Bernd Leno

Bernd Leno ‐ Steckbrief

Name Bernd Leno
Beruf Fußballtorwart
Geburtstag
Sternzeichen Fische
Geburtsort Bietigheim-Bissingen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 190 cm
Gewicht 79 kg
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
Haarfarbe Blond
Augenfarbe Blau
Links Bernd Leno Instagram
Bernd Leno Twitter
Bernd Leno Facebook

Bernd Leno ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Bernd Leno ist ein deutscher Fußballtorwart, der derzeit beim FC Arsenal unter Vertrag steht und für die deutsche Nationalmannschaft spielt.

Die Wurzeln von Leno liegen eigentlich in Russland. Seine Eltern, Russlanddeutsche, kamen 1989 als Aussiedler aus der Sowjetunion nach Baden-Württemberg. Am 4. März 1992 kam ihr Sohn Bernd in Bietigheim-Bissingen zur Welt.

Mit sechs Jahren machte er seine ersten Spiele für den SV Germania Bietigheim und kam 2003 in die Jugendabteilung des VfB Stuttgart. Mit den Schwaben wurde er in der Saison 2008/09 deutscher B-Juniorenmeister. Nur zwei Jahre später war es dann so weit: Leno unterschrieb einen Profivertrag beim VfB und war fortan dritter Torhüter im Kader.

Die Verletzung von Bayer-Keeper René Adler 2011 sorgte dafür, dass Leno nach Leverkusen ausgeliehen wurde, wo er für Adler im Tor stand. Bei seinem Bundesligadebüt gegen Werder Bremen hielt er seinen Kasten sauber und trug zum 1:0-Erfolg der "Werkself" bei. Nachdem er am vierten Spieltag beim 0:0-Unentschieden im Heimspiel gegen Borussia Dortmund zum dritten Mal in Folge ohne Gegentreffer geblieben war, wurde Leno vom ZDF-Sportstudio zum Topspieler des Abends gekürt. Das schafften vor ihm nur Dirk Krüssenberg und Heribert Macherey.

Auf internationalem Parkett wurde es für Leno allerdings rutschig. Mit 19 Jahren gab er sein Champions-League-Debüt gegen den FC Chelsea und kassierte eine 0:2-Auswärtsniederlage. Trotzdem war das Gastspiel in der Premier League für ihn ein Erfolg: War er mit seinen damals 19 Jahren doch der bis dahin jüngste deutsche Torhüter, der in der Königsklasse eingesetzt wurde.

Bei der "Werkself" lief es rund und so brachte er es 2012 zum Stammkeeper. 2015 stellte er einen weiteren Rekord auf. Zwischen dem 28. Februar und dem 11. April 2015 musste Leno während 527 Minuten kein Gegentor hinnehmen - Leverkusener Vereinsrekord!

Trotzdem hielt es ihn nicht bei Bayer, zur Saison 2018/19 wechselte er zum FC Arsenal in die Premier League. Im selben Jahr wurde er zur WM in Russland von Bundestrainer Joachim Löw in den erweiterten Kader der deutschen Nationalelf berufen. Nach Russland ging es für ihn dennoch nicht, da er es nicht in den endgültigen WM-Kader schaffte.

Bernd Leno ‐ alle News

Die deutsche Nationalmannschaft trifft heute im letzten EM-Qualifikationsspiel auf Nordirland. Die Partie wird live auf RTL ausgestrahlt.

Die deutsche Fußballnationalmannschaft trifft am Samstag, den 16. Novemberr, im siebten EM-Qualifikationsspiel auf Weißrussland. Die Partie wird live auf RTL ausgestrahlt.

Die deutsche Fußballnationalmannschaft trifft am Sonntag, den 13. Oktober, im sechsten EM-Qualifikationsspiel auf Estland. Die Partie wird live auf RTL ausgestrahlt.

Am Mittwoch trifft die deutsche Fußballnationalmannschaft im Testspiel auf Argentinien. Die Partie wird live bei RTL ausgestrahlt.

Heute startet das Hauptturnier der Europa League. Mit dabei sind auch die Bundesligisten Eintracht Frankfurt, VfL Wolfsburg und Borussia Mönchengladbach. Hier efrahren Sie, wo sie die EL-Duelle live im TV und Stream mitverfolgen können.

Marc-André ter Stegen steht beim Champions-League-Spiel des FC Barcelona beim BVB unter besonderer Beobachtung. Seine Aussagen zur Situation im DFB-Tor lösen typisch aufgeregte Reflexe aus. Vor dem wichtigen Spiel in Dortmund rüffelt er den Kollegen Manuel Neuer.

Die deutsche Fußballnationalmannschaft trifft heute auf Nordirland im fünften EM-Qualifikationsspiel. Die Partie wird live bei RTL ausgestrahlt.

Die deutsche Fußballnationalmannschaft trifft Freitagabend auf die Niederlande im vierten EM-Qualifikationsspiel. Die Partie wird live bei RTL ausgestrahlt.

Die Champions League hat Jürgen Klopp dem nach Titeln darbenden FC Liverpool geschenkt, folgen soll die englische Meisterschaft. Auf die wartet der einstige Rekordmeister seit 29 Jahren. Doch Klopp ist nur ein deutscher Star in der Premier League.

Es gibt weiter Bewegung im aktuellen Kader des Nationalteams: Wie beim FC Bayern ist Sven Ulreich jetzt auch beim DFB den Ersatz von Stammkeeper Manuel Neuer. Und auch im Trainerteam gibt es Veränderungen.

Auch in diesem Jahr werden wieder einige europäische Helden die Fußballbühne verlassen. Sollten sie bei der nachfolgenden Aufzählung die ein oder andere Träne vergießen: Machen Sie sich keine Vorwürfe, es waren eben ganz „Große“ des Sports.

Die Hinspiele des Europa-League-Viertelfinales stehen an: Am Donnerstag reist Eintracht Frankfurt nach Lissabon. Parallel dazu spielt unter anderem Arsenal gegen den SSC Neapel. Wo gibt es die Europa League zu sehen? Alle Informationen im Überblick.

Die Partie beim FC Arsenal war das erste Spiel für Cardiff City seit dem Verschwinden von Emiliano Sala. Es wurde zu einem ganz besonderen. Die Niederlage rückte in den Hintergrund.

Bundestrainer Joachim Löw muss seinen Kader für die beiden Duelle in der Nations League nochmals kurzfristig umbauen. Nach Kai Havertz und Antonio Rüdiger fallen zwei weitere Spieler aus.

Twitter-Zoff zwischen Petr Cech und Bayer Leverkusen: Der Torwart-Routinier des FC Arsenal giftet gegen den Bundesligisten, weil sich der Werksklub über ein Beinahe-Eigentor des 36-Jährigen lustig gemacht hatte.

Dieses Mal wird Mesut Özil spielen: Gegen Paris Saint-Germain führt er Arsenal als Kapitän aufs Feld. Im Tor steht ein neuer Mann.

Das vergangene Jahr war ein Tiefpunkt in Mesut Özils Karriere. Nach einer schwachen Arsenal-Saison, der Erdogan-Affäre und dem deutschen WM-Scheitern muss sich der Weltmeister von 2014 unter dem neuen Coach Unai Emery neu beweisen. Die erste Chance dazu hat er in Singapur.

Beim FC Arsenal hat nach 22 Jahren Arsène Wenger eine neue Zeitrechnung begonnen. Wengers Nachfolger Emery ist für eine erfolgreiche Zukunft eifrig auf Personalsuche - und hat in DFB-Keeper Leno nun die Wunschlösung für das Tor gefunden.

Der deutsche Fußball-Nationaltorhüter Bernd Leno steht nach Angaben der "Sport Bild" vor einem Wechsel vom Bundesligisten Bayer Leverkusen zum FC Arsenal in die englische Premier League. 

"Promi Big Brother" bietet den deutschen Nationalspielern, die nicht für den WM-Kader nominiert wurden, eine Alternative an – die nicht ganz ernst gemeint sein dürfte.

Joachim Löw hat bei der Nominierung des endgültigen WM-Kaders noch einmal überrascht. Grundsätzlich bleibt der Bundestrainer aber konservativ und besetzt jede Position mindestens doppelt. Es bleiben die üblichen Problemzonen.

Jogi Löw gibt den finalen DFB-Kader für die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland bekannt. Bernd Leno, Jonathan Tah, Nils Petersen und Leroy Sane fahren nicht mit nach Russland. Alles Infos in der Ticker-Nachlese.

Ohne Leroy Sane, Nils Petersen, Jonathan Tah und Bernd Leno wird Deutschland zur Weltmeisterschaft nach Russland fahren. Das verkündete Bundestrainer Jogi Löw und schlürfte anschließend staatsmännisch seinen Cappuccino

Joachim Löw hat den endgültigen Kader der deutschen Nationalmannschaft vorgestellt. Der Bundestrainer strich Bernd Leno, Jonathan Tah, Leroy Sané und Nils Petersen aus seinem Aufgebot.

Aus 27 werden 23: Bundestrainer Joachim Löw muss in wenigen Tagen seinen finalen Kader für die WM 2018 in Russland bekannt geben. Welche Spieler würden Sie streichen? Stimmen Sie ab.