Robert Habeck

Robert Habeck ‐ Steckbrief

Name Robert Habeck
Beruf Vizekanzler, Bundeswirtschaftsminister, Politiker, Schriftsteller
Geburtstag
Sternzeichen Jungfrau
Geburtsort Lübeck
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Haarfarbe dunkelblond
Augenfarbe blau
Links Website von Robert Habeck
Twitter-Account von Robert Habeck

Robert Habeck ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Der Grünen-Politiker, Parteivorsitzende und Bundesminister für Wirtschaft und Klima Robert Habeck wurde am 2. September 1969 in Lübeck geboren. Nach seinem Abitur 1989 absolviert er den Zivildienst beim ehemaligen Hamburger Spastikerverein.

Anschließend studierte Habeck Philosophie, Germanistik und Philologie an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg, der Universität Roskilde in Dänemark und an der Universität Hamburg und promovierte 2000 in Philosophie.

Robert Habeck: Vom Schriftsteller zum Politiker

Schon während seines Studiums arbeitete Habeck als freier Schriftsteller. Gemeinsam mit seiner Frau Andrea Paluch veröffentlicht er die Romane "Hauke Haiens Tod" (2001), "Der Schrei der Hyänen" (2004), "Der Tag, an dem ich meinen toten Mann traf" (2005), "Zwei Wege in den Sommer" (2006), "Unter dem Gully liegt das Meer" (2007) und "SommerGIG" (2009).

2002 wurde Habeck Mitglied der Partei Bündnis 90/Die Grünen und Kreisvorsitzender in Schleswig-Holstein, 2004 wurde er zum Landesvorsitzenden gewählt.

2008 war er Spitzenkandidat der Grünen bei der Kommunalwahl im Kreis Schleswig-Flensburg und wurde zum Fraktionsvorsitzenden im Kreistag Schleswig-Flensburg gewählt.

2021: Der Grünen-Vorsitzende Habeck wird Vizekanzler und Minister

2009 wiederholte Habeck mit Monika Heinold seine Kandidatur - allerdings auf Landesebene und wurde Fraktionsvorsitzender im Kieler Landtag. 2012 wurde er Minister für Energiewende und 2017 im Amt bestätigt. Allerdings trat er 2018 zurück, um sich gemeinsam mit Annalena Baerbock zum Bundesvorsitzenden wählen zu lassen.

Nach der Bundestagswahl 2021 wurde Habeck als Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz Teil der Ampel-Regierung und ist nun Vizekanzler.

Habeck ist seit 1996 mit Andrea Paluch verheiratet. Das Paar hat vier gemeinsame Kinder und wohnt in Flensburg.

Robert Habeck ‐ alle News

Video Krieg in der Ukraine

Habeck nennt die "einzige Wahrheit, die aus Russland kommt"

585 Kommentare
Live-Ticker Krieg in der Ukraine

Stoltenberg sieht größte Eskalation seit Beginn des Ukraine-Kriegs

von Ludwig Horn
Entlastungsvorhaben

Wie Verbraucher von der Energie-Gewinnabschöpfung profitieren könnten

Energiekrise

EU einigt sich auf Gewinnabschöpfung gegen hohe Energiepreise

Energiekrise

Nicht jede Preiserhöhung vermeidbar: Habeck dämpft Erwartung an Preisdeckel

Rettungspaket

"Doppelwumms" gegen Energiekrise: Diese Maßnahmen sind geplant

Interview Landtagswahl Niedersachsen

CDU-Spitzenkandidat Althusmann: "Habeck hat zwei entscheidende Fehler begangen"

von Denis Huber
Energiekrise

Gespräch über Abschaffung der Gasumlage bislang ohne Ergebnis

von Sophie Bierent
München/Berlin

Bayerns Staatsregierung reichen Pläne für Isar 2 nicht aus

Berlin

Kretschmer kritisiert Ankündigungen zu Atomkraftwerken

Berlin

Lemke verteidigt Weiterbetrieb von Atomkraftwerken im Winter

Berlin

Grünen-Fraktion: Am Atomausstieg wird nicht gerüttelt

Berlin

Umweltschützer kritisieren Weiterbetrieb von Atomkraftwerken

Kolumne The Pioneer Briefing

Habeck, der doppelte Umfaller: Sechsfacher Unsinn im Wirtschaftsministerium

von Gabor Steingart
Energieversorgung

Habeck rechnet mit Atomkraft-Weiterbetrieb bis April 2023

Video Energiekrise

Habeck: Akw Isar 2 und Neckarwestheim weiter betreiben

Stuttgart

Strobl contra Kretschmann: Wankelmut hat Inflation befeuert

Hannover

AKW-Betreiber einigen sich zu Modalitäten von Weiterbetrieb

Wirtschaft

Habeck warnt vor Dauerschäden für Wirtschaft: "Teils brennt schon die Hütte"

Energiekrise

Wie der Gaspreisdeckel die Deutschen entlasten soll

Video Politik

Habeck über Wirtschaft: "Teils brennt schon die Hütte"

Kölner Stadt-Anzeiger

Beschimpfung im Wahlkampf: Kubicki nennt türkischen Präsidenten Erdogan "Kanalratte"

Hamburg

Habeck fordert von Ländern mehr Tempo beim Windkraftausbau

Hamburg

IG Metall ruft bei Vestas zu ganztägigem Warnstreik auf

Politik

Lindner will Schuldenbremse einhalten trotz Gaspreisbremse