Kai Havertz

Kai Havertz ‐ Steckbrief

Name Kai Havertz
Beruf Fußballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Zwillinge
Geburtsort Aachen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 188 cm
Gewicht 83 kg
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
Haarfarbe braun
Augenfarbe blau
Links Instagram-Profil von Kai Havertz

Kai Havertz ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Von ihm wird die Fußballwelt vermutlich noch einiges hören: Kai Havertz galt als das Offensiv-Wunder von Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen, bevor er in die englische Premier League wechselte.

Kai Havertz wurde am 11. Juni 1999 in Aachen geboren. Seine Leidenschaft für den Fußball entdeckte er früh. Mit vier Jahren fing er an, beim SV Alemannia Mariadorf zu spielen, ehe er 2009 zu Alemannia Aachen wechselte. Der Turn- und Sportverein sollte jedoch nur eine kurze Zwischenstation für den Ballsportbegeisterten sein: Ein Jahr später wechselte er in die Jugend von Bayer 04 Leverkusen.

Im Oktober 2016 wurde Havertz für seine Entscheidung belohnt. Konnte er in der Saison 2015/16 bereits den Meistertitel der B-Junioren-Bundesliga gewinnen, stand er nun erstmals mit den Profis der ersten Bundesliga auf dem Platz – mit gerade einmal 17 Jahren. Er ist der bisher jüngste Spieler, der von dem Verein eingesetzt wurde, sowie auch der jüngste Spieler der Bundesliga mit über 50 Einsätzen.

Nach seiner Abiturprüfung 2017 am Landrat-Lucas-Gymnasium in Leverkusen unterzeichnete Havertz zur Saison 2017/18 bei Bayer 04 Leverkusen seinen ersten Profivertrag bis Ende Juni 2022. Zur Saison 2020/21 wechselte Havertz schließlich zum FC Chelsea in die Premier League.

Auch Bundestrainer Joachim Löw wurde natürlich auf Havertz aufmerksam - im August 2018 wurde er erstmals für die A-Auswahl nominiert. Ein Monat später debütierte er schließlich für die deutsche Nationalmannschaft, als er im Testspiel gegen Peru in der 88. Minute eingewechselt wird. Bei der Fußball-Europameisterschaft 2021 steht er im Kader.

Havertz ist in einer Beziehung.

Kai Havertz ‐ alle News

Fußball

Havertz nach verpasstem Titel mit Arsenal: "War nicht genug"

Premier League

Historisch: ManCity feiert vierte Meisterschaft in Serie

Fußball

Manchester City erneut englischer Fußball-Meister

Kölner Stadt-Anzeiger

Reaktionen zur Nominierung: Was Trainer in Rhein-Erft vom deutschen EM-Kader halten

von Matthias Breuer
Live-Ticker EM 2024

Nagelsmanns EM-Kader steht: Ein Spieler muss noch zittern

von Ludwig Horn und Sabrina Schäfer
Premier League

Manchester City dank Haaland dicht vor Meisterschaft

DFB-Elf

Havertz im deutschen EM-Kader dabei

Fußball

Arsenal schlägt United - Titelentscheidung im Saisonfinale

Fußball

Haaland mit Viererpack bei City-Kantersieg

Video Premier League

Arteta lobt Doppelpacker Havertz: "Er war unglaublich"

Premier League

Arsenals Havertz bei Kantersieg gegen seinen Ex-Klub ohne Gnade

Video Premier League

Havertz trifft doppelt im Londoner Derby

Fußball

Havertz-Gala gegen Ex-Club: Arsenal fertigt Chelsea ab

Analyse Fußball

So avanciert Havertz beim FC Arsenal vom Gespött der Zuschauer zum Fanliebling

von Andreas Reiners
Analyse Champions League

Viertelfinalisten im Check: Wer die besten Chancen aufs Weiterkommen hat

von Michael Schleicher
EM 2024

Was macht Schweinsteiger im neuen EM-Sammelalbum?

Fußball

Tore innerhalb von Sekunden: Zufall oder neue Strategie?

von Constantin Eckner
Analyse Premier League

Arsenal ist moralischer Sieger

von Manuel Behlert
Video Nationalmannschaft

Härtetest gegen Frankreich: DFB-Team feiert überzeugenden Sieg

Fußball

Rekordtor von Wirtz: DFB-Team entfacht EM-Feuer

Analyse Champions League

FC Bayern und BVB vor knackigen Aufgaben: Die Viertelfinal-Gegner in der Analyse

von Andreas Reiners
Analyse Premier Leauge

Dreikampf der Top-Trainer

von Constantin Eckner
Premier League

Havertz' Treffer für Arsenal setzt einen irren Meilenstein

Premier League

Klopp schützt Spieler nach Niederlage in Topspiel

Analyse Nationalelf

Problemzone Abwehr: Wie Nagelsmann bei der EM wieder auf seine Abwehr bauen kann

von Victoria Kunzmann