Alexander Kekulé

Alexander Kekulé ‐ Steckbrief

Name Alexander Kekulé
Bürgerlicher Name Alexander S. Kekulé
Beruf Arzt, Biochemiker
Geburtstag
Sternzeichen Skorpion
Geburtsort München
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Haarfarbe grau
Augenfarbe braun

Alexander Kekulé ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Sein Name ist seit Ausbrechen der Corona-Pandemie in aller Munde: Alexander Kekulé ist Arzt und Biochemiker aus München und als Virenexperte gern gesehener Gast in Talkshows.

Alexander S. Kekulé kam am 7. November 1958 mit dem Nachnamen Urchs in der bayerischen Landeshauptstadt zur Welt. Der Sohn einer Autorin und eines Filmemachers ist der Enkel des Mediziners Oswald Urchs und Urenkel des Chemikers und Naturwissenschaftlers August Kekulé. Das Interesse für naturwissenschaftliche Themen wurde ihm also in die Wiege gelegt.

Nachdem Kekulé 1979 das Abitur in München ablegte, studierte er die Fächer Philosophie, Humanmedizin und Biochemie an der heimischen Ludwig-Maximilians-Universität München sowie der Freien Universität in Berlin. Nach einem kurzen Ausflug in die Unternehmensberatung, als er im Sommer 1988 als Summer Associate für McKinsey & Company in New York City arbeitete, forschte er fünf Jahre lang am Max-Planck-Institut für Biochemie in Martinsried. 1990 erhielt er seinen Doktortitel in Biochemie, 1992 in Medizin, worauf eine Habilitation im Bereich der Medizinischen Mikrobiologie und Virologie folgte.

Heute ist Kekulé Facharzt für Mikrobiologie, Virologie, Infektionsepidemiologie und Laboratoriumsmedizin. 1999 erhielt er den Lehrstuhl für medizinische Mikrobiologie und Virologie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Zuvor war er stellvertretender Leiter des Instituts für Virologie der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen.

Bundesweite Bekanntheit erlangte der Arzt und Biochemiker mit Ausbrechen der COVID-19-Pandemie in Deutschland. Im Rahmen der Berichterstattung änderte Kekulé seine Empfehlungen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus mehrfach. Seiner Forderung nach zweiwöchigen "Coronaferien" in Schulen kam die Bundesregierung mit ihrer Entscheidung, Schulen zu schließen, nach. Auch die Empfehlungen, Großveranstaltungen abzusagen und innerdeutsche Reisen möglichst zu vermeiden, stammten von ihm.

Darüber hinaus stellte sich Kekulé für den MDR-Podcast "Kekulés Corona-Kompass" zur Verfügung.

Kekulé hat fünf Kinder und lebt mit seiner Frau in seiner Geburtsstadt München.

Alexander Kekulé ‐ alle News

Live-Ticker Corona-Pandemie

Polen wird Hochinzidenzgebiet: Testpflicht schon bei Einreise

von Anke Waschneck
Corona-Pandemie

Virologe Kekulé: "Bevölkerung muss Fehler der Politik ausbaden"

Coronakrise

FFP2-Masken: Einfacher Trick, um den richtigen Sitz zu prüfen

von Marinus Brandl
Corona-Pandemie

Köln plant zu Karneval ein weitgehendes Alkoholverbot

von Thomas Pillgruber
Coronakrise

FFP2-Pflicht: Experten sehen ein Problem bei Bartträgern

Kritik Hart aber fair

Dreyer platzt bei "Hart aber fair" wegen Maßnahmen-Kritiker der Kragen

von Fabian Busch
Wissenschaft

Coronavirus: Was die Suche nach dem Ursprung so heikel macht

Kolumne Corona-Experte

Wenige Veröffentlichungen, wenig Zeit: Kritik an Kekulé berechtigt?

von Gabor Steingart
Live-Ticker Corona-Pandemie

Auch Golf-Staat Bahrain lässt Impfstoff von Biontech und Pfizer zu

von Anke Waschneck
Corona-Pandemie

China greift Aussage von Virologe Kekulé auf - der widerspricht vehement

von Thomas Pillgruber
Live-Ticker Corona-Pandemie

Streit um Corona-Hilfen: Bouffier übt scharfe Kritik an Brinkhaus-Forderung

von Lena Gertzen
Coronavirus

Die "Corona-Woche" im Überblick: Das Ringen um die Feiertage

von Christian Stüwe
Corona-Pandemie

Söder zeigt sich über Todeszahlen besorgt - und zieht drastischen Vergleich

von Fabian Teichmann
Live-Ticker Corona-Pandemie

Unionsländer wollen Beschränkungen verlängern - Positive Signale für Weihnachten

Corona-Maßnahmen

Längere Anti-Corona-Maßnahmen: Was Virologen und Mediziner jetzt raten

Coronakrise

Streit um Corona-Studie: Drosten schießt gegen Kekulé

von Marco Fieber
Kritik Hart aber Fair

Hoffnung bei "Hart aber Fair": Virologe glaubt an seinen Ägypten-Urlaub

von Christian Bartlau
Coronavirus

Blick nach Dänemark: Diese Gefahren drohen nach den Lockerungen

von Sabrina Schäfer
Corona-Pandemie

Virologe Kekulé sieht "viralen Orkan im Herbst" auf Deutschland zukommen

Kritik maischberger. die woche

Calli: "Ich bin Risikopatient und Fußballbekloppter!"

von Fabian Busch
Coronakrise

Drosten, Streeck und Kekulé: Die Corona-Experten im Portrait

von Arzu Dagci
Coronavirus

Coronakrise: Alle Meldungen vom 23. bis 29. März

Coronavirus

Coronakrise: Alle Meldungen vom 16. bis 22. März

Coronavirus

Coronakrise: Alle Meldungen vom 2. bis 8. März

Kritik Politik-Talk

Bei "Anne Will" herrscht Einigkeit - nur ein Thema bringt Scholz in Bedrängnis

von Fabian Busch