ZDF

Die Grünen waren bei der Landtagswahl in Bayern in allen Großstädten stärkste Kraft? Von wegen! Die Information, die seit Sonntagabend die Runde macht, hat sich als Falschmeldung entpuppt. 

Das Schrumpfen der Volksparteien nimmt kein Ende. Auch in Bayern müssen sie herbe Verluste hinnehmen. Mit 37,2 Prozent ist die CSU zwar immer noch stärkste Partei im Landtag. Doch für die Partei von Ministerpräsident Markus Söder ist das Ergebnis ein Debakel. Welche Konsequenzen sie nun ziehen muss, damit sie die eingesetzte Erosion stoppen kann – darüber haben wir mir mehreren Experten gesprochen.

Im bayerischen Landtag sind künftig sechs Fraktionen vertreten. Warum gelingt es den "Volksparteien" CSU und SPD nicht mehr, große Teile der Bevölkerung hinter sich zu bringen? Und welche Folgen hat das für die Politik?

Die Menschen in Bayern wählen einen neuen Landtag - und das Ergebnis könnte im Freistaat einiges auf den Kopf stellen: Der CSU droht der Verlust der absoluten Mehrheit. Statt derzeit vier könnten künftig sieben Parteien dem Gremium angehören. 

Er hat es wieder geschafft. Und diesmal hat Patrick Lange noch einen draufgesetzt. Er ist erneut Ironman-Weltmeister. Wieder dominiert er die Konkurrenz beim Laufen und beendet das Rennen unter den magischen acht Stunden. Im Ziel macht er seiner Freundin einen Heiratsantrag.

Ein bisschen abgestandener Flüchtlingszoff, eine nette Schnurre über das Schein und Sein von Donald Trump – viel mehr kommt nicht rum beim ziellosen Talk von "Maybrit Illner" am Donnerstagabend. Dabei hätten die Gäste Potenzial gehabt.

"Babylon Berlin" lässt die Konkurrenz am Sonntagabend weit hinter sich. Das ZDF hat mit einem Liebesdrama aber ebenfalls keine schlechten Werte, RTL liegt mit Action auf Platz drei.

Wird die Kommandobrücke auf dem "Traumschiff" künftig weiblicher? Das ZDF schließt das nicht aus. Ein Nachfolger für den bisherigen Kapitän muss noch gefunden werden. Bewerber gibt es einige.

Nach dem Paukenschlag bei der Wahl zum Fraktionschef der Union fallen die Bewertungen unterschiedlich aus. Innerhalb von CDU/CSU gibt es Stimmen, die sogar eine Stärkung der Kanzlerin erkennen wollen. Doch diese Meinung ist ziemlich exklusiv.

Die SPD-Chefin ist in Erklärungsnot. Warum hat sie den Wechsel des Verfassungsschutzpräsidenten ins Seehofer-Ministerium abgenickt? Schützenhilfe bekommt sie ausgerechnet von der Kanzlerin.

Die SPD hat die Ablösung von Hans-Georg Maaßen an der Spitze des Verfassungsschutzes befördert. Doch der Preis ist hoch. Aus Sicht mancher Genossen zu hoch. Hat sich Parteichefin Nahles verpokert?

Das ZDF hat einen Fehler bei einem Gewinnspiel im "ZDF-Fernsehgarten" eingeräumt. Wie der Sender am Mittwoch mitteilte, hat nun die eigentliche Gewinnerin den Preis - ein Auto im Wert von 40.000 Euro - zugesprochen bekommen. 

Ein Gewinnspiel in der TV-Sendung "ZDF-Fernsehgarten" hat ein Nachspiel. Nach Schummelvorwürfen gegen die Moderatorin Andrea Kiewel prüft der Sender, ob alles mit rechten Dingen zugegangen ist.

Im Fall des aus Chemnitz aufgetauchten Videos, dessen Authentizität von Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen zunächst bezweifelt wurde, sind neue Details ans Licht gekommen. So hat das ZDF offenbar einen der Angreifer identifiziert.

Der als "Hutbürger" bekannt gewordene Mitarbeiter des Landeskriminalamtes Sachsen und Pegida-Anhänger hat einen neuen Job

Die Europäische Union will Zeitumstellung abschaffen. Sie folgt damit dem Ergebnis einer EU-weiten Umfrage - wenngleich diese lediglich die Meinung von einem Prozent der Bürger abbildet. Die wichtigsten Fragen und Antworten zu den Plänen. 

Das Ende der Zeitumstellung ist gekommen: Laut Jean-Claude Juncker soll der Wechsel von Sommer- und Winterzeit abgeschafft werden. "Die Menschen wollen das, wir machen das", sagte der EU-Kommisionspräsident im ZDF. Er erläuterte auch, welche Standardzeit künftig dauerhaft gelten soll. Mehr Panorama-Themen finden Sie hier

Jan Böhmermann bekommt noch eine Sendung im ZDF – und so viel Sendezeit wie er will. Zuschauern von "Neo Magazin Royale" dürfte das Showkonzept sehr bekannt vorkommen.

Bei den Übertragungen von Champions League und Europa League ändert sich einiges zur Saison 2018/19: Die Königsklasse verschwindet hinter der Bezahlschranke, in der Europa League gibt es nur wenige Spiele im Free-TV. Wie Sky, DAZN und RTL sich die Übertragungen aufteilen und wo die Spiele von Bayern, Schalke oder Dortmund für welches Abo angeschaut werden können – wir geben eine Übersicht.

Ein Gewaltexzess der rechten Szene wie in Chemnitz darf sich nicht wiederholen - da sind sich Politiker aller Parteien einig. Doch was tun gegen den Mob? Erste Antworten: 

Er war der "Mister Hitparade": Dieter Thomas Heck drückte der ZDF-Sendung 15 Jahre lang seinen Stempel auf. Insgesamt stand er 50 Jahre lang auf der Bühne. Im vergangenen Jahrzehnt hatte er sich jedoch weitgehend vom Showgeschäft zurückgezogen.

Ein LKA-Mann geht privat auf eine Pegida-Demonstration - und sorgt dafür, dass die Polizei ein Fernsehteam an der Arbeit hindert. Der Vorfall aus Dresden hat eine hitzige Diskussion um Pressefreiheit und die Haltung der Polizei in Sachsen ausgelöst. Jetzt hat sich sogar Bundeskanzlerin Angela Merkel zu Wort gemeldet.  

Ob abgelehnte Asylbewerber bleiben können, wenn sie einen Job finden und gut integriert sind, wird derzeit diskutiert. Schleswig-Holstein Ministerpräsident Daniel Günther wirbt für das Vorhaben und wird dabei von SPD und Opposition unterstützt. Der Wirtschaft ist die Diskussion aber gar nicht recht.

Der "ZDF Fernsehgarten" stand am Sonntag ganz im Zeichen der 90er-Jahre. Moderatorin Andrea Kiewel hatte sich für die knallbunte Show unter anderem Jasmin Wagner alias Blümchen und Oli P. eingeladen. Doch nicht alles verlief nach Plan.

Es sollte lediglich eine Gratulation werden, doch mit dem Tweet zur Bronze-Medaille der Leichtathletik-Damen-Staffel sorgte das ZDF für Diskussionen. Der Sender entschuldigte sich später.