Steffen Hebestreit

Steffen Hebestreit ‐ Steckbrief

Name Steffen Hebestreit
Beruf Journalist, Regierungssprecher
Geburtstag
Sternzeichen Zwillinge
Geburtsort Frankfurt am Main
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Haarfarbe grau
Augenfarbe blau
Links Twitter-Account von Steffen Hebestreit

Steffen Hebestreit ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Der Regierungssprecher Steffen Hebestreit wurde am 24. Mai 1972 in Frankfurt am Main geboren. Nach dem Abitur und seinem Zivildienst studierte er Politikwissenschaften, Amerikanistik und Geschichte an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt und in Washington.

Nach seinem Magister-Abschluss absolvierte Hebestreit ein Volontariat bei der "Frankfurter Rundschau" und war danach Nachrichten- beziehungsweise Politikredakteur und ab 2006 Hauptstadtkorrespondent. Unter anderem arbeitete er für die DuMont Redaktionsgemeinschaft der Frankfurter Rundschau, den Kölner Stadt-Anzeiger, die Berliner Zeitung und die Mitteldeutsche Zeitung. Der Fokus von Hebestreit lag dabei auf der Berichterstattung über SPD und FDP.

Hebestreit schon Dienststellenleiter unter Scholz in Hamburg

2014 wechselte Hebestreit die Seiten und wurde stellvertretender Leiter der Pressestelle des SPD-Parteivorstandes und Sprecher der damaligen SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi. Ein Jahr später wurde Hebestreit unter dem damaligen Ersten Bürgermeister Olaf Scholz Dienststellenleiter der Landesvertretung der Freien und Hansestadt Hamburg beim Bund. Nach Scholz’ Wechsel ins Bundesfinanzministerium wurde Hebestreit dessen Ministeriumssprecher.

Steffen Hebestreit folgt auf Steffen Seibert

Mit dem Regierungswechsel 2021 beerbte Hebestreit am 9. Dezember 2021 den bisherigen und langjährigen Regierungssprecher Steffen Seibert im Amt und wurde Chef des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung im Rang eines Staatssekretärs.

Hebestreit ist mit seiner Frau Julia verheiratet. Das Paar hat zwei Kinder und wohnt in Berlin.

Steffen Hebestreit ‐ alle News

Krieg in der Ukraine

Selenskyj feiert Rückkehr von Soldaten aus russischer Gefangenschaft

von Tabea Sedlak
Krieg in der Ukraine

Telefonat von Scholz und Putin: Einigkeit nur in einem Punkt

Krieg in der Ukraine

Experte: Beginn des Kriegs hätte "Warnsignal" für Deutschland sein müssen

von Tabea Sedlak
Krieg in der Ukraine

Johnson behauptet: Deutschland wollte zeitweise, dass Ukraine kapituliert

Blauhelme

Bundeswehr soll bis Mai 2024 strukturiert aus Mali abziehen

Analyse China-Reise

Scholz reist nach China - und diese Themen bergen mächtig Zündstoff

von Marie Illner
Krieg in der Ukraine

Selenskyj lobt Erfolge der ukrainischen Flugabwehr

von Sophie Bierent und Anika Richter
Krieg in der Ukraine

Melnyk: Russlands Präsident Putin offenbar zu allem fähig

von Denis Huber und Ludwig Horn
Krieg in der Ukraine

Selenskyj: Russland verhindert Verhandlungen durch Terror

von Ludwig Horn
Gaspipeline-Leck

Scholz sagt Unterstützung bei Aufklärung von Gaspipeline-Lecks zu

Krieg in der Ukraine

Wegen Massenflucht von Russen: Grenzregion erschwert Durchreise

von Thomas Pillgruber
Coronavirus

Bundeskanzler Olaf Scholz positiv auf Corona getestet

Politik

Scholz stellt sich hinter kritisierte Baerbock

Olympia

Einigung im Streit um Entschädigung für Münchner Olympia-Attentat von 1972

Palästinenser

Allein in Ramallah: Mahmud Abbas nach Holocaust-Eklat zunehmend isoliert

Holocaust-Äußerung

"Schlechte Performance": Regierungssprecher räumt nach Abbas-Eklat Fehler ein

Politik

Abbas bezieht Stellung zu Holocaust-Aussage – Scholz ist "zutiefst empört"

Nahostkonflikt

Abbas wirft Israel "Holocaust" an den Palästinensern vor

Live-Ticker Krieg in der Ukraine

Krieg in der Ukraine: Die News vom 12. und 13. August 2022 zum Nachlesen

von Denis Huber
Krieg in der Ukraine

Laut Pentagon: Bis zu 80.000 Russen getötet oder verletzt

von Fabian Busch und Jörg Hausmann
EM 2022

Scholz reagiert auf Bierhoffs Einladung zu Gespräch über Equal Pay

EM 2022

Bundesregierung wünscht deutschen Fußball-Frauen Erfolg bei EM

Krieg in der Ukraine

Nawalny berichtet von Foltermethoden in russischem Gefängnis

von Ludwig Horn
Krieg in der Ukraine

Bundesregierung macht erstmals exakte Angaben zu Waffenlieferungen an Ukraine

Schloss Elmau

G7-Gipfel: Viele Einschränkungen für Einheimische