Panorama

Panorama - Nachrichten aus Gerichten, über Verbrechen, Unglücke und Naturkatastrophen. Außerdem: skurrile Meldungen und lustige Videos

Bei einem Schulbus-Unfall in Eberbach in Baden-Württemberg sind 48 Menschen verletzt worden, darunter auch Kinder. Der Bus war in eine Hauswand gefahren.

Das "Unwort des Jahres" 2017 heißt "alternative Fakten". Das gab Jury-Sprecherin Nina Janich am Dienstag in Darmstadt bekannt.

Erneut ist vor Japan ein Geisterschiff entdeckt worden, in diesem waren sieben Leichen. Die Toten kommen wahrscheinlich aus Nordkorea.

Der Unfallort befindet sich an der Grenze zwischen zwei Provinzen. Die noch im Bau befindliche Brücke ist Teil einer Schnellstraße, die nach ihrer Fertigstellung Bogota mit der Stadt Villavicencio verbinden soll.

Passende Suchen
  • Bahn Erstattung bei Verspätung
  • Sondierungsgespräche
  • Donald Trump aktuell
  • Unwetterwarnung
  • Bachelor 2018

Beim Einsturz einer sich noch im Bau befindlichen großen Brücke sind in Kolumbien mindestens zehn Arbeiter getötet worden. Acht Menschen wurden schwer verletzt.

Beim Wetter steht Deutschland eine turbulente Woche bevor: Regen, Schnee, Wind und dann auch noch Sturmgefahr durch Tief "Evi". Wir sagen Ihnen, wo es am ungemütlichsten wird.

"Jamaika-Aus" wurde das Wort des Jahres. Das "Unwort des Jahres" 2017 besteht aus zwei Wörtern: "alternative Fakten". Die sprachkritische Jury rügte auch noch zwei andere Begriffe.

Das "Unwort des Jahres" 2017 heißt "alternative Fakten". Das gab Jury-Sprecherin Nina Janich am Dienstag in Darmstadt bekannt.

Feuerwehrmann fängt fallendes Kind bei Wohnungsbrand in Kalifornien

Eine Explosion erschüttert die belgische Stadt Antwerpen. Im Stadtzentrum werden mehrere Gebäude beschädigt, mehrere Menschen verletzt. Ein terroristischer Hintergrund gilt als ...

Für 13 Geschwister in Kalifornien muss das Zuhause die Hölle gewesen sein - kaum zu essen oder zu trinken, von den Eltern ans Bett gefesselt. Einem Mädchen gelingt jetzt die Flucht, der Polizei bieten sich erschütternde Bilder.

Eberbach (dpa) - Bei einem Schulbus-Unfall in Eberbach in Baden-Württemberg sind mindestens 20 Menschen verletzt worden, darunter auch Kinder. Der Bus sei am Dienstagmorgen in ...

Ein Schulbus kommt in der Nähe von Heidelberg von der Straße ab und fährt in eine Hauswand. Viele Kinder werden bei dem Unfall verletzt.

Die Zahl der Turnschuhe ist limitiert, zugleich gilt der Sneaker als Fahrschein: Hunderte harren in Berlin vor zwei Geschäften aus, um heute einen der Schuhe im Look der ...

Kugelfisch-Alarm in Japan: Nachdem ein Supermarkt versehentlich Fugu verkauft hatte, ohne zuvor die lebensgefährlich giftige Leber zu entfernen, hat die Provinz Aichi die ...

Eine 17-Jährige ruft die Polizei um Hilfe: Sie und ihre zwölf Geschwister werden gefangen gehalten - von den eigenen Eltern. Der Polizei bieten sich erschütternde Bilder. Die ...

Das Wetter in Deutschland bleibt ungemütlich, vielerorts muss mit Glätte gerechnet werden. In der Nacht zum Dienstag hatte es im Osten geschneit, in Berlin lag zum Beispiel ...

Er kündigt sich meist mit einem leichten Kribbeln in der Nase an, dann bricht der Nieser auch schon heraus. Diesen Impuls zu unterdrücken ist keine gute Idee - man kann dabei ...

Ein Erdbeben hat am Montagabend die Region der griechischen Hauptstadt Athen erschüttert.

In der Schweiz ist eine Frau von einem offiziellen Schlittenweg abgekommen und in den Tod gestürzt. Wie der Unfall bei Andermatt zustande kam, wird noch untersucht.

Felsstürze mit teils enormen Ausmaßen verunsichern derzeit nicht nur Alpinisten und Urlauber, sondern auch die Tourismusindustrie. Häufen sich solche Geschehnisse? Wird Wandern im Gebirge lebensgefährlich? Fachleute haben gute und schlechte Nachrichten. 

Papst Franziskus fürchtet sich vor einem möglichen Atomkrieg. Laut Ansicht des Kirchenoberhaupts könnte bereits ein Zwischenfall einen Krieg auslösen. 

Ein Sexualstraftäter lebt bei einer Frau, die ein Kind hat - obwohl Richter ihm das verboten haben. Später stellt sich heraus: Das Paar bietet den Neunjährigen für Sex an. Der ...

Bali, Papua-Neuguinea, Philippinen: Gleich mehrere Vulkane halten derzeit viele Tausend Menschen in Südostasien in Atem. Sie alle leben täglich mit der Angst vor einem großen ...

Mithilfe einer Drohne haben Rettungskräfte einen 86-Jährigen Mann das Leben gerettet. Der aus Unterfranken stammende Mann hatte sich verlaufen und war in einem sumpfigen Acker stecken geblieben. 

Donnernd krachen Trümmer aus einem oberen Stockwerk in die Lobby der indonesischen Börse in Jakarta. Eine Galerie ist eingestürzt. Dutzende Menschen werden verletzt - und haben ...

Der Fall des missbrauchten Jungen in Freiburg entsetzt weiter. Angehörige des Lebensgefährten der Mutter behaupten, man habe dem Jungen nichts angemerkt.

Ein unter Drogeneinfluss stehender Raser ist in Kalifornien mit seinem Auto bei einem Zahnarzt gelandet - im ersten Stock.

China will nicht mehr die Müllkippe der Welt sein und hat für 2018 ein Importverbot für Kunststoffabfälle erlassen. Auch Deutschland hat einen Teil seines Plastikmülls bisher im Reich der Mitte entsorgt. Was bedeutet die Entscheidung?

Ihre umstrittene Kritik an der #MeToo-Debatte hat hohe Wellen geschlagen. Nun hat sich Catherine Deneuve entschuldigt.

Im mexikanischen Bundesstaat Veracruz sind neun zerstückelte Leichen in einem Kleintransporter gefunden worden. 

168 Menschen sind an Bord eines Flugzeugs, das von Ankara ins nordtürkische Trabzon fliegt. Bei der Landung kommt die Maschine von der Piste ab, rollt auf einen Abhang - und kommt erst kurz vor dem Meer zum Stehen. Ein Passagier sagt: "Unsere Rettung ist ein Wunder."

Eine Woche lang brannte das iranische Schiff lichterloh auf hoher See vor der chinesischen Küpste - nun ist es nach einer Explosion gesunken. Für die 32 Besatzungsmitglieder ...

168 Menschen sind an Bord eines Flugzeugs, das von Ankara ins nordtürkische Trabzon fliegt. Bei der Landung kommt die Maschine von der Piste ab, rollt auf einen Abhang - und ...

168 Menschen sind an Bord eines Flugzeugs, das von Ankara ins nordtürkische Trabzon fliegt. Bei der Landung kommt die Maschine von der Piste ab, rollt auf einen Abhang - und kommt erst kurz vor dem Meer zum Stehen. Wie durch ein Wunder wird niemand verletzt.

Ein Werbefoto von H&M wird als rassistisch kritisiert. Die Modekette entschuldigt sich dafür und zieht es zurück. Doch Kritikern in Südafrika geht das nicht weit genug. Sie ...

Nach dem rassistischen Eklat um eine H&M-Werbung haben Demonstranten in Südafrika H&M-Läden angegriffen. Die Modekette hat ihre Läden vorübergehend geschlossen.

Beim Schneeschuhwandern ist in der Schweiz ein Deutscher mit seinem Schweizer Begleiter tödlich verunglückt. Die beiden seien am Samstag am Westhang des Hinterrugg gut 80 Kilometer südöstlich von Zürich plötzlich abgestürzt.

Wieder gerät ein skandinavischer Zoo in die Kritik, weil er gesunde Tiere töten ließ. Die jungen Löwen waren zuvor stolz präsentiert worden. Dann, räumte der Zoo-Direktor ein, ...

Die "MeToo"-Kampagne hat ein Schlaglicht auf sexuelle Übergriffe gelenkt. Viele in Deutschland fühlen sich davor rechtlich nicht genügend geschützt. Ein Blick nach Schweden ...

Ein Mann mit einer Kleinkaliberwaffe hat die Polizei in Fulda stundenlang in Atem gehalten. Der 63-Jährige schoss in seiner Wohnung um sich. Auch als die Polizei mit zwei Hunden das Haus betritt, fällt ein Schuss, der eines der Tiere tödlich trifft.

Zwischenfall am Münchner Flughafen: Wegen eines Reifenplatzers an einem Regionaljet am Samstagabend verzögert sich der Flugverkehr.

Ein fröhlicher Abend mit Kartenspiel und Abendessen endet in Portugal in einer Tragödie. Ein Feuer in einem Bürgerzentrum tötet mindestens acht Menschen.

Die Gewinnzahlen vom 13. Januar 2018 sind gezogen. Erfahren Sie hier, ob ihr Lotto-Tipp richtig war.

Das erste Mal seit rund 30 Jahren gibt es in Deutschland weniger als zehn Organspender unter einer Million Bundesbürger. Für die Stiftung Organtransplantation ist das eine ...

Ein Sexualstraftäter zieht zu einer Familie bei Freiburg. Nach einem anonymen Hinweis wird klar: Der Junge der Familie soll von seiner Mutter im Internet gegen Geld für Sex vermittelt worden sein. Die Behörden müssen sich auf kritische Fragen einstellen.

Für drei Minderjährige haben unerlaubte Autotouren ein tödliches Ende genommen. In Ostfriesland sterben ein 14- und 15-Jähriger, in Niedersachsen ein 17-Jähriger.

Der Mord an drei Bürgerrechtlern im US-Staat Mississippi 1964 diente als Vorlage für den Film "Mississippi Burning" - jetzt ist der Drahtzieher des Verbrechens gestorben.

Bei einer unerlaubten Spritztour in Ostfriesland verunglücken zwei Jungen tödlich. Auch in der Nähe von Bremen stirbt ein 17-Jähriger, als er heimlich nachts mit dem Auto ...

Ein Sexualstraftäter zieht zu einer Familie bei Freiburg - trotz Gerichtsverbot. Nach einem anonymen Hinweis wird klar: Der Junge der Familie soll im Internet gegen Geld für ...