Berlin

Brandenburger Tor in Berlin

Berlin ist seit 1990 die Bundeshauptstadt des vereinten Deutschlands und die Hauptstadt des Bundeslandes Berlin. Mit rund 3,6 Mio. Einwohnern ist die Metropole gleichzeitig die bevölkerungsreichste und mit 892 Quadratkilometern die flächengrößte Gemeinde der Bundesrepublik. Die Geschichte Berlins reicht bis ins 13. Jahrhundert zurück. Sie war immer Residenz- und Hauptstadt Brandenburgs und Preußens sowie des Deutschen Reichs. Zwischen 1949 und 1990 war die Stadt in einen Ost- und Westteil unterteilt - der sowjetisch besetzte Ostteil war die Hauptstadt der DDR und ab 1961 durch den Mauerbau vom Westen abgeriegelt. Am 9. November 1989 fiel die Mauer, wodurch die Stadt Berlin und das Land Deutschland wiedervereint wurden. Davon ausgelöst besteht ein anhaltender Boom, was Bevölkerungswachstum, Baumaßnahmen und die Entwicklung der Wirtschaft und des Tourismus betreffen. Zu den bekannten Sehenswürdigkeiten zählen Brandenburger Tor, Alexanderplatz mit dem Berliner Fernsehturm, Berliner Dom, Museumsinsel, Siegessäule, der Stadtpark Tiergarten, der Reichstag (Sitz des Deutschen Bundestags) und das Schloss Bellevue (Sitz des Deutschen Bundespräsidenten) sowie die Spree und der naheliegende Wannsee.

Berlin

Giffey: Ausbau der Klinik-Kapazitäten für Kinder möglich

Probealarm

Am 8. Dezember ist es so weit: Was passiert am bundesweiten Warntag?

Berlin

AfD-Vorsitzende distanzieren sich von Ex-Abgeordneter

Berlin

Senat zahlt zum Semesterticket 75 Euro dazu

Berlin

Feuer in Flüchtlingsheim in Köpenick gelöscht

Berlin

Ulrike Gote bewertet Reformpläne für Kliniken positiv

Berlin

Richterin nach Festnahme aus Zivilkammer ausgeschieden

Berlin

Schubert: Rechtsextreme dürfen kein Recht sprechen

Berlin

1:0 gegen Braunschweig: Hertha mit Sieg in die Pause

Berlin

1:0 gegen Braunschweig: Hertha mit Testspielsieg in WM-Pause

Berlin

"Hätte auch anders kommen können": Ausstellung in Berlin

Berlin

CDU-Landeschef: Reichsbürger-Szene konsequent beobachten

Berliner Zeitung

Noch ein Projekt auf der Kippe: Fahren nie wieder S-Bahnen nach Falkensee?

von Peter Neumann
Berliner Zeitung

Protest in der Regionalbahn: Warum Nikoläuse die RB26 gekapert haben

von Peter Neumann
Berlin/Karlsruhe

Spranger: "konkrete Gefährdungen für unsere Demokratie"

Berlin

"Beschnuppert": Hertha und 777 beenden Kennenlernphase

Berlin

Passantin zwischen Autos eingeklemmt und schwer verletzt

Berlin

Goldhändler in Berlin-Charlottenburg ausgeraubt

Berlin

AfD: Unschuldsvermutung gilt auch für Malsack-Winkemann

Berlin

Urteil: Auch Tantra-Studios sind Prostitionsgewerbe

Berlin/Karlsruhe

Justizsenatorin nach Festnahme: "Brandgefährliche Person"

Berlin

Zentralrat der Juden sieht Vorwürfe gegen Homolka bestätigt

Berlin

Bobic sieht sich nicht beim DFB: "Sauwohl bei Hertha"

Digitales Leben

Was passiert am bundesweiten Warntag?

Berlin

Füchse Berlin sind guter Dinge bezüglich Magdeburg-Spiels