Boris Becker

Boris Becker ‐ Steckbrief

Name Boris Becker
Beruf Trainer, Unternehmer, Tennisspieler
Geburtstag
Sternzeichen Skorpion
Geburtsort Leimen / Baden-Württemberg
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 190 cm
Gewicht 85 kg
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
(Ex-) PartnerBarbara Becker, Sabrina Setlur, Lilly Becker, Alessandra Meyer-Wölden, Lilly Becker
Haarfarbe asch-blond
Augenfarbe blau
Links twitter.com/theborisbecker?lang=de

Boris Becker ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Boris Becker gehört immer noch zu den erfolgreichsten Sportlern Deutschlands. Der Tennisspieler löste in den 80er- und 90er-Jahren einen wahren Tennis-Hype aus.

Boris Becker wurde 1967 in Leimen geboren, wo er 1974 auch seine Karriere begann. Als Naturtalent gewann Boris Becker mehrere Turniere und kam in die deutsche Junioren-Nationalmannschaft. Als Juniorenweltmeister trat er mit 17 Jahren 1985 ungesetzt im englischen Wimbledon an und gewann das Grand-Slam-Turnier furios. Damit wurde "Bobbele", so sein Spitzname, über Nacht zum Liebling Deutschlands. Tennisclubs verzeichneten massive Neuzugänge, und selbst seine Ponyfrisur wurde zum Frisurentrend.

Bis zum Karriereende 1999 gewann der Tennisspieler mit dem harten, schnellen Serve-and-Volley-Spiel 49 Einzel- und 15 Doppeltitel, darunter sechs Grand-Slam-Turnier, drei davon in Wimbledon. Mit Michael Stich gewann er bei den Olympischen Spielen 1992 in Barcelona die Doppel-Goldmedaille und mit Deutschland dreimal den Davis-Cup-Titel. Zudem stand er lange auf Platz eins der Tennis-Weltrangliste.

Nach dem Millennium landete Boris Becker einige Flops in neuen Geschäftsfeldern. Dazu zählen der Bankrott eines New-Business-Sportportals und seine schnell abgesetzte Talkshow "Becker 1:1" (2004). Auch als Nationaltrainer des deutschen Davis-Cup-Teams und Chef des Tennisturniers am Hamburger Rothenbaum hatte er wenig Erfolg. Erfolgreicher betätigte sich der frühere Tennisspieler als Sportkommentator und Werbeträger für eine Automarke, eine Biersorte und ein Online-Poker-Portal. Sein Werbeauftritt für den Online-Dienst AOL mit dem Slogan "Bin ich denn schon drin?" erlangte 1999 Kultstatus, als zeitgleich ein Quickie mit dem Model Angela Ermakova bekannt wurde. Erfolgreich war auch seine Zusammenarbeit mit Novak Djokovic. Becker trainierte den serbischen Tennisstar 2013 bis Ende 2016. In diesen Jahren gewann Djokovic sechs seiner zwölf Grand-Slam-Titel.

2017 übernahm Becker überraschend beim DTB die ehrenamtliche Funktion als "Head of Men's Tennis" und ist seither unter anderem für das deutsche Herren-Davis-Cup-Team zuständig.

Boris Becker war von 1993 bis 2001 mit der Designerin und früheren Schauspielerin Barbara Feltus verheiratet, mit der er drei Kinder hat. Nach Affären mit Sabrina Setlur, Heydi Nunez Gomez und Sandy Meyer-Wölden heiratete er 2009 das niederländische Model Sharlely "Lilly" Kerssenberg, mit der er einen Sohn names Amadeus hat. 2018 wurde das Scheitern seiner zweiten Ehe bekannt, der Anwalt des Paars bestätigte eine einvernehmliche Trennung.

Boris Becker ‐ alle News

Robbie Williams, Boris Becker, Wladimir Klitschko und viele weitere Prominente sind zur Benefizgala "Ein Herz für Kinder" in Berlin gekommen.

Die Tochter von Boris Becker fürchtet ihren 20. Geburtstag im kommenden Jahr. "Ich mag gar nicht darüber reden, weil ich das Gefühl habe, ich werde alt.

Lilly und Boris Becker gaben 2018 ihre Trennung bekannt. Wie die 43-Jährige das Beziehungs-Aus überwunden hat und wie sie mit ihrem Single-Leben umgeht, hat sie nun in einem Interview verraten.

Der Davis Cup wurde komplett reformiert und soll dem Tennis zu einem neuen Hype verhelfen. Deutschland dürfte aufgrund der Absage von Zverev allerdings eine schwere Aufgabe bevorstehen.

Überraschung bei der 10. Inklusionsgala in Bad Nauheim: Laudatorin Lilly Becker ersteigerte eine von Moderator Oliver Pocher eingebrachte Trophäe ihres Noch-Ehemannes Boris Becker. Die Auszeichnung wechselte für 10.000 Euro zurück in den Familien-Besitz. 

Insolvenzauflagen gegen Boris Becker um zwölf Jahre verlängert

Das Insolvenzverfahren von Boris Becker wurde um weitere 12 Jahre verlängert. Das wird auf der Website der britischen Regierung verkündet. Das Verfahren soll damit erst im Jahr 2031 enden.

Lange Beine, sexy Oberweite und gekonnte Pose: Diese wunderschöne Strandnixe ist eindeutig Lilly Becker. Die Ex von Boris Becker genießt gerade ihren Urlaub auf den Malediven und hält die Fans mit heißen Instagram-Posts immer wieder auf dem Laufenden.

Tennislegende Boris Becker hat in einem Interview offen über seine derzeitige finanzielle Lage gesprochen und erklärt, wie er das seit 2017 laufende Insolvenzverfahren gegen ihn so schnell wie möglich beenden will.

Beim Oktoberfest plauderte Barbara Becker aus dem Nähkästchen - und verplappert sich. Hat ihr Ex-Mann Boris etwa eine neue Frau an seiner Seite?

Mit seiner ZDF-Talkshow war Johannes B. Kerner bis 2009 nicht aus der TV-Landschaft wegzudenken. Heute, zehn Jahre später, soll er wieder mit einem eigenen Format auf die Bildschirme zurückkehren. Das berichtet zumindest derzeit die "Bild".

Nach seinem überraschenden Einzug ins Achtelfinale der US Open ist Dominik Koepfer auch in den Fokus von Boris Becker gerückt. Die Tennis-Legende lobte den deutschen Sportler in den höchsten Tönen.

In den Augen der deutschen aIn den Augen der deutschen Tennis-Ikone Boris Becker tritt Alexander Zverev seit anderthalb Jahren auf der Stelle. Nach dem enttäuschenden Achtelfinal-Aus bei den US Open spricht Becker dem Weltmeister von 2018 die nötige Kreativität ab, um zur Weltklasse zu gehören.Tennis-Ikone Boris Becker tritt Alexander Zverev seit anderthalb Jahren auf der Stelle. Nach dem enttäuschenden Achtelfinal-Aus bei den US Open sprach Becker dem Weltmeister von 2018 die nötige Kreativität ab, um echte Weltklasse darzustellen.

Ex-Tennisprofi Boris Becker ist in New York beim Kauf von Bier gescheitert. Die Verkäuferin eines Supermarktes habe sich geweigert, ihm den Alkohol zu verkaufen, twitterte der Tennisexperte.

Was ist bloß mit Angelique Kerber los? Bei den US-Open hagelt es den nächsten Erstrunden-K.o. für die deutsche Nummer eins. Wie es nun weitergeht, ist völlig offen. Tennis-Legende Boris Becker kritisiert vor allem eine Entscheidung der Kielerin.

So richtig überraschend kommt dieser Schritt jetzt nicht mehr: Alexander Zverev und Trainer Ivan Lendl beenden ihre Zusammenarbeit.

Der ehemalige Tennis-Star Boris Becker muss für sechs Monate seinen englischen Führerschein abgeben. Der Grund ist das zweimalige Überschreiten des Tempolimits innerhalb von vier Monaten.

Seltene Einigkeit herrscht über die Frage, wer de stilsichere Grashüpfer der ProSieben-Sendung "The Masked Singer" ist. Doch ist es wirklich so einfach?

Die Versteigerung privater Gegenstände von Tennislegende Boris Becker ist offiziell beendet. Auch Oliver Pocher hat dabei zugeschlagen und ersteigerte zwei Glas-Trophäen für über 23.000 Pfund (umgerechnet über 25.500 Euro). Dabei gab es auch eine Spitze gegen die Wimbledon-Legende. Wirklich grün sind die beiden sich nämlich nicht. Aber auch andere Promis hatten und haben Zoff mit dem Comedian.

Souveräne Vorstellung von Novak Djokovic: Im Wimbledon-Halbfinale besiegte der Serbe den Spanier Roberto Bautista Agut und steht somit zum sechsten Mal im Finale des traditionsreichen Tennis-Turniers. 

Oliver Pocher und Ex-Tennisstar Boris Becker gerieten in der Vergangenheit mehr als einmal medienwirksam aneinander. Nun scheint Pocher aber Becker aus der Schuldenfalle helfen zu wollen - der Komiker hat Trophäen aus der Sportkarriere Beckers ersteigert.

Auf den letzten Drücker steigen die Gebote für die Erinnerungsstücke des insolventen Ex-Tennisstars noch einmal kräftig an. Boris Becker lässt sich von dem Ausverkauf seiner Trophäen aber nicht die Laune beim Wimbledon-Turnier verderben.

Roger Federer, Novak Djokovic und Rafael Nadal ist in Wimbledon der nächste Schritt zum erhofften Titelgewinn geglückt. Nun kommt es zu einem Halbfinal-Duell, das die Tennis-Fans in ihren Bann ziehen wird.

30 Jahre nach seinem dritten und letzten Triumph in Wimbledon muss Boris Becker all die schönen Pokale, die er sich auf dem Tennisplatz erspielt und erkämpft hat, zu Geld machen. Dem Auktionator aber fehlt die Trophäe, die Becker einst seiner Mutter schenkte.

Sportlegende Boris Becker (51) könnte bereits in einem halben Jahr schuldenfrei sein. Das sagte der Insolvenzverwalter des ehemaligen Tennis-Stars am Montag der Deutschen Presse-Agentur in London.