Fußball

Fußball - News, Videos und Bildergalerien zu Bundesliga (Ergebnisse, Tabelle, Liveticker), Schweizer Super League, Champions League, Europa League und WM 2018. Wenn Sie zum Thema Fußball auf dem Laufenden gehalten werden möchten, können Sie unsere Fußball-News per WhatsApp abonnieren: Hier geht's zur Anmeldung.

Mit seinen 64 Jahren hat Friedhelm Funkel schon viel erlebt. Doch die 1:7-Klatsche bei Eintracht Frankfurt schlug dem Trainer von Fortuna Düsseldorf ziemlich auf das Gemüt.

Angesichts der aktuellen FCB-Medienschelte zeigen wir ein Best-of der letzten Jahre. Jürgen Klopp fand manche Medien "liederlich", Uli Hoeneß "arrogant" und José Mourinho stellte die Fachkompetenz einiger Journalisten auf seine eigene Weise in Frage. Nicht nur Trump kämpft gegen "Fake News".

Nach einem durchwachsenen Saisonstart läuft es für Eintracht Frankfurt immer besser. Der DFB-Pokalsieger lässt Fortuna Düsseldorf in der Fußball-Bundesliga keine Chance. Der Sieg am Freitagabend hätte sogar noch höher ausfallen können.

Die Freitagsspiele der 2. Fußball-Bundesliga hatten nahezu alles zu bieten, was Fans an diesem Sport lieben: Ein Derby, ein Torfestival und eine heiß diskutierte Schiedsrichter-Entscheidung. Letztere führte dazu, dass Aue das Sachsen-Derby gegen Dynamo Dresden in Unterzahl beenden musste. In Sandhausen leitet ein Elfmeter ein Tor-Festival im Strafraum des FC Ingolstadt ein.

Der Mord der Woche im "Tatort", die neuesten Folgen der "Big Bang Theory", die tägliche Dosis "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", die 100. Wiederholung von "Pretty Woman" oder die Ausstrahlungstermine der Fußball-Bundesliga: Hier finden Sie auf einen Blick alle Sendetermine ihrer Lieblingsserien und Live-Shows, dazu alle Top-Filme und Sport-Events.

Im Zuge einer Pressekonferenz sind die Bosse des FC Bayern hart mit Medienvertretern ins Gericht gegangen. Die Kritik von Karl-Heinz Rummenigge und Uli Hoeneß ist eine Reaktion auf die jüngste Berichterstattung über den Verein. (thp/Mit Material der dpa)

In einem Rundumschlag haben die Bosse des FC Bayern München mit Kritikern abgerechnet und Medien wegen der jüngsten Berichterstattung über den Verein attackiert. Insbesondere die Springer-Verlag bekam die geballte Wut von Karl-Heinz Rummenigge und Uli Hoeneß ab.

Bayern Münchens Bosse Karl-Heinz Rummenigge und Uli Hoeneß haben zu einem beispiellosen Rundumschlag gegen die deutschen Medien ausgeholt.

Bayern Münchens Bosse Karl-Heinz Rummenigge und Uli Hoeneß haben zu einem beispiellosen Rundumschlag gegen die deutschen Medien ausgeholt.

Passende Suchen
  • Deutsche Nationalmannschaft Prognose
  • Robben zufrieden mit Platz sechs
  • Körperverletzung Fußballregeln
  • Baby-Glück bei Marco Reus
  • Weltfußballspieler 2018

Eine seltene Maßnahme beim FC Bayern: Der Rekordmeister hat für Freitagmittag vor dem Spiel gegen Wolfsburg eine Pressekonferenz mit Uli Hoeneß, Karl-Heinz Rummenigge und Hasan Salihamidzic angekündigt. Das kommt nicht häufig vor. Was steckt dahinter?

Sportmoderator Gerhard Delling wird nach Informationen der "Bild"-Zeitung im Mai 2019 bei der ARD aufhören. 

Der frühere Bayern-Star Arturo Vidal muss für eine Disco-Schlägerei 800.000 Euro Strafe zahlen. Das Amtsgericht München erließ einen Strafbefehl über 80 Tagessätze á 10.000 für den Spieler des FC Barcelona. 

Markus Babbel - als Trainer mittlerweile bei den Western Sydney Wanderers unter Vertrag - sieht die Fußball-Karriere von Sprintlegende Usain Bolt in Australien kritisch. 

Nach dem Nations-League-Spiel gegen Frankreich hat Thomas Müller Verständnis für seine Reservistenrolle im DFB-Team gezeigt.

Die deutschen Medien loben Bundestrainer Joachim Löw für die Wechsel in der Startelf und die neue Taktik, die internationale Presse bedauert Deutschland für die späte Pleite gegen Weltmeister Frankreich. 

Eigentlich hätte sich Simon Singhammer vom UFC Ostermiething selbst zum 27. Geburtstag beschenken müssen. Doch aus einem Meter Torentfernung brachte Singhammer das Kunststück zustande, das Leder nicht zu versenken, sondern an die Latte zu knallen.

Frankreichs Fußball-Nationaltorwart Hugo Lloris (31) hat seinen deutschen Kollegen Manuel Neuer gegen aufkommende Kritik verteidigt. 

Fußball-Nationalspieler Thomas Müller hat Verständnis dafür gezeigt, dass er im Nations-League-Spiel in Frankreich nicht in der Startelf der DFB-Auswahl stand.

Bayern Münchens Routinier Arjen Robben hat die Schnelllebigkeit des Fußballgeschäfts beklagt.

Deutschland spielt gegen Frankreich einen flinken, dynamischen und geradlinigen Offensivfußball mit ein paar frischen Gesichtern in der Startelf.

Die Partie gegen Frankreich am Dienstagabend endete mit einer 2:1 Niederlage.

Viel verändert - und doch wieder verloren. Nach einem 1:2 in Frankreich droht Deutschland der Abstieg in der Nations League.

Nach vielen Personaldiskussionen ist jetzt die Aufstellung raus: Bundestrainer Löw rotiert heftig - und bringt gleich fünf neue Spieler

In der Nations League spielt heute Abend Deutschland gegen Frankreich. So sehen Sie den Fußballkracher live im TV und im Livestream.

Mesut Özil feierte am Montag seinen 30. Geburtstag. Eine Gelegenheit, die der DFB nutze, um ganz vorsichtig die Hand zur Versöhnung in Richtung des Weltmeisters von 2014 auszustrecken. Und siehe da: Auch Özil scheint nicht abgeneigt, die Probleme der vergangenen Monate hinter sich zu lassen.

Die Wogen zwischen dem DFB und Mesut Özil scheinen sich etwas zu glätten. Am Montag feierte der Arsenal-Star und ehemalige DFB-Spieler seinen 30. Geburtstag. Der DFB gratulierte Özil über die sozialen Medien. Özil freute sich über die Glückwünsche und drückte dem Team für das Spiel gegen Frankreich die Daumen.

Nach seinem Doppelpack bei seinem Startelf-Debüt bei für seine australische Mannschaft Central Coast Mariners darf Sprint-Weltrekordler Usain Bolt nun auf ein Fußball-Engagement in Europa hoffen. 

In Frankreich wartet das nächste Spiel der Wahrheit auf die DFB-Elf.

Mesut Özil feiert am 15. Oktober seinen 30. Geburtstag. Wir blicken auf die Karriere des ehemaligen Nationalspielers zurück.

Nach der Niederlage gegen die Niederlande sieht es nicht gut aus für das Team von Joachim Löw.

Eintracht Frankfurt hat seinem früheren Trainer Niko Kovac zum Geburtstag gratuliert und die Gelegenheit für eine Spitze in Richtung FC Bayern genutzt.

Machtwechsel im deutschen Tor? Geht es nach Lothar Matthäus, soll es dazu kommen. Der deutsche Rekord-Nationalspieler findet deutliche Worte zu Manuel Neuer und zählt den Weltklasse-Keeper des FC Bayern an.

Trotz der Animositäten der vergangen Monate zwischen Mesut Özil und dem Deutschen Fußball Bund, hat die DFB-Elf ihrem zurückgetretenen Spiel via Social Media zum 30. Geburtstag gratuliert. 

In der WM-Affäre werden die ehemaligen DFB-Funktionäre Niersbach, Zwanziger und Schmidt vom Frankfurter Landgericht entlastet. Ein Hauptverfahren gegen das Trio wegen des Vorwurfs der Steuerhinterziehung soll es nicht geben.

Joachim Löw selbst rechnet nach dem 0:3 gegen die Niederlande mit neuen Diskussionen um seine Person. DFB-Präsident Grindel will bis Jahresende abwarten. Priorität hat für ihn das nächste Spiel.

Unvergessen sind die Bilder von der WM 1990, als Hollands Nationalspieler Frank Rijkaard im legendären Achtelfinale Rudi Völler anspuckte. Fast drei Jahrzehnte später sorgt ein Niederländer nach einem U20-Länderspiel für Wirbel - und wird bestraft.

Die deutsche Nationalmannschaft wollte sich in der Nations League für das WM-Debakel rehabilitieren. Jetzt droht der Abstieg - und womöglich das Aus für Bundestrainer Joachim Löw?

Dänemarks Fußball-Nationalmannschaft hat mit einem 0:0 in Irland die Führung in ihrer Nations-League-Gruppe behauptet.

Deutschland droht der Abstieg in die zweite Liga des europäischen Fußballs. Gegen Erzrivale Holland kassiert die Auswahl von Joachim Löw die erste Niederlage nach 16 Jahren. Der Neustart nach dem WM-Debakel ist missglückt. Jetzt wartet Weltmeister Frankreich.

Mit Neuling Mark Uth und dem nachmonierten Emre Can in der Startelf tritt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft am Abend in Amsterdam zum Nations-League-Spiel gegen die Niederlande an.

In der UEFA Nations League trifft Deutschland heute auf die Niederlande. Über Jahrzehnte hinweg tobte zwischen den beiden Länder eine Fußball-Rivalität die ihresgleichen sucht. Wir blicken zurück.

Bei einem Testspiel der U20-Mannschaft des DFB ist Salih Özcan von einem Gegenspieler aus dem niederländischen team angespuckt worden. Im Anschluss kam es zu Tumulten auf dem Platz.

Ein Funktionär von Roter Stern Belgrad soll einen hohen Betrag auf eine Niederlage mit fünf Toren Unterschied bei Paris St. Germain gesetzt haben. Das Champions-League-Spiel steht nun unter Verdacht der Wettmanipulation.

Die eher sanfte Aufarbeitung des WM-Debakels setzt den DFB und Bundestrainer Joachim Löw in der Nations League gehörig unter Druck: Die Mannschaft muss Ergebnisse liefern - andernfalls drohen erneut unschöne Debatten.

Neben Özil sind auch andere Fußballer zurückgetreten, manch einer wurde vom Trainer nicht mehr nominiert.

Michael Reschke hat rund um den Rauswurf von Tayfun Korkut gelogen. Damit ist der Sportvorstand des VfB Stuttgart in der Bundesliga keine Ausnahme, oft schon haben Entscheider nicht die Wahrheit gesagt. Reschkes Verhalten unterscheidet sich aber dennoch vom Rest.

Klare Ansage von Michael Ballack an Jogi Löw und den DFB: Der Ex-Kapitän der Nationalmannschaft hätte nach dem blamablen Vorrunden-Aus der DFB-Elf einen Neuanfang ohne den Bundestrainer erwartet.

Bundestrainer Joachim Löw muss seinen Kader für die beiden Duelle in der Nations League nochmals kurzfristig umbauen. Nach Kai Havertz und Antonio Rüdiger fallen zwei weitere Spieler aus.

Sie haben ihre WM-Versager erstaunlich schnell wieder ins Herz geschlossen, die Anhänger der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Nicht weniger als 5000 von ihnen genießen die Nähe zu den Stars. Der DFB scheint eine einfache Lektion gelernt zu haben.

Der Bundestrainer lässt sich vor den Nations-League-Duellen mit den Niederlanden und Frankreich vom schlechten Tabellenstand des Meisters in der Bundesliga nicht irritieren.

Von der Krise des FC Bayern will sich der Bundestrainer freimachen. Die großen Aufgaben in der Nations League gegen die Niederlande und Frankreich seien Motivation genug, sagt ...