US Open

Marken kommen und gehen, aber diese Mode-Brands müssen Sie kennen. Das ist im Moment angesagt!

Nach dem Wutausbruch von Serena Williams im Finale der US Open äußert sich erstmals der Tennis-Schiedsrichter Carlos Ramos zu den Vorfällen. Der Portugiese soll derweil schon am Freitag auf den Schiedsrichterstuhl zurückkehren.

Nach ihrem Ausraster im Finale der US Open drohen Serena Williams Konsequenzen: Sollte sie sich nicht bei Schiedsrichter Carlos Ramos entschuldigen, denken die Tennis-Schiedsrichter über einen Boykott ihrer Spiele nach.

Im Damenfinale der US Open sorgte Serena Williams mit einem Ausraster für einen handfesten Eklat. Nun hat sich Boris Becker zu dem Vorfall zu Wort gemeldet. Dabei äußert er grundsätzlich Verständnis für Williams - kritisiert aber auch ihr Verhalten.

Nach Serena Williams Ausraster im Finale der US-Open haben sich die Wogen noch nicht geglättet. Die Profitennis-Organisation WTA tritt nun mit einem Sexismus-Vorwurf an die Öffentlichkeit.

Nach Wimbledon gewinnt Novak Djokovic auch die US Open. Der Serbe ist zum dritten Mal in New York erfolgreich und der dominierende Tennisprofi des Sommers. Verlierer Juan Martin del Potro kann neun Jahre nach seinem US-Open-Titel diesmal die Chancen nicht nutzen.

Die Japanerin Naomi Osaka gewann das Finale der US-Open in einem historischen Match. Wegen Streitigkeiten mit dem Schiedsrichter sorgte ihre Gegnerin Serena Williams vor heimischen Publikum für einen Eklat. Am Ende steht der bisher größte Triumph in der Karriere der 21-jährigen Spielerin.

Verletzungs-Drama um Rafael Nadal: Der spanische Tennis-Star muss im Halbfinale der US-Open gegen Juan Martin del Potro mit Knieproblemen aufgeben. Der Argentinier trifft im Finale auf Novak Djokovic.

Nach dem verlorenen Wimbledonfinale gegen Angelique Kerber bekommt Serena Williams bei den US Open die nächste Chance auf ihren 24. Grand-Slam-Titel. In das Endspiel zog erstmals auch eine Japanerin ein - die in den USA lebt und einen haitianischen Vater hat.

Titelverteidiger Rafael Nadal ist mit einem schwer erkämpften Sieg gegen den Österreicher Dominic Thiem in das Halbfinale der US Open eingezogen.

Nach Novak Djokovic wollte es auch Roger Federer ins Viertelfinale der US Open schaffen. Doch das Traum-Viertelfinale platzte überraschend. Auch Maria Scharapowa verlor im Achtelfinale.

Wieder nix: Philipp Kohlschreiber und die US Open werden wohl keine Freunde mehr. Der deutsche Tennis-Profi scheiterte in New York am Japaner Kei Nishikori. Damit geht das Turnier nun ohne Deutsche weiter.

Roger Federer zeigt bei den US Open einmal mehr, warum er der erfolgreichste Spieler der Tennisgeschichte ist. Im Match gegen Nick Kyrgios spielt er einen fast unmöglichen Ball am Pfosten vorbei noch ins Feld.

Angelique Kerber verabschiedet sich bereits in der dritten Runde der US Open aus dem Turnier. Die 30-Jährige unterlag der Slowakin Dominika Cibulkova in drei Sätzen. Damit sind alle deutschen Tennis-Damen in New York ausgeschieden.

Ein kurioser Zwischenfall im Match zwischen Nick Kyrgios und Pierre-Hugues Herbert endet für den Schiedsrichter Mohamed Lahyani glimpflich: Er kommt mit einer Ermahnung davon.

Gerade noch wurde Serena Williams verboten, ihren Catsuit bei den French Open zu tragen, da schlug die Tennisspielerin bei den US Open zurück – zeigt sich in einem ganz besonders ausgefallenem Outfit auf dem Platz.

Knapp die Hälfte der deutschen Starter ist noch dabei, wenn an diesem Mittwoch und Donnerstag die zweite Runde der US Open ausgespielt wird. Philipp Kohlschreiber gehört dann dazu. Der Schweizer Roger Federer überstand auch bei seinem 18. Start in New York den Auftakt.

Alle drei deutschen Tennis-Damen siegten am ersten Tag der US Open, dagegen verloren alle drei deutschen Herren ihre Partien in der ersten Runde. Carina Witthöft darf sich nun auf einen großen Auftritt in New York freuen.

Serena Williams hat in ihrem ersten Auftritt nach dem Wimbledon-Endspiel die deutlichste Niederlage ihrer Karriere hinnehmen müssen. 

Angelique Kerber muss bereits nach der ersten Runde die Koffer packen und die Heimreise antreten. Der deutsche Tennis-Star scheiterte bei den US-Open nach schwacher Leistung an der Französin Kristina Mladenovic. Wie Kerber ihre Niederlage bewertet, sehen Sie im Video.

Der Engländer Ian Poulter sichert sich in Houston das letzte Ticket für das Masters. Deutschlands Top-Golfer Martin Kaymer spielt sich bereits in Augusta für das erste Major ...

Roger Federer hat die Australian Open gewonnen: Er besiegte den Kroaten Marin Cilic in fünf Sätzen mit 6:2, 6:7, 6:3, 3:6 und 6:1.

Was für ein Krimi! Im Alter von 36 Jahren und 173 Tagen gewinnt Roger Federer sein 20. Grand-Slam-Turnier. Das Finale der Australian Open gegen Marin Cilic ist zwar nicht ...