Suche nach Thema

Themen aus Panorama von A bis Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Aktuelle Nachrichten aus Panorama

Anthony Fauci steht unter Personenschutz. Der Virologe hat aufgrund seiner Rolle bei der Bekämpfung der Coronakrise in den USA Morddrohungen erhalten. 

Diesen Freitag ist wieder die maximale Gewinnhöhe erreicht: Die Zahlen der europaweiten Lotterie werden am Abend in Helsinki gezogen. Die Chance auf den großen Gewinn liegt bei 1:95 Millionen.

In Deutschland muss auch in der Coronakrise niemand Hunger leiden. Allerdings machen sich die getätigten Hamsterkäufe bemerkbar. Aldi lässt Pasta aus Italien inzwischen per Bahn ins Land bringen, um die Nachfrage zu decken.

In den USA spitzt sich die Lage um die Versorgung von Menschen in der Coronakrise weiter zu. In Las Vegas, Nevada, wurden mehrere Obdachlose auf dem Parkplatz eines Fußballstadions untergebracht. Hier sollen sie vorübergehend nächtigen.

Die Natur freut sich, die Meteorologen blicken hingegen mit Sorge gen Himmel - denn während der Coronavirus-Pandemie bricht den Experten ein wichtiges Beobachtungssystem weg.

Haben Sie heute die richtigen Lotto-Zahlen getippt? Hier können Sie direkt überprüfen, ob Sie gewonnen haben, denn die Lotto-Zahlen vom 1. April sind gezogen.

Der Vatikan ist voll von älteren Männern. An ihrer Spitze steht der Papst. Franziskus sei zwar negativ auf das Coronavirus getestet worden, geht mit der bleibenden Bedrohung jedoch vergleichsweise sorglos um. Deshalb soll er hinter eine Glaswand verschwinden - oder schlimmstenfalls sogar umziehen.

Mit 112 Jahren ist der Brite Bob Weighton jetzt offiziell der älteste Mann der Welt. Der noch relativ rüstige Senior lebt in einem Altersheim für betreutes Wohnen im englischen Alton und hat drei Kinder, zehn Enkel und 25 Urenkel, wie das Guinness Buch der Rekorde mitteilte.

Der ADAC hat mit Blick auf den Osterreiseverkehr an Autofahrer appelliert, Fahrten nach Möglichkeiten zu unterlassen und am besten zu Hause zu bleiben.

Viel Wind im Februar und anschließend Sonne satt. Für den Ökostrom kann es kaum bessere Bedingungen geben. Das schlägt sich auch in der Statistik nieder.