SPD - Sozialdemokratische Partei Deutschlands

Am 23. Mai 1863 gründete sich der Allgemeine Deutsche Arbeiterverein (ADAV) in Leipzig. Dieser Tag gilt auch als Geburtsstunde der deutschen Sozialdemokratie. Ziel des ADAV war die Vertretung der sozialen Interessen der Arbeitergesellschaft, als ihr Feindbild galt das liberale Bürgertum. Im Mai 1875 kam es zum Zusammenschluss zwischen dem ADAV und der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei (SDAP) in Gotha. Aus diesem Zusammenschluss entstand die Sozialistische Arbeiterpartei, die sich seit 1890 Sozialdemokratische Partei Deutschlands - SPD- nennt. Die SPD ist die einzige Partei, die in allen 16 deutschen Landesparlamenten wie auch im Bundestag vertreten ist. Bisher stellte die SPD aus ihren Reihe dreimal das Amt des Bundeskanzlers: Willy Brandt (1969-1974), Helmut Schmidt (1974-1982) und Gerhard Schröder (1998-2005). Parteivorsitzende ist derzeit Andrea Nahles.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Wolfgang Siefert tritt Nachfolge von Stefan Majer an

Krieg in der Ukraine

Scholz: "Ein Krieg zwischen der Nato und Russland wäre furchtbar"

von Tabea Sedlak
Marburg

Scholz stärkt Faeser und Forschung den Rücken

Umfrage

Union im "Deutschlandtrend" weiter klar vorne - SPD legt leicht zu

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Tanz auf zwei Hochzeiten

Berlin

Vor der Berlin-Wahl: CDU baut Vorsprung in Umfragen aus

Dresden

Sachsen will Missbrauchsprävention verstärken

Frankfurter Allgemeine Zeitung

CDU in Berlin laut Umfrage sieben Prozentpunkte vor SPD

Frankfurter Allgemeine Zeitung

CDU in Berlin laut Umfrage sechs Prozentpunkte vor SPD

Wiesbaden

Harter Gegenwind aus Hessen für Nancy Faeser

Berlin

Roßkopf sieht geplante Faeser-Kandidatur skeptisch

Politik

Faeser will als Bundesministerin SPD-Spitzenkandidatin in Hessen sein

Corona

Lauterbachs Irrtum bei den Schulschließungen

Berlin

Doppelrolle für Faeser: Innenministerin tritt für SPD an

Berlin

Umstrittene Polizeiwache wird am 15. Februar eröffnet

Dresden

Dulig will Wandel der Arbeitswelt politisch mitgestalten

Berliner Zeitung

"Unsere Welt ist aus den Fugen": Diskussion mit Politikern und Clubbesitzern im SchwuZ

von Maria Häußler
Lahr

SWEG und Lokführergewerkschaft GDL starten Schlichtung

Rostock

Gestiegene Kosten: Erste Tafeln erhalten Landesförderung

Abu Dhabi

Dulig sieht in VAE strategischen Partner

Saarbrücken

Frankreichstrategie: Hälfte der Saar-Kitas sind bilingual

Erfurt

Mikrodarlehen für Existenzgründer in Thüringen angehoben

Berlin

Berlins Neutralitätsgesetz sorgt erneut für Diskussionen

Schwerin/Prerow

Mehr Naturschutz auf Campingplatz: Land sucht Pächter

Dresden

AfD fordert diplomatischen Dialog mit Russland