Bastian Schweinsteiger

Bastian Schweinsteiger ‐ Steckbrief

Name Bastian Schweinsteiger
Beruf Fußballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Löwe
Geburtsort Kolbermoor / Bayern
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 181 cm
Gewicht 76 kg
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
(Ex-) PartnerAna Ivanovic
Augenfarbe Blau
Links www.bastian-schweinsteiger.de

Bastian Schweinsteiger ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Bastian Schweinsteiger startet seine Fußball-Karriere in der Jugendabteilung des FC Bayern München. 2002 wechselt er in den Profi-Bereich der Bayern, 2004 wird er Nationalspieler.

Bastian Schweinsteiger wird 1984 in Kolbermoor geboren. Bereits als 14-Jähriger wird er Fußballer. Nach ersten Erfolgen in der Jugendabteilung des FC Bayern München wechselt er zunächst in die Regionalliga und erhält schließlich 2002 seinen ersten Profi-Vertrag. Im Dezember 2002 feiert er mit einem 3:0 beim VfB Stuttgart sein Bundesligadebüt. Beim 8:0-Heimsieg gegen den 1. FC Köln gelingt ihm 2003 im Viertelfinale des DFB-Pokals sein erstes Pflichtspieltor. Nach einem weiteren Heimspiel gegen den FC St. Pauli 2010 wird sein Vertrag beim deutschen Rekordmeister um fünf Jahre verlängert. 2001 folgt das erste Länderspiel in der U-18-Mannschaft. In elf Einsätzen schießt Bastian Schweinsteiger zwei Tore.

Er wird 2004 in die A-Nationalmannschaft aufgenommen und ist bei den Europameisterschaften 2004 und 2008 dabei. Nach dem ersten Spiel der EM 2008 übernimmt er für den ausgewechselten Miroslav Klose erstmals die Kapitänsbinde. Im Laufe seiner Profkarriere wird der Fußballer hauptsächlich im zentralen Mittelfeld aufgestellt. Bei der Weltmeisterschaft 2006 wird "Schweini", wie er damals von den Fans liebevoll genannt wurde, zum Superstar.

Seitdem war Schweinsteiger aus der deutschen A-Nationalmannschaft nicht mehr wegzudenken. Kurz vor der Weltmeisterschaft 2010 ernennt ihn Bundestrainer Joachim Löw zum stellvertretenden Kapitän. Bastian Schweinsteiger wird bei der WM 2010 als einer von insgesamt zehn Spielern für den "Goldenen Ball" nominiert und ins "All-Star-Team" der WM berufen. Beim 4:0-Erfolg im Viertelfinale gegen Argentinien kann er außerdem mit zwei Vorlagen glänzen und wird nach 2006 und 2008 zum dritten Mal als "Man of the Match" gewählt. Bei der WM in Brasilien 2014 wird die Mannschaft Weltmeister. Nach der WM übernimmt Schweinsteiger von dem zurückgetretenen Philipp Lahm die Kapitänsbinde.

Nach dem Halbfinal-Aus gegen die Gastgeber bei der EM in Frankreich gibt Schweinsteiger seinen Rücktritt aus der Nationalmannschaft bekannt. Bei seinem Abschiedsspiel am 31. August verabschiedet der Kapitän sich nach 121 Länderspielen in emotionalen Worten aus der Nationalmannschaft.

Von 1998 bis 2105 spielt Schweinsteiger beim FC Bayern München, mit dem er acht Mal Deutscher Meister wird und 2013 die Champions League gewinnt. Im Juli 2015 wechselt er vom deutschen Rekordmeister zum englischen Erstligisten Manchester United.

Privat ist der inzwischen graumelierte Schweinsteiger nach der Trennung von Model-Freundin Sarah Brandner mit der serbischen Tennisspielerin Ana Ivanovic liiert. Im Sommer 2016 heiraten Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic in Venedig vor traumhafter Kulisse.

Im März 2017 wechselt er in die US-Profiliga Major League Soccer zu Chicago Fire.

Bastian Schweinsteiger ‐ alle News

Vor dem MLS-All-Star-Game treffen sich Zlatan Ibrahimovic und Bastian Schweinsteiger. Dabei hat der Schwede einen lustigen Spruch für Schweini parat.

Bastian Schweinsteigers bessere Hälfte Ana Ivanovic erwartet ihr zweites Baby. Nun hat die werdende Mama einen Nachweis jüngster Entwicklungen gepostet: Eine erste Baby-Rundung ist nicht zu übersehen!

Sieben Spiele ohne Sieg: Bastian Schweinsteiger und sein Team Chicago Fire müssen den nächsten Rückschlag verkraften.

Überraschend kämpfen bei den French Open in Paris Marketa Vondrousova und Ashleigh Barty im Endspiel um den Titel. Beide standen noch nie in einem Grand-Slam-Finale. Die Tschechin Vondrousova schreibt noch eine zusätzliche Geschichte.

Baby-Überraschung: Bastian Schweinsteiger wird wieder Papa

Fußballerisch hat er seine Karriere mit dem Weltmeistertitel 2014 gekrönt. Und auch familiär läuft es bestens für Bastian Schweinsteiger. Er und seine Frau Ana Ivanovic erwarten erneut Nachwuchs.

Der frühere Nationalspieler Bastian Schweinsteiger hat mit seinem MLS-Klub Chicago Fire in den USA einen wichtigen Sieg eingefahren und vorübergehend den Sprung auf einen Playoff-Platz geschafft.

Nach drei Jahren bei Manchester City möchte Ilkay Gündogan seinen Vertrag beim englischen Meister nicht verlängern und stattdessen mit einer "großen Mannschaft" endlich die Champions League gewinnen. Auch Bayern München soll ernsthaftes Interesse haben.

Der FC Bayern sollte im Nationalelf-Rauswurf von Boateng, Hummels und Müller jetzt die Chancen sehen.

Das gab es noch nie bei "Wer wird Millionär": Kandidat Benjamin Lange macht seiner Freundin während der Sendung einen Heiratsantrag am Telefon. Dieser verläuft allerdings ziemlich chaotisch.

In der Februar-Ausgabe der "Vogue" zum 40-jährigen Jubiläum des Magazins zeigen sich Bastian Schweinsteiger und Ehefrau Ana Ivanovic ganz privat und erzählen, was für sie Zuhause bedeutet.

Von 2007 bis 2014 sind Sarah Brandner und Bastian Schweinsteiger ein Paar. Die Beziehung zum damaligen Nationalspieler macht das Model sogar international bekannt. Am 11. Dezember wird Sarah Brandner 30 Jahre alt. Doch was ist aus der einstigen Spielerfrau geworden?

Der Münchner "Fußballgott" und Weltmeister Bastian Schweinsteiger hat noch Bock und verlängert seinen Vertrag bei den Chicago Fire um ein weiteres Jahr.

Dieses Bild hat Seltenheitswert: Die frühere Tennisspielerin Ana Ivanović zeigt sich auf Instagram mit ihrem kleinen Sohn. Die Fans sind entzückt!

Irgendwann wird er nach Deutschland zurückkehren, der Zeitpunkt stehe aber noch nicht fest. Das sagte der in den USA lebende Bastian Schweinsteiger bei der "Men of the Year"-Gala des Magazins "GQ". Zudem verriet, was er an Deutschland vermisst.

Mats Hummels, Toni Kroos und Bastian Schweinsteiger: Sie alle haben Brüder, die ebenfalls im Profifußball aktiv sind. Wir stellen Ihnen die berühmtesten Brüderpaare im Fußball vor.

Was für ein Körper! Gerade einmal fünf Monate ist es her, dass Ana Ivanovic ihren kleinen Sohn auf die Welt gebracht hat. Kaum zu glauben, dass die Ehefrau von Fußballer Bastian Schweinsteiger heute schon wieder so durchtrainiert ist.

Bastian Schweinsteiger genießt den Abschied von seinen Fans. Mit einem feinen Volley-Tor verabschiedet sich der Weltmeister von 2014 von den Bayern-Anhänger. Und er verspricht: Eines Tages komme ich zurück.

Bastian Schweinsteiger und seine Liebste Ana Ivanovic sind seit sechs Monaten stolze Eltern eines Jungen. Das Paar krönte im März seine Ehe mit dem ersten gemeinsamen Kind. Doch der Profikicker und die Tennis-Ikone halten bislang mit weiteren Informationen über den kleinen Racker hinter dem Berg – nicht einmal den Namen des Sprösslings kennt man. Die Privatsphäre ihres Sohnes ist den beiden wichtig. Nun gibt Neupapa Bastian endlich ein Baby-Statement und erklärt: So ist der Alltag mit einem Windelmatz im Haus.

Große Emotionen in der Münchner Allianz Arena: Bastian Schweinsteiger verabschiedete sich von seinem Herzensclub. Die Fans des FC Bayern bereiteten ihrem "Fußball-Gott" einen lautstarken Abschied. Am Ende hatte der 34-Jährige noch eine wichtige Botschaft an den rot-weißen Anhang.

Bastian Schweinsteiger verabschiedet sich vom FC Bayern. Für den Weltmeister dürfte diese Partie durchaus emotional werden. Wir blicken zurück auf das Leben des 34-Jährigen.

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat den langjährigen Fußball-Nationalspieler Bastian Schweinsteiger mit dem Bayerischen Verdienstorden ausgezeichnet. 

Bastian Schweinsteiger erhält den Bayerischen Verdienstorden.Schweinsteiger sei ein Ausnahmesportler und Vorbild, begründet Ministerpräsident Markus Söder die Entscheidung.

Im März dieses Jahres wurden Ana Ivanović und Bastian Schweinsteiger Eltern eines kleinen Jungen. Nur vier Monate später zeigt Ana endlich ihren After-Baby-Body am Strand der Dominikanischen Republik.

Auf den ersten Blick wirkt es derzeit ruhig beim FC Bayern. Niko Kovac bereitet die Mannschaft auf die neue Saison vor. Die WM-Fahrer lecken derzeit noch im Urlaub ihre Wunden oder sind wie der Franzose Corentin Tolisso kurz vor dem ganz großen Triumph.