Mikaela Shiffrin

Mikaela Shiffrin ‐ Steckbrief

Name Mikaela Shiffrin
Beruf Alpiner Skisportler
Geburtstag
Sternzeichen Fische
Geburtsort Vail / Colorado (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 170 cm
Familienstand ledig
Geschlecht weiblich
Links www.facebook.com/MikaelaShiffrin/

Mikaela Shiffrin ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Mikaela Shiffrin wurde am 13. März 1995 im amerikanischen Vail geboren und ist eine Skirennläuferin. Trotz ihres jungen Alters gehört sie mit 24 Weltcup-Siegen zu den besten Slalom-Läuferinnen der Geschichte.

Ihre Karriere begann an der Burke Mountain Academy in Vermont. Erste Erfolge erreichte sie im Whistler Cup, einem Nachwuchswettbewerb für Kinder im Alter von 11 bis 14 Jahren. 2008, mit zarten 13 Jahren, gewann sie dort erstmals den Slalom, Riesenslalom und die Kombination. 2010 machte sie sich erstmals außerhalb der USA einen Namen, in dem sie den Slalom und Riesenslalom im Trofeo Topolino (bedeutendstes internationales Kinder-Skirennen) gewann.

Im November des gleichen Jahres war sie dann endlich alt genug, um ihre ersten FIS-Rennen zu absolvieren. Dank ihres großen Talents belegte sie bereits zum Ende der Saison 2010/11 den dritten Platz in der Gesamt-, Riesenslalom und Super-Kombinations-Wertung sowie den ersten Platz in der Slalomwertung. 2011 bestritt sie ihre ersten beiden Weltcup-Rennen, schaffte es aber nicht in die zweite Runde. Dennoch sicherte sich Shiffrin den Titel der US-Meisterin im Slalom und wurde von der Eastern Ski Writers Association mit dem Goldenen Ski ausgezeichnet.

2012 heimste sie dann ihr erstes Weltcup-Rennen ein. 23 weitere sollten folgen. Bei der Weltmeisterschaft 2013 in Schladming gewann sie die Goldmedaille im Slalom. Sie ist damit eine der jüngsten Weltmeisterinnen überhaupt. Noch jünger waren nur die Liechtensteinerin Hanni Wenzel 1974 und die Britin Esmé MacKinnon im Jahr 1931. Zu Beginn der Saison 2014/15 gewann sie zeitgleich mit Anna Fenninger den Riesenslalom von Sölden und feierte damit ihren ersten Sieg in dieser Disziplin. Bei den Alpinen Skiweltmeisterschaften in St. Moritz holte die Amerikanerin 2017 Silber im Riesenslalom und erneut Gold im Slalom.

2014 in Sotschi gewann die Amerikanerin im Slalom ihre erste Olympische Godmedaille. Diesen Erfolg konnte sie 2018 im südkoreanischen Pyeongchang im Riesenslalom wiederholen.

Mikaela Shiffrin ‐ alle News

Alpiner Skiweltcup

Ski-Alpin-Weltcup 2020: So sehen Sie den Auftakt der Damen und Herren live im TV

Wintersport

Hier sehen Sie den Biathlon-Weltcup in Finnland live im TV

von Matus Bednar
Wintersport

Hier sehen Sie den Riesenslalom und die Alpine Kombination live im TV

von Matus Bednar
Wintersport

Wintersport im TV und Stream: So sehen Sie das Skispringen in Willingen live

von Matus Bednar
Ski-Alpin

Mikaela Shiffrin legt nach Tod von Vater Weltcup-Pause ein

Ski alpin

Viktoria Rebensburg versagt im Hundertsel-Krimi in Sestriere

Ski-Alpin

So sehen Sie den Super-G der Herren live im Fernsehen und Online-Stream.

von Matus Bednar
Weltcup

Rebensburg mal wieder vom Pech verfolgt

Ski-Alpin

So sehen Sie den Riesenslalom der Damen heute live im Free-TV und Online-Stream.

von Matus Bednar
Ski Alpin

Ski-Alpin: Slalom-Star Shiffrin sammelt schon wieder Rekorde

Ski Alpin

Dreßen, Ferstl, Rebensburg: So stehen die Chancen der deutschen Ski-Rennläufer

von Victoria Kunzmann
Ski Alpin

Viktoria Rebensburg startet mit Enttäuschung - 17-jährige Alice Robinson gewinnt beim Auftakt

Ski Alpin

"Würde sagen, Marcel Hirscher ist der Größte" - Reaktionen zum Rücktritt des Skirennfahrers

von Malte Schindel
Ski Alpin

Weitere Rekorde für Ski-Ass Shiffrin nach Slalom-Sieg beim Finale

Ski Alpin

Mikaela Shiffrin jagt Vreni Schneider nach 30 Jahren Weltcup-Rekord ab

Ski Alpin

Viktoria Rebensburg unterliegt wie bei der Ski-WM knapp gegen Petra Vlhova

Ski Alpin

Geiger besser als je zuvor: Rang 2 in Stockholm "Wahnsinn für mich"

Ski Alpin

Marcel Hirscher Weltmeister: Keine Medaillen-Sensation durch Felix Neureuther - Ausfall zum WM-Abschluss

Ski Alpin

Shiffrin schreibt Ski-Geschichte: Vierter Slalom-Titel in Serie

Live-Ticker Ski Alpin

Pinturault führt vor Hirscher: Der Riesenslalom der Männer bei der Ski-WM 2019

von Jörg Hausmann
Live-Ticker Ski Alpin

Viktoria Rebensburg holt für Deutschland Silber im Riesenslalom bei der Ski-WM 2019

von Jörg Hausmann
Ski Alpin

Happy End nach Pech-Auftakt: Rebensburg mit WM-Silber im Riesenslalom