Schleswig-Holstein

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther hat zu entschlossenem Handeln gegen Rechtsextremismus aufgerufen.

Das Interesse an der Jagd ist nach Branchenangaben ungebrochen - vor allem im Norden. Doch von finnischen Verhältnissen ist man auch in Schleswig-Holstein noch weit entfernt.

Die Zahlen sind immer noch hoch: Mehr als 1000 Fälle von Gewalt gegen Polizisten ereignen sich jährlich im Norden.

Noch Zukunftsmusik, aber in einigen Jahren Realität? Forscher und Unternehmen wollen für Kiel eine autonom fahrende Bus/Fähre-Kombination entwickeln.

Das hat es zumindest in Schleswig-Holstein noch nicht gegeben: Hans-Heinrich Schacht aus Henstedt-Ulzburg ist am Freitag für seine 80-jährige Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr geehrt worden.

Die liberalen Wirtschaftsminister von Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein haben auf die Bedeutung der Hamburger Bürgerschaftswahl für die Bundespolitik hingewiesen.

Trotz der bereits angelaufenen Grippe-Saison sind Schutzimpfungen nach Angaben des Robert Koch Instituts weiter sinnvoll.

"Ein fettes Paket" - so nennt Finanzministerin Heinold die neuen Investitionspläne des Landes.

Der Filmriese Warner Bros. beteiligt sich erstmals in Deutschland an einer Landesfilmförderung.

Schleswig-Holstein will Wildnisgebiete schaffen - unberührte Natur. Ein Bericht der Landesregierung zeigt, wie schwierig das ist in einem Agrarland.

Klares Signal für die Zukunft des Schiffbaus: Schleswig-Holsteins Landtag fordert geschlossen ein Bekenntnis der Bundesregierung zum Marineschiffbau.

Der Mittelstand in Schleswig-Holstein freut sich noch über eine gute Geschäftslage, wird aber skeptischer.

Trotz internationaler Handelsauseinandersetzungen rechnet Schleswig-Holsteins Verkehrsminister Bernd Buchholz nicht mit größeren Folgen für den Schiffsverkehr auf dem Nord-Ostsee-Kanal.

Der schleswig-holsteinische Landtag will heute ein starkes Signal für die Zukunft der Schiffbauindustrie im Norden setzen.

Frauen dominieren den Öffentlichen Dienst in Schleswig-Holstein. Aber sie übernehmen weniger Leitungspositionen als Männer.

Die Polizei registriert in Schleswig-Holstein mehr Fälle des sogenannten Enkeltricks und Betrugs durch falsche Polizisten.

Nach Bekanntwerden eines Geflügelpest-Falls in Brandenburg hat Schleswig-Holsteins Landwirtschaftsministerium Tierhalter zu erhöhter Wachsamkeit aufgerufen.

Schleswig-Holstein ist nach dem bundesweiten Verbot der rechtsextremen Gruppe "Combat 18" nicht von Durchsuchungen betroffen.

Überraschende Wendung im Mordprozess um die zerstückelte und einbetonierte Leiche von Dammfleth: Nach Monaten des Schweigens nimmt der Hauptangeklagte alles auf sich.

Die Jamaika-Koalition will die Nutzung von E-Tretrollern in Schleswig-Holstein erleichtern.

Zur Überführung von Straftätern sind in Deutschland 2018 mehr Telefon- und Internetanschlüsse überwacht worden als im Jahr zuvor.

Vorreiter oder Totalausfall beim Klimaschutz? Das Thema spaltet den Landtag in Kiel. Auch die Jamaika-Fraktionen offenbaren Differenzen.

Die meisten Kinder in Schleswig-Holstein werden am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) geboren: Im vergangenen Jahr verzeichneten die beiden UKSH-Geburtskliniken in Kiel und Lübeck nach eigenen Angaben 3349 Geburten.

Der Leonard Bernstein Award geht in diesem Jahr an den griechischen Flötisten Stathis Karapanos.

Atomausstieg hinausschieben? Der CDU-Politiker Arp stößt mit seinem Vorstoß auf massiven Widerspruch im Kieler Regierungs- und Oppositionslager.