Schleswig-Holstein

Was bedeutet "Tanzverbot" eigentlich ganz genau, wo gilt es und was passiert, wenn man es nicht einhält?

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) hat sich dafür ausgesprochen, die große Koalition mit Kanzlerin Angela Merkel an der Spitze bis zum Ende der Wahlperiode 2021 fortzusetzen.

Nutztiertransporte aus der EU in Drittstaaten sollten verboten werden, wenn dort die EU-Tierschutzbestimmungen regelmäßig verletzt werden. Dies sieht eine Vorlage der Agrarministerkonferenz vor. Schleswig-Holsteins Fachminister Albrecht sieht Klöckner am Zug.

Der Transport von Tieren in Nicht-EU-Länder genauer regeln. Das sieht eine Vorlage der Agrarministerkonferenz vor. Jan Philipp Albrecht, Agrarminister von Schleswig-Holstein fordert diesbezüglich Julia Klöckner zum handeln auf. 

Nach der Verhaftung eines Tatverdächtigen im Fall der bundesweit verschickten Mails mit rechtsextremistischem Inhalt soll eine weitere Drohmail aufgetaucht sein.

Im Fall der deutschlandweiten Serie von Mails mit Bombendrohungen und rechtsextremistischen Inhalten ist Haftbefehl gegen den Tatverdächtigen aus Schleswig-Holstein vollstreckt worden.

Die Polizei hat einen Mann ermittelt, der unter dem Verdacht steht, Verfasser zahlreicher Mails unter anderem mit Bombendrohungen an Gerichte und andere Einrichtungen zu sein.

In der Nähe eines Schulzentrums in Glinde in Schleswig-Holstein ist die Leiche eines Säuglings gefunden worden. Die Kriminalpolizei und die Staatsanwaltschaft Lübeck haben Ermittlungen eingeleitet.

Tragisches Unglück in Schleswig-Holstein: Beim Spielen in einer Scheune in Armstedt ist ein Zehnjähriger von einem Strohballen erschlagen worden. 

Nach mehreren Schafsrissen hinter wolfssicheren Zäunen hat das Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume (LLUR) am Donnerstag den entsprechenden Antrag genehmigt, einen Wolf zum Abschuss freigegeben. 

Beunruhigende Nachricht aus Schleswig-Holstein: Zum ersten Mal wurde die gefährliche Hyalomma-Zecke im Norden Deutschlands nachgewiesen - und das im Winter.

In Schleswig-Holstein geht die Angst vor der sogenannten Hyalomma-Zecke um. Sie wurde von dessen Besitzerin an einem Pferd entdeckt. Der Biss der in Deutschland bisher nicht heimischen Zecke kann für den Menschen im schlimmsten Fall tödlich enden, weil die Zecke einen entsprechenden Virus überträgt.

Zugriff bei Anti-Terror-Einsatz: Polizeibeamte haben in Schleswig-Holstein drei Männer aus dem Irak festgenommen, die einen Anschlag geplant haben sollen. Laut einem Medienbericht handelt es sich dabei um Flüchtlinge.

Viele Eltern künftiger Erstklässler fragen sich: Wann ist Schulanfang? Was kommt alles auf uns zu? Was bis zum Schulanfang zu erledigen ist, finden Sie in unserer Übersicht.

Eine Frau in Schleswig-Holstein wollte in der Silvesternacht nur das Feuerwerk genießen, kurz darauf starb sie durch einen Schuss in den Kopf. Die Ermittler haben zwei Theorien, wie es zu dem Todesfall kam.

Im Sommer gab es um die Ankerzentren für Flüchtlinge Knatsch. Innenminister Horst Seehofer (CSU) wollte sie damals bundesweit umsetzen. Die meisten Länder folgten nicht - und werden das in absehbarer Zeit auch nicht mehr tun.

Wendung im Fall einer getöteten Mutter in Schleswig-Holstein: Zunächst war angenommen worden, dass die Frau durch einen Metallsplitter aus illegalem Feuerwerk ums Leben kam. Nun stellt heraus: Sie verstarb an einer Schusswunde.

Viele Länder wollen die Bundes-Milliarden aus dem sogenannten Gute-Kita-Gesetz zwar zur finanziellen Entlastung der Eltern einsetzen, eine deutschlandweite Gebührenfreiheit wird es in naher Zukunft aber nicht geben. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur in den 16 Bundesländern.

In Heide in Schleswig-Holstein hat es eine Bombendrohung per E-Mail gegeben. Daraufhin wurde eine Einkaufspassage und ein Weihnachtsmarkt geräumt. In den vergangenen Tagen haben sich solche Fälle in dem Bundesland gehäuft.

Nach ihrem Fraktionsausschluss droht Doris von Sayn-Wittgenstein nun das komplette Aus bei der AfD. Die hat nämlich den Parteiausschluss der Landesvorsitzenden von Schleswig-Holstein beantragt.

Die Landesvorsitzende der AfD in Schleswig-Holstein Doris von Sayn-Wittgenstein ist am Dienstag aus der Partei ausgeschlossen worden. Das bestätigte die 64-Jährige in Kiel. 

Der AfD-Politiker Andreas Wild hat im Berliner Abgeordnetenhaus erneut für einen Eklat gesorgt: Zum wiederholten Male ist Wild dort mit einem Nazi-Symbol am Revers aufgetaucht. Die AfD in Schleswig-Holstein erwägt unterdessen ein Ausschlussverfahren gegen eine Landtagsabgeordnete.

Nach einer Drohung ist eine Vorführung des Dokumentarfilms "Wildes Herz" über die Punkband Feine Sahne Fischfilet in Bad Schwartau in Schleswig-Holstein abgesagt worden. 

Während in einem Teil der Bundesrepublik heute ein ganz normaler Arbeitstag ist, dürfen sich neun Bundesländer über einen Feiertag freuen. Aber was wird am Reformationstag eigentlich gefeiert? Und was war gleich nochmal an Allerheiligen?

Obwohl Christian Lindner in Hessen für eine Jamaika-Koalition wirbt, sieht es im Bund für den FDP-Chef anders aus. Es werde keine Koalition mehr mit Bundeskanzlerin Angela Merkel geben.