.

Bei Ermittlungen nach einem Notruf sind zwei Polizisten in Chicago am Montagabend von einem Vorortzug überrollt und getötet worden. 

In Delhi schwebt ein dreijähriges Mädchen nach einer Vergewaltigung in Lebensgefahr. Wie die Polizei mitteilte habe sie bereits einen Tatverdächtigen festgenommen.

Die Woche startet eisig. Vor allem für Auto- und Radfahrer bedeutet das: Am Morgen ist auf den Straßen besondere Vorsicht geboten. 

Colin Kroll, der Mitbegründer des Video-Portals Vine und der Quiz-App Trivia HQ, ist gestorben. Laut US-Medienberichten wurde er am Sonntag leblos im Schlafzimmer seines Apartments in Manhatten aufgefunden. Als Todesursache wird eine Überdosis Drogen vermutet.

Nach der Messerattacke auf drei Frauen in Nürnberg sind sich die Ermittler sicher, den Täter gefasst zu haben. Ein 38-Jähriger sitzt in Untersuchungshaft - jedoch schweigt er zu den Vorwürfen. Die Polizei sucht nun nach einer Zeugin, die für Klarheit sorgen könnte.

Im Internet sind Aufnahmen eines fehlgeschlagenen Raketentests in Russland aufgetaucht. Medien zufolge handelte sich um einen Test des Flugabwehrsystems S-350.

Zwei Skiurlauber aus Ungarn haben nach einem Skitag in Mühlbach am Hochkönig einen Autounfall verursacht. Grund für den Unfall war das Navigationsgerät, welches die beiden auf die Skipiste, wo der Wagen stecken geblieben ist. 

Papst Franziskus hat am Sonntag seinen Geburtstag vorgefeiert. Einen Tag vor seinem eigentlichen Geburtstag wurde der Pontifex mit einer großen Torte überrascht. Außerdem erhielt er Besuch von einigen Kindern einer Hilfseinrichtung.

In Thessaloniki haben Drogenfahnder am Wochenende eine 59-jährige Frau und deren 17 Jahre alte Enkelin verhaftet. Die beiden waren im Besitz von einem halben Kilo Heroin. Die Frau soll Anführerin eines Drogenrings sein.

In Bayern haben Spaziergänger ein menschliches Skelett entdeckt. Nun ermittelt die Polizei bezüglich der Identität des Toten und der Todesursache.

Colin Kroll wurde in seiner Wohnung tot aufgefunden. Die Polizei vermutet eine Überdosis. Kroll war Mitgründer der Quiz-App HQ Trivia und der früheren Video-Plattform Vine.

Mann in Bochum bei Einsatz von der Polizei erschossen

Mit Paketen im Schlepptau seilte sich der sportliche Weihnachtsmann aus rund 100 Metern Höhe vom Panoramapunkt des Kollhoff-Towers am Potsdamer Platz ab.

In der Nacht zum Montag ist vor dem Gebäude eines Nachrichtensenders in Athen ein Sprengsatz explodiert. Der Anschlag war zuvor bei dem Sender angekündigt worden.

Die Woche startet eisig. Vor allem für Auto- und Radfahrer bedeutet das: Am Morgen ist auf den Straßen besondere Vorsicht geboten. 

Brexit-Kunst in England, Chili-Wettessen in China und Bahnstreik in Deutschland. Das sind die Bilder der Woche.

Bei einem missglückten Überholmanöver auf einer Bundesstraße in Thüringen sind drei Menschen ums Leben gekommen. 

Schwerer Unfall in der Schweiz: Ein Reisebus gerät auf einem Autobahnzubringer ins Schleudern. Ein Mensch stirbt, 44 weitere werden verletzt.

Drei Frauen werden in Nürnberg auf offener Straße niedergestochen. Vom Täter fehlt lange Zeit jede Spur. Aber nach zwei Tagen der Ungewissheit können die Anwohner im Ortsteil St. Johannis endlich aufatmen.

Nach den teils lebensgefährlichen Angriffen auf drei Frauen in Nürnberg ist am Samstag ein Tatverdächtiger gefasst worden.

Freud und Leid liegen nah beisammen. Während Skifahrer bei tollen Bedingungen das winterliche Wetter in Deutschland genießen, müssen Autofahrer in vielen Regionen äußerste Vorsicht walten lassen. Die Aussichten für die nächsten Tage.  

Die Großstädte in Deutschland investieren verstärkt in Blitzer-Anlagen. Die Maßnahme rechnet sich: Die Einnahmen gehen in die Millionen. Aber schrecken die Blitzer Raser auch wie gewünscht ab?

Wie entwickelt sich das Wetter heute? Wo wird es gefährlich und was machen die Temperaturen? In unserem täglich frisch produzierten Wetter am Morgen erfahren Sie alles, was Sie zum Start in den Tag wissen müssen.

Binnen weniger Stunden greift ein Unbekannter drei Frauen in Nürnberg an und verletzt sie schwer. Danach flüchtet er. Fieberhaft sucht die Polizei nach dem Täter. Nun hat sie einen Mann gefasst.

Drama um Christian Gentners Vater Herbert. Kurz nach der Heimpartie brach der Vater des VfB-Kapitäns im Stadion zusammen und verstarb. 

Es ist der dritte Adventssamstag, das Einkaufszentrum mitten in der Dortmunder Innenstadt ist gerammelt voll als es plötzlich knallt. Besucher geraten in Panik - jemand hat Böller gezündet.

Die Gewinnzahlen vom 15. Dezember 2018 sind gezogen. Erfahren Sie hier, ob ihr Lotto-Tipp richtig war.

Rund 60.000 Liter Erdöl waren zuvor in den Fluss sowie in die Guanabara-Bucht gelangt. Nach Angaben des Betreibers Transpetro wurde eine Ölpipeline von Dieben angezapft und dabei trat die Flüssigkeit aus.

Ende Dezember fahren die Skidamen zwei Rennen am Zauberberg in Niederösterreich. Das Plakat, mit dem das Event beworben wird, sorgt derzeit in sozialen Medien für Aufregung.

Eine Tempelweihe im indischen Chamarajanagar endet mit elf Toten und fast 100 Verletzten. Die Polizei geht davon aus, dass der für die Weihe verwendete Reis absichtlich vergiftet wurde.

Hier sehen Sie - ständig aktualisiert - die außergewöhnlichsten Fotos aus aller Welt.

Auch im Winter lässt sich das bei Kindern so beliebte Seifenblasenspiel genießen. Wie schön eine gefrierende Seifenblase aussieht, überrascht nicht nur die Kleinen.

In der portugiesischen Hauptstadt Lissabon ist eine Straßenbahn entgleist und umgekippt. Dabei wurden am Freitagabend im Bezirk Lapa nach Angaben der Rettungsdienste 28 Menschen leicht verletzt. 

Eine ehrliche Finderin hat einem jungen Vater eine vorzeitige Weihnachtsbescherung bereitet. Der 26-Jährige mit iranischer Staatsangehörigkeit hatte seinen Geldbeutel mit mehr als 2000 Euro verloren, als er am Dienstag mit dem Fahrrad in Waldkirch (Baden-Württemberg) unterwegs war. 

Der mutmaßliche Attentäter von Straßburg - Chérif Chekatt - ist tot. Nun suchen die Behörden nach möglichen Mitwissern und Komplizen des Schützen. Bereits sieben Personen befänden sich in Haft.

In der Bremer Innenstadt hat eine Verkäuferin eines Schuhgeschäfts rund 100 Paar Schuhe gestohlen. Die Chefin des Geschäfts kam ihrer Angestellten durch Zeugenhinweise auf die Schliche.

Klappt es 2018 mit weißen Weihnachten? Zumindest das nächste Wochenende gibt schon einmal einen Vorgeschmack auf richtigen Winter. Denn es wird zunächst kalt und weiß, danach allerdings sofort nass und richtig glatt.