Suche nach Thema

Themen aus Wissen von A bis Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Aktuelle Nachrichten aus Wissen

Anfang Juni dieses Jahres war der deutsche Astronaut mit einer Sojus-Rakete zur internationalen Raumstation ISS geflogen. An diesem Donnerstag nun, rund 200 Tage später, kehrt "Astro-Alex" zur Erde zurück. 

Zigarettenfilter sollen das Rauchen angeblich gesünder machen. Tatsächlich sind sie eine reine Mogelpackung - und noch dazu massiv umweltschädlich. Denn über die achtlos weggeworfenen Glimmstängel-Reste landen sowohl Plastik als auch jede Menge Gifte in Böden und Gewässern. Die Politik will das Problem nun angehen. Doch auch die Konsumenten sind gefragt.  

Astronomen ist mit der Identifizierung von "Farout" eine spektakuläre Entdeckung beim Blick in die unendlichen Weiten des Universums gelungen. Ein Video-Hit hilft, sich der gigantischen Dimensionen im Weltall besser bewusst zu werden.

Drei Astronomen haben ein besonderes Objekt entdeckt. Dabei handelt es sich um den am weitesten entfernten Himmelskörper im Sonnensystem, der bislang von Menschen gefunden wurde. 

Probieren geht über studieren: Ist das, was wie ein Eiszapfen aussieht, etwa doch fließendes Wasser?

Eine Reise von Russland zur ISS soll in Zukunft weniger Zeit in Anspruch nehmen. Das verkündete Dmitri Rogosin, Leiter der Raumfahrtbehörde Roskosmos. 

Wie würde unsere Nachthimmel aussehen, wären die Planeten so weit entfernt wie der Mond? Unsere Animation zeigt es.

Die Ruhestätte eines Hohepriesters soll nach Angaben der Wissenschaftler rund 4.400 Jahre alt sein. Und weitere sensationelle Entdeckungen sind wahrscheinlich in Greifweite.

Denksport: Diese Aufgabe ist Unterrichtsstoff der 5. Klasse. Können Sie sie lösen?

Vor der kalifornischen Küste sowie im Golf von Mexiko entdecken die Forscher gleich fünf neue Nacktkiemer-Arten. Mit ihrem bizarren Formen und Farben erscheinen die Tiere wie Paradiesvögel des Ozeans.