EuGH - Europäischer Gerichtshof

Der Europäische Gerichtshof - kurz EuGH - hat seinen Sitz in Luxemburg und ist das oberste rechtsprechende Organ der Europäischen Union (EU). Zusammen mit dem Gericht der Europäischen Union übernimmt der Gerichtshof die Rolle der Judikative der EU. Zu den Hauptaufgaben zählt die einheitliche Auslegung und Gewährleistung des Rechts der Europäischen Union sowie der Europäischen Atomgemeinschaft.

Sofagate

Nach Eklat um Sitzordnung: Türkei reagiert auf Vorwürfe von von der Leyen

Politik

Krisentreffen zu EU-Schweiz-Abkommen bringt keine Fortschritte

Internationale Beziehungen

Schweiz provoziert EU mit Hängepartie um Abkommen

Datenschutz

Was die Schufa von Ihnen weiß - und was ihr Verkauf in die USA für Folgen hätte

von Marie Illner
Live-Ticker Corona-Pandemie

KMK beschließt: Abiturprüfungen finden in diesem Jahr statt

von Thomas Pillgruber
Fall Nawalny

Alexej Nawalny im Hungerstreik: Kreml sieht keinen Grund zum Handeln

Justiz

EU verklagt Polen wegen umstrittener Justizreformen vor dem EuGH

Rechtsstaatsverletzungen

EU-Parlament will Fördermittel-Entzug für Orbán notfalls mit Klage erzwingen

von Markus Becker
Kolumne Homeschooling

Datenpanne bei Lern-App Anton: Worauf muss man bei europäischen Diensten achten?

von Rolf Schwartmann
Autobranche

Stickoxid: Welche Diesel sind die größten Abgas-Sünder?

von Christian Mathea
Volksabstimmung

Schweizer gegen Nikab: Über 50 Prozent stimmen für Verhüllungsverbot

Kolumne Gerichtsurteil

Oberverwaltungsgerichte gestatten Hochschulklausuren per Videokonferenz

von Rolf Schwartmann
Analyse Justiz

Warum sich Deutschland für Nawalny einsetzt und bei Assange schweigt

von Marco Fieber
Russland

Nawalny verliert zwei Prozesse - Kreml rühmt "vielschichtige" Politik-Landschaft

Russland

Berufung gescheitert: Nawalny muss ins Straflager

Russland

Ihm drohen Jahre im Straflager: Gericht entscheidet über Berufung von Nawalny

Pressefreiheit

Orbans erbitterter Kampf gegen die freie Presse in Ungarn

von Marie Illner
Russland

Nawalny muss erneut ins Gefängnis - viele Festnahmen nach dem Urteil

Pkw-Maut

Der letzte Zeuge: Scheuer als offensiver Maut-Verteidiger

Russland

Haftstrafe für Kremlgegner Nawalny bestätigt - Neue Proteste geplant

Maut-Debakel

Scheuer als letzter Zeuge vor U-Ausschuss: Kommt da noch was?

Europäischer Gerichtshof

EuGH im Rundfunkbeitrag-Streit: Barzahlung kann eingeschränkt werden

Klage

58-Jähriger will Rundfunkbeitrag bar zahlen - nun entscheidet EU-Gericht

von Thomas Fritz
Russland

Warum Kremlgegner Nawalny festgenommen wurde und was ihm nun droht

Pkw-Maut-Skandal

Ex-Minister Dobrindt äußerst sich zum Scheitern der Pkw-Maut - und zu Scheuer