Fußball International: Neuigkeiten zu den europäischen Ligen

Auch wenn die Bundesliga viel Spaß macht - es schadet nicht, auch einmal über den fußballerischen Tellerrand hinauszublicken. Hier können Sie sich über die wichtigsten Neuigkeiten aus der Welt des internationalen Fußballs informieren, wobei das Hauptaugenmerk natürlich auf den großen europäischen Ligen - Premier League, Serie A und Primera Division - liegt. Sie finden Spielberichte, Analysen und Hintergründe und können sich über die Leistung der deutschen Legionäre wie Mesut Özil, Toni Kroos, Leroy Sané oder Sami Khedira informieren.

FC Chelsea holt zum achten Mal den FA Cup. Hazard erzielt den einzigen Treffer per Elfmeter. Manchester United bleibt in dieser Saison ohne Titel.

Weltfußballer Cristiano Ronaldo hat den spanischen Steuerbehörden laut eines Medienberichts offenbar die Zahlung von 14 Millionen Euro angeboten, um damit seine Justizprobleme zu beenden. 

Gianluigi Buffon verlässt Juventus Turin. Das erklärte die Torwart-Legende in einer tränenreichen Pressekonferenz.

Stürmer Bas Dost von Sporting Lissabon ist offensichtlich von Vermummten auf dem Vereins-Trainingsgelände am Kopf verletzt worden. Medienberichten zufolge haben 50 Maskierte am Dienstagnachmittag das Areal gestürmt. 

Der Mord der Woche im "Tatort", die neuesten Folgen der "Big Bang Theory", die tägliche Dosis "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", die 100. Wiederholung von "Pretty Woman" oder die Ausstrahlungstermine der Fußball-Bundesliga: Hier finden Sie auf einen Blick alle Sendetermine ihrer Lieblingsserien und Live-Shows, dazu alle Top-Filme und Sport-Events.

Während eines Fernsehinterviews mit dem Kapitän des spanischen Fußballmeisters FC Barcelona, Andrés Iniesta, ist am Dienstag eine provisorische Holztribüne mit Dutzenden Zuschauern  zusammengebrochen. 

Traumparade in der League One: Obwohl der Torwart den Schuss nicht sieht, pariert er famos.

Thomas Tuchel wird neuer Trainer beim Fußball-Club Paris Saint-Germain. Nach Angaben des französischen Meisters erhält der ehemalige Dortmund-Coach einen Zweijahresvertrag.

Die deutschen Nationalspieler Mesut Özil und Ilkay Gündogan haben sich in London mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan getroffen und mit ihm für Bilder posiert.

Passende Suchen
  • Deutsche Fußballnationalmannschaft
  • Eishockey im Fernsehen
  • Spieler Atlético Madrid
  • F1 Lewis Hamilton
  • Sandro Wagner

Kurz vor Saisonschluss ist die Ungeschlagen-Serie von Meister FC Barcelona in der Primera Division gerissen.

Juventus Turin ist zum siebten Mal in Serie italienischer Fußball-Meister.

Der Trainer und Ex-Spieler des AC Mailand, Gennaro Gattuso, hat einmal vor einem Spiel eine lebende Schnecke gegessen. Warum, verriet er nun bei einer Pressekonferenz.

Im Spiel Chicago Fire gegen Atlanta United zieht Bastian Schweinsteigers Club den Kürzeren. Es ist bereits die vierte Pleite im achten Spiel.

Für den Wechsel des DFB-Stars Emre Can zu Juventus Turin sollen nur noch wenige Details fehlen. 

Ein Fußballfan des türkischen Klubs Denizlispor erhielt einen Stadionverweis. Um die Spiele seines Lieblingsvereins trotzdem verfolgen zu können, mietete er sich kurzerhand einen Kran. Ein anderer Fan beweist, dass Liebe unter die Haut geht.

Fußballfan mietet Kran, um das Spiel seiner Mannschaft sehen zu können.

Dank Lionel Messi ist der FC Barcelona zum 25. Mal spanischer Meister, und das bereits drei Spieltage vor dem Ende der Primera Division. Verlierer La Coruna muss den bitteren Gang in die Zweitklassigkeit antreten.

Nach der Gala in der Champions League jetzt die Enttäuschung in der Premier League: Der FC Liverpool kam gegen den Vorletzten der Tabelle nicht über ein Unentschieden hinaus. 

In Tirol ist eine Leiche entdeckt worden. Der Leichnam war in einem Plastiksack verstaut, oberflächlich eingegraben und mit Ästen bedeckt.

Die UEFA hat Paris St.-Germain zur Anhörung einbestellt, es geht um die Transfers von Neymar und Kylian Mbappe und inwieweit diese gegen das Financial Fairplay verstoßen. Viele Beobachter wünschen sich ein hartes Durchgreifen und einen Präzedenzfall - zu große Hoffnungen sollte sich aber wohl niemand machen.

Lukas Podolski begeisterte seine japanischen Fans mit einer wunderschönen Vorlage für Vissel Kobe. Sein Teamkollege Hirotaka Mita köpfte zum zwischenzeitlichen 1:0 ein. Die Partie endete trotz Führung allerdings am Ende 1:1 gegen die Kashima Antlers.

Jetzt doch Ancelotti? Italienische Medien berichten übereinstimmend, der Ex-Bayern-Coach und der Fußballverband seien nahe an einer Einigung. Im Dezember hatte Ancelotti den Posten des Trainers noch abgelehnt. Als Assistent ist ein illustrer Ex-Profi im Gespräch.

Serie A: Spieler bemalen sich die Wangen mit roter Farbe. Das hat es damit auf sich.

Das passiert, wenn die Abwehr als Kollektiv versagt.

Lothar Matthäus zählt der kamerunischen Fußballföderation zufolge zu den Bewerbern für den vakanten Nationaltrainerposten des Landes. 

Ex-Nationalstürmer Lukas Podolski hat Vissel Kobe mit einem Doppelpack auf den siebten Tabellenplatz von Japans 1. Fußball-Liga geführt. 

Arsène Wenger tritt nach fast 22 Jahren als Trainer des englischen Fußball-Erstligisten FC Arsenal am Ende dieser Saison zurück. Das teilte der Verein am Freitag mit.

Jürgen Klopp ist mit seinen 50 Jahren gerade im besten Fußballtrainer-Alter. Dennoch denkt der Trainer des FC Liverpool schon laut über ein baldiges Karriereende nach.

Unschöne Szenen beim Istanbuler Derby zwischen zwischen Fenerbahçe und Beşiktaş. Im türkischen Pokal wurde Beşiktaş-Coach Şenol Güneş am Kopf getroffen.

Was für eine kuriose Szene in der zweiten russischen Liga! Ein Fan von Luch Vladivostok hat aus Protest gegen den Trainer Aleksandr Grigoryan ein lebendes Huhn in Richtung der Trainerbank geworfen.

Spielabbruch wegen Ausschreitungen: Im Spiel Fenerbahce gegen den türkischen Stadtrivalen Besiktas Istanbul wurde Gäste-Trainer Senol Günes von einem Gegenstand verletzt. Die Besiktas-Spieler gingen daraufhin in die Kabine und kehrten nicht wieder auf den Platz zurück.

Mit seinem 0:3 in San Sebastian verabschiedet sich Atlético Madrid als letzter ernst zu nehmender Widersacher des FC Barcelona aus dem Rennen um die spanische Meisterschaft.

Die Europäische Fußball-Union UEFA wird erst nach dieser Saison über die möglichen Verstöße von Paris Saint-Germain gegen das Financial Fair Play entscheiden. 

Irres Pech für Marten de Roon: Dem Niederländer in Diensten von Bergamo passiert im Spiel gegen Benevento der Alptraum eines jeden Elfmeter-Schützen.

Eine Woche vor dem ersten Champions-League-Halbfinale gegen Bayern München hat Real Madrid in der spanischen Fußball-Meisterschaft zwei Punkte liegen gelassen. Das Fußball-Team von Trainer Zinédine Zidane kam gegen Athletic Bilbao im eigenen Stadion nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus.

Lange hat's gedauert, aber nun ist Ousmane Dembele offenbar wirklich beim FC Barcelona angekommen

Russland bleibt nicht nur politisch in den negativen Schlagzeilen: Die FIFA hat gegen den Gastgeber der WM-Endrunde ein Ermittlungsverfahren wegen Rassismus eröffnet. Im Fokus steht das Länderspiel gegen Frankreich in Sankt Petersburg.

Manchester Citys Trainer Pep Guardiola hat seinen alten Lieblingsspieler wiederentdeckt: Thiago. 2013 formulierte der damalige Trainer des FC Bayern München den ikonischen Satz "Thiago oder nix!" Nun will Pep Guardiola angeblich seinen Wunschsspieler vom FC Bayern nach Manchester locken.

Manchester City feiert vorzeitig die englische Fußballmeisterschaft, weil sich ausgerechnet Lokalrivale Manchester United mit 0:1 gegen den Tabellenletzten West Bromwich Albion blamiert. Beim neuen Meister hatte man damit offenbar überhaupt nicht gerechnet.

PSG ist zum siebten Mal französischer Meister. Die darauffolgende Meisterfeier fiel allerdings höchst langweilig aus. Dagegen wirkten sogar die Bayern regelrecht ekstatisch.

Offiziell existiert im russischen Fußball kein Rassismus. Die zuständigen Gremien überhören die Affenlaute der so genannten Fans und bestrafen statt der Täter lieber die Opfer.

Das Duell der Stars entscheidet Zlatan Ibrahimovic für sich. Bastian Schweinsteiger trifft an der dritten Niederlage im fünften Saisonspiel von Chicago Fire keine Schuld. er war wieder einmal der beste Fire-Spieler auf dem Platz.

Daniele de Rossi ist der unerschrockene Anführer der Roma, ein Tribun der heutigen Zeit. Die wechselhafte Karriere und das Leben des 34-Jährigen waren alles andere als gradlinig.

Thomas Tuchel soll angeblich neuer Trainer bei Paris St. Germain werden. Doch bereits vor seiner Ankunft erntet der frühere Trainer von Borussia Dortmund Kritik von Superstar Neymar.

Der AS Rom ist nach dem historischen Champions-League-Erfolg gegen den FC Barcelona in Feierlaune. Mittendrin: Roma-Präsident James Pallotta. Vor lauter Freude springt er in einen Brunnen - und muss nun dafür zahlen.

Wahnsinnsangebot für die FIFA: Investoren bieten dem Fußball-Weltverband laut "New York Times" über 20 Milliarden Euro für die Rechte an zwei großen Turnieren.

Der Italiener Fabio Capello will nicht mehr als Fußballtrainer arbeiten. Der 71-Jährige kommt damit nicht für das Amt des Nationalcoaches in Betracht. Capello wolle sich vielmehr auf seine Karriere als Rundfunk-Kommentator konzentrieren, sagte er am Montag im staatlichen Radiosender Radio Uno. 

Manchester City hat den Champagner für die Meisterparty wohl schon kaltgestellt, denn die Citizens liegen im Derby gegen ManUnited lange Zeit mit 0:2 vorne. Aber dann kommt Paul Pogba.

Im Merseyside-Derby der englischen Premier League hat es keinen Sieger gegeben. Der FC Liverpool kam beim Stadtrivalen FC Everton am Samstag in einer chancenarmen Partie nicht über ein 0:0 hinaus. 

Der französische Fußball-Verein Le Havre Athletic Club trauert um einen seiner Nachwuchsspieler. 

Er ist der derzeit wohl begehrteste Schweizer in ganz Europa: Lucien Favre soll nicht nur bei Borussia Dortmund und dem FC Bayern als Trainer im Gespräch sein.