Sachsen

Das Bundesland Sachsen liegt im Osten der Republik und ist ein Freistaat. Hauptstadt ist Dresden, doch die Stadt mit den meisten Einwohnern ist Leipzig. Rund vier Millionen Menschen leben auf etwa 18.000 Quadratkilometern. Alle Nachrichten aus Sachsen finden Sie hier.

Sachsens größte Bildungs-, Job- und Gründermesse "KarriereStart" in Dresden hat an diesem Wochenende einen neuen Besucherrekord erreicht.

Der Vorsitzende der Innenministerkonferenz, Georg Maier (SPD), hat die linksextremistischen Ausschreitungen bei der Indymedia-Demonstration in Leipzig scharf kritisiert.

Zwickau (dpa) – Die Profi-Abteilung des FSV Zwickau wird in eine Kapitalgesellschaft ausgegliedert.

Verbraucher aus Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt wünschen sich einer Umfrage zufolge von der Politik eine stärkere Regulierung bei Lebensmitteln.

Nachrichten aus anderen Regionen

Sozial- und Integrationsministerin Petra Köpping (SPD) hat zum Gedenktag an die Holocaust-Opfer zum Widerstand gegen Hass und zum Einsatz für Demokratie und gesellschaftlichen Zusammenhalt aufgefordert.

Schauspieler Christian Friedel ("Das weiße Band", "Babylon Berlin") und seine Band Woods of Birnam (WOB) haben nach Shakespeare-Texten nun Kunst vertont.

Unbekannte haben in Mittweida (Mittelsachsen) eine Friedhofsmauer beschmiert.

Der Dresdner Semperopernball vergibt in diesem Jahr auch einen St.-Georgs-Orden an den ägyptischen Präsidenten Abdel Fattah al-Sisi.

Die Profi-Abteilung des FSV Zwickau wird in eine Kapitalgesellschaft ausgegliedert. Darüber hat die Mitgliederversammlung des Fußball-Drittligisten am Sonntag entschieden.

Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden hat seinen fünften Winterneuzugang verpflichtet.

Sachsens neue Regierung hat drei Wochen nach Arbeitsbeginn erste Prioritäten festgelegt.

Der Leipziger Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) hat entsetzt auf den Gewaltausbruch bei der Indymedia-Demonstration reagiert. "Was geht in Menschen vor, die so hassen?

Fußball-Regionalligist 1. FC Lokomotive Leipzig muss sich voraussichtlich nach einem neuen Hauptsponsor umsehen.

Der Freistaat will Vorreiter im Bereich Künstliche Intelligenz (KI) werden.

Sachsens Innenminister Roland Wöller (CDU) hat die Gewalt bei der Indymedia-Demonstration in Leipzig scharf verurteilt.

Auf der Leipziger Buchmesse präsentieren sich 2020 ähnlich viele Aussteller wie im Vorjahr. Buchmesse-Direktor Oliver Zille sagte, die Buchmesse werde "mindestens stabil" sein.

Das Netzwerk für Demokratische Kultur (NDK) in Wurzen wird für sein Engagement für Toleranz mit einem Preis der US-amerikanischen Obermayer-Stiftung ausgezeichnet.

Bei einem Autounfall im Landkreis Zwickau sind eine 17-Jährige und ein 18-Jähriger schwer verletzt worden.

E-Autos sind in Sachsen bisher ein Ladenhüter.

Die Volleyball-Frauen des Dresdner SC haben sich in einem hart umkämpften Spiel bei den Ladies in Black Aachen knapp mit 3:2 (22:25, 28:26, 25:23, 23:25, 15:8) durchgesetzt.

Fußball-Rekordmeister FC Bayern München hat den Ausrutscher von RB Leipzig an der Tabellenspitze eindrucksvoll genutzt.

Die Demonstration gegen das Verbot des Portals "Linksunten.Indymedia" führt zu neuer Gewalt in Leipzig. Auf die Polizei geht ein Steinhagel nieder.

Trainer Julian Nagelsmann hat seiner Mannschaft nach der 0:2-Niederlage von RB Leipzig bei Eintracht Frankfurt mangelnden Einsatz im Training und auch fehlende Gier im Titelkampf vorgeworfen.

Rund 1300 Menschen haben laut Polizei am Samstagabend in Leipzig gegen das Verbot der Plattform "Linksunten.Indymedia" protestiert.

Die Pflichtspielpremiere von Trainer Claus-Dieter Wollitz beim Fußball-Drittligisten 1. FC Magdeburg ist missglückt. Der FCM unterlag am Samstag dem FSV Zwickau mit 1:2 (1:0).

Der Chemnitzer FC verbleibt nach dem Kellerduell der 3. Fußball-Liga auf einem Abstiegsplatz.

Die Dresdner Shorttrackerin Anna Seidel hat am zweiten Tag der Europameisterschaften im ungarischen Debrecen Bronze über 1500 Meter gewonnen.

Fußball-Bundesligist RB Leipzig hat Dani Olmo verpflichtet. Der Tabellenführer bestätigte am Samstag den Transfer des 21-jährigen Spaniers von Dinamo Zagreb.

Grünen-Politiker aus Brandenburg und Sachsen haben sich gegen eine mögliche Entschädigungszahlung für Braunkohlebetreiber ausgesprochen.

Rund 660 Jungen und Mädchen haben sich als Jurymitglied des diesjährigen Kinder-Medienfestivals "Goldener Spatz" in Thüringen beworben.

Sachsens neue Regierung hat drei Wochen nach Arbeitsbeginn erste Prioritäten festgelegt.

Drei Jahrzehnte nach der Wiedervereinigung hat Kanzlerin Angela Merkel die Menschen in Ost und West dazu aufgerufen, aufeinander neugierig und miteinander im Gespräch zu bleiben.

Am Freitagmittag landete Dani Olmo in Leipzig, bestand anschließend den Medizincheck.

Reichenbach (dpa/sn)- Ein 17 Jahre alter Mopedfahrer ist bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt worden.

Der Pfarrer der Dresdner Frauenkirche Sebastian Feydt, ist zum neuen Leipziger Superintendenten und Pfarrer der Nikolaikirche ernannt worden.

In einigen Städte in Sachsen wird das milde Winterwetter vor allem für Arbeiten in Grünbereichen genutzt.

Eine Serie von gleich drei Unfällen innerhalb einer Stunde hat am Freitag den Verkehr auf der Autobahn A72 bei Chemnitz zeitweise lahmgelegt.

Wegen zahlreicher Krankmeldungen der Schüler werden im vogtländischen Lengenfeld die Grundschule "Am Park" sowie drei Horteinrichtungen für drei Tage geschlossen.

Der Fahrer eines Transporters ist auf der Autobahn 13 bei Bestensee in Brandenburg an einer Erkrankung gestorben.

Der insolvente Fußball-Regionalligist Rot-Weiß Erfurt steht endgültig vor dem Aus und wird seine Profi-Mannschaft voraussichtlich am Montag abmelden.

Die Polizei rechnet an diesem Samstag mit mehr als den 500 angemeldeten Teilnehmern bei der Indymedia-Demonstration in Leipzig.

Der Dresdner Semperopernball vergibt in diesem Jahr auch einen St.-Georgs-Orden an den ägyptischen Präsidenten Abdel Fattah al-Sisi.

Chemnitz (dpa) – Für den insolventen Chemnitzer FC sind seit Dezember freiwillige Mitgliedsbeiträge in Höhe von über 50 000 Euro eingegangen.

Dynamo Dresden hat seine Generalprobe vor dem Restrundenstart der 2. Fußball-Bundesliga verloren.

Das sächsische Kabinett hat sich zu einer zweitägigen Klausur ins Erzgebirge zurückgezogen.

Chemnitz muss bei seiner Bewerbung als Europas Kulturhauptstadt 2025 nachbessern - und die Ereignisse nach dem gewaltsamen Tod eines 35-Jährigen im August 2018 berücksichtigen.

Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue bangt vor dem Rückrundenstart am Dienstag (20.30 Uhr/Sky) beim SV Wehen Wiesbaden um Sören Gonther.

Rund einen Monat nach der Messerattacke bei einer Weihnachtsfeier in Aue ist am Freitag gegen einen weiteren Tatverdächtigen Haftbefehl erlassen worden.

Eintracht Frankfurts Trainer Adi Hütter gibt RB Leipzig sehr gute Chancen im Kampf um die deutsche Meisterschaft und ist beeindruckt vom aktuellen Lauf der Sachsen.

Wegen der steigenden Zahl von Frachtmaschinen ändert die Deutsche Flugsicherung (DFS) das Anflugverfahren für den Flughafen Leipzig/Halle.