Fußball International: Neuigkeiten zu den europäischen Ligen

Auch wenn die Bundesliga viel Spaß macht - es schadet nicht, auch einmal über den fußballerischen Tellerrand hinauszublicken. Hier können Sie sich über die wichtigsten Neuigkeiten aus der Welt des internationalen Fußballs informieren, wobei das Hauptaugenmerk natürlich auf den großen europäischen Ligen - Premier League, Serie A und Primera Division - liegt. Sie finden Spielberichte, Analysen und Hintergründe und können sich über die Leistung der deutschen Legionäre wie Mesut Özil, Toni Kroos, Leroy Sané oder Sami Khedira informieren.

Abdelhak Nouri ist aus dem Koma erwacht. Der 21 Jahre alte Spieler von Ajax Amsterdam war im vergangenen Jahr bei einem Testspiel gegen Werder Bremen zusammengebrochen.

Ein ugandischer Politiker wurde zum Ankick der neuen Premier-League-Saison Ugandas eingeladen. Sein Anstoß ist schon jetzt legendär.

Mathieu Dossevi von Toulouse mit einem schon jetzt legendären Pfostenschuss! Im Spiel gegen Bordeaux erinnerte der Abschluss etwas an BVB-Legende Frank Mill, der einst ein sicher geglaubtes Tor vergab und ebenfalls nur den Pfosten traf.

Ein Israeli bejubelt gemeinsam mit einem Iraner ein Tor - dieses für die Regierung Teherans "Horrorszenario" könnte in dieser Saison Realität werden. Bei zwei internationalen Profi-Klubs stehen in dieser Spielzeit Fußballer beider Nationen unter Vertrag.

Der Mord der Woche im "Tatort", die neuesten Folgen der "Big Bang Theory", die tägliche Dosis "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", die 100. Wiederholung von "Pretty Woman" oder die Ausstrahlungstermine der Fußball-Bundesliga: Hier finden Sie auf einen Blick alle Sendetermine ihrer Lieblingsserien und Live-Shows, dazu alle Top-Filme und Sport-Events.

Nach dem tödlichen Einsturz einer Brücke bei Genua sind die fürs Wochenende geplanten Spiele der Seria A mit genuesischer Beteiligung abgesagt. Italiens Innenminister Mattea Salvini fordert, den kompletten Liga-Auftakt zu verschieben. 

Der englische Fußballmeister Manchester City muss für etwa drei Monate auf Mittelfeldstar Kevin De Bruyne verzichten. 

Und das Geschrei des Kommentators macht diesen Treffer doppelt schön.

Ex-BVB-Profi Emre Mor macht mal wieder von sich reden. Der Mittelfeldspieler hat sich in einem goldenen, mit Strass verzierten Sessel ablichten lassen - und dafür in den sozialen Medien reichlich Kritik kassiert.

Passende Suchen
  • Niki Lauda Gesundheitszustand
  • Fußball Bundesliga Termine
  • US Open 2018
  • F1 Fernsehen
  • DFB-Pokal

Sergio Ramos' Spielweise im Champions-League-Endspiel 2018 bleibt auch Monate später ein Thema. Jürgen Klopp hatte sich erst vor wenigen Wochen erneut über das Verhalten des Spaniers echauffiert. Nun gab es die Retourkutsche des Real-Kapitäns.

Unschöne Bilder in der Liga MX. Jorge Torres Nilo von Tigre wurde von Tolucas Enrique Triverio mit dem Ellbogen im Gesicht getroffen.

Freude und Frust bei den deutschen Vertretern in der Premier League. Während Mesut Özil sich beim Saisonauftakt Meister Manchester City mit dem FC Arsenal geschlagen geben muss feiert Jürgen Klopps Truppe aus Liverpool einen Kantersieg gegen West Ham United. Im Fokus stand auch Liverpool-Neuzugang Naby Keita.

Sorgen um Ronaldo: Der brasilianische Ex-Fußball-Profi liegt auf Ibiza im Krankenhaus. Eine spanische Zeitung berichtet von einer Lungenentzündung. Doch Ronaldo selbst gibt Entwarnung. 

Traum-Einstand für Jürgen Klopp: Mit seinem FC Liverpool besiegt er zum Auftakt in der englischen Premier League West Ham United deutlich. Der Lohn ist die vorübergehende Tabellenführung.

Fernando Torres hat nicht nur spielerische Qualitäten. Für Sagan Tosu spielt er eine Torchance heraus und legt perfekt für seinen Teamkollegen und Ex-Nürnberger Mu Kanazaki vor. Dieser vergibt aber die Chance kläglich.

Vissel Kobe hat ein neues Traum-Duo: Lukas Podolski und Andres Iniesta zaubern für den japanischen Verein, als würden sie schon ewig zusammen spielen. Einen Traumpass von Podolski vollendet Iniesta, wie es wohl nur er kann.

Jürgen Klopp hat im Sommer mit Liverpool eine Transferoffensive gestartet und den Kader ordentlich verstärkt. Das lässt die Fans träumen. Ist sogar der erste Meistertitel seit 28 Jahren drin?

Am 10. August startet die neue Saison der Premier League. Dann wird es auch für einige deutsche Spieler ernst. Diese Fußball-Profis aus Deutschland kicken in England um den Titel.

Der von Medien mit dem FC Chelsea in Verbindung gebrachte spanische Nationaltorhüter Kepa Arrizabalaga hat die in seinem Vertrag mit Athletic Bilbao festgeschriebene Ablösesumme von 80 Millionen Euro hinterlegt. 

Tolle Geste für Loris Karius: Die Liverpool-Fans feiern ihren Torhüter, der in der vergangenen Saison im Champions-League-Finale gegen Real Madrid gleich zweimal gepatzt hatte. Trainer Jürgen Klopp ist begeistert: "Eine wirklich große Geste."

Das wird ihm gut tun. Liverpool-Keeper wird bei einem Testspiel für die Reds eingewechselt. Die Fans empfangen ihn mit warmen Applaus.

Auch in der Schweiz erhebt ein Fußball-Nationalspieler mit Migrationshintergrund schwere Vorwürfe gegen seinen Fußballverband. 

Real in Rot? In der kommenden Saison kann das Realität werden - dann nämlich, wenn der spanische Fußball-Rekordmeister auf sein neues Ausweichtrikot zurückgreifen muss. Hinter der für die "Königlichen" ungewöhnlichen Farbwahl steckt eine starke Aktion.

Der Afrikameister Kamerun hat die Verpflichtung des früheren niederländischen Nationalspielers Clarence Seedorf als neuen Trainer der Nationalmannschaft bestätigt.

Erstes Pflichtspiel, erster Titel: Thomas Tuchel feiert einen grandiosen Einstand bei Paris Saint-Germain. Seinen prominentesten Spieler schickt er bei der Premiere aber nur kurz auf den Platz.

Nach dem Ronaldo-Transfer denkt Italien an einen neuen Mega-Wechsel: Seit Tagen kursieren Gerüchte, dass der kroatische Fußballstar Luka Modric von Real Madrid zu Inter Mailand wechseln könnte. 

Dieser Deal scheint sich mal so richtig zu lohnen. Der Ex-Schalker Max Meyer steht kurz vor einem Wechsel zum englischen Premier-League-Verein Crystal Palace. Eine britische Zeitung enthüllt jetzt sein angebliches Gehalt. Und das hat es in sich.

In England müssen unbeherrschte Fußballtrainer in der kommenden Saison mit Gelben und Roten Karten rechnen. Temperamentvolle Trainer wie Jürgen Klopp oder Pep Guardiola sollten sich ihr Verhalten an der Seitenline in Zukunft gründlich überlegen.

Auf diesen Tag hat die Fußball-Welt gewartet: Cristiano Ronaldo hat seine erste Trainingseinheit beim italienischen Rekordmeister Juventus Turin absolviert. Zwei deutsche Nationalspieler verpassten jedoch Ronaldos erstes Anschwitzen.

Brasiliens Fußball-Superstar Neymar hat sich in einem Sponsorenvideo erstmals zu seinen Schwalben und seinem egozentrischen Auftreten bei der WM in Russland geäußert. 

Liverpool-Coach ist begeistert von der Leistung seines Neuzugangs.

Kurioser Zwischenfall im Prestigeduell zwischen Independiente del Valle und Deportivo Quito: Ein Hund betrat den Rasen und wollte allem Anschein nach mitspielen.

Gelungener Einstand Xherdan Shaqiri beim FC Liverpool: Der Schweizer trifft - und das gar per Fallrückzieher. Die Reds feiern im letzten ICC-Match erneut einen Sieg.

Dieses Mal wird Mesut Özil spielen: Gegen Paris Saint-Germain führt er Arsenal als Kapitän aufs Feld. Im Tor steht ein neuer Mann.

Beim International Champions Cup (ICC) packte Joe Hart die feine Klinge aus.

Was FC-Santos-Stürmer Bruno Henrique hier gegen Palmeiras gelingt, ist ein wahres Kunstwerk.

Das süße Leben in Paris ist für die PSG-Stars ab dieser Saison vorbei: Thomas Tuchel hat einem Bericht zufolge strenge Regeln aufgestellt. Der neue Trainer kontrolliert demnach nicht nur die Ernährung, sondern auch das Nachtleben seiner Spieler.

Mario Ricardos Tor für den Drittligisten Cristóbal Colón im paraguayischen Pokal ging nicht nur aufgrund der sensationellen Schusstechnik um die Welt. Ricardo spielt nämlich mit nur einem gesunden Auge. Und ist jetzt für einen Preis nominiert.

Stürmer André Schürrle von Borussia Dortmund steht laut Berichten britischer Medien vor einem Wechsel nach England zum Premier-League-Aufsteiger FC Fulham.

Diese Mannschaft lässt sich etwas Besonderes einfallen, damit kein Ball durchkommt.

Für den portugiesischen Superstar gibt der italienische Meister aus Turin rund 400 Millionen Euro aus - ein sehr teures und riskantes Geschäft. Doch die "Alte Dame" der Serie hofft auf einen einmaligen Boom durch Cristiano Ronaldo und sprudelnde Einnahmen, unter anderem durch Trikotverkäufe und eine neue internationale Strategie.

Kuriose Szene in der Copa Perú: Nach einem Distanzschuss von Jhordan Campos (Retamoso FC) herrscht Verwirrung. Der Schiedsrichter gibt zunächst das Tor, entdeckt dann aber das kaputte Tornetz. 

Die Hochzeit des Fußballstars Gareth Bale und seiner Langzeitfreundin Emma Rhys-Jones wurde kurzfristig abgesagt, wie „The Sun“ berichtet. Der Grund für das plötzliche Hochzeits-Aus: Emmas Familie, die in diverse kriminelle Machenschaften verwickelt sein soll.

Mesut Özil ist mit dem FC Arsenal in Singapur gelandet. Der Londoner Club trifft bei seinem Gastspiel in dem südostasiatischen Stadtstaat beim International Champions Cup auf Atlético Madrid und Paris Saint-Germain.

Aber eines muss man ihm lassen: Der Mann ist sehr gut vorbereitet.

Brasiliens Fußballstar Neymar hat sich gegen den Vorwurf der Schauspielerei bei der WM in Russland zur Wehr gesetzt.

Brasiliens Fußball-Superstar Neymar hatte nach dem Ausscheiden seiner Mannschaft bei der WM in Russland erst einmal die Nase voll von Fußball.

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat zum Auftakt seiner Sommertour in den USA einen Sieg gegen den englischen Meister Manchester City gefeiert.

Der italienische Erstligist AC Mailand wird nun doch nicht von der Europa League ausgeschlossen. Das sollte wegen Verstoßes gegen Financial Fairplay eigentlich passieren.

Das vergangene Jahr war ein Tiefpunkt in Mesut Özils Karriere. Nach einer schwachen Arsenal-Saison, der Erdogan-Affäre und dem deutschen WM-Scheitern muss sich der Weltmeister von 2014 unter dem neuen Coach Unai Emery neu beweisen. Die erste Chance dazu hat er in Singapur.

Der Rekordtransfer des brasilianischen Torwarts Alisson von der AS Rom zum FC Liverpool ist perfekt. Das teilte der Verein des deutschen Trainers Jürgen Klopp am Donnerstagabend mit.