André Schürrle

André Schürrle ‐ Steckbrief

Name André Schürrle
Beruf Fußballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Skorpion
Geburtsort Ludwigshafen / Rheinland-Pfalz
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 184 cm
Familienstand ledig
Geschlecht männlich

André Schürrle ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

André Schürrle ist ein deutscher Fußball-Profi, der bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien mit der deutschen Fußballnationalmannschaft Weltmeister wurde. Er war es, der die Vorlage für das entscheidende Tor lieferte, das Deutschland zum Gewinner der WM machte.

Doch beginnen wir von vorn. Am 6. November 1990 erblickt André Horst Schürrle in Ludwigshafen am Rhein das Licht der Welt. Im Alter von fünf Jahren beginnt er beim Ludwigshafener SC mit dem Fußballspielen. Im Jahr 2006 folgt der Wechsel zum Nachwuchsleistungszentrum des 1. FSV Mainz 05. Mit der A-Jugend wird er 2009 Deutscher Meister. Noch im selben Jahr liefert er sein Debüt in der Bundesliga. Er selbst bezeichnet den Verein als sein Sprungbrett in die Profi-Liga.

Treu blieb er ihm dennoch nicht: In der Saison 2011/12 wechselt er zum Konkurrenten Bayer 04 Leverkusen. Einen weiteren Wechsel gibt es in der Saison 2013/14: Schürrle geht zum englischen Erstligisten FC Chelsea. In der Saison 2014/15 wird André Schürrle mehr und mehr zum Ersatzspieler und ist in der Liga lediglich bei 14 Spielen im Einsatz, in der UEFA Champions League darf er nur vier Mal aufs Feld. Im Februar 2015 kehrt er zurück zur Bundesliga und unterzeichnet mit dem VfL Wolfsburg einen Vertrag. Mit dem Verein gewinnt er 2015 den DFB-Pokal. In der Saison 2016/17 holt Borussia Dortmund den Weltmeister ins Team. Mit Borussia Dortmund gewinnt Schürrle in der Saison 2016/17 den DFB-Pokal.

In seiner Freizeit entspannt sich der Fußballer gerne bei gutem Essen, Golf, Tennis, Pool-Billard und im Kreise seiner Familie. Im Frühjahr 2017 wird die Beziehung von André Schürrle mit dem Berliner Model Anna Sharypova bekannt. Zuvor war er mit der Kanadierin Montana Yorke zusammen. Die Verlobung wurde im Juli 2016 gelöst.

André Schürrle ‐ alle News

André Schürrle ist seit April Vater einer kleinen Tochter - seine Frau Anna verriet nun, wie er sich als Papa so macht: Er ist "perfekt" und übt für Anna und Kaia auch fleißig Russisch.

André Schürrle zur Eintracht? Vor allem nach dem Abgang von Star-Stürmer Sebastien Haller würde dies Sinn machen. Doch der Berater des ehemaligen Nationalspielers dementiert Medienberichte, wonach sich beide Parteien in Gesprächen befinden würden. 

André Schürrle ist zum ersten Mal Papa geworden. Auf Instagram hat er die Geburt seiner Tochter bestätigt.

Fußballer André Schürrle und seine Frau Anna werden bald Eltern. Auf Instagram zeigt die werdende Mutter stolz ihren Babybauch.

Anna Sharypova ist die Ehefrau von André Schürrle. Doch wer ist die Schönheit, die der Star des FC Fulham heimlich geheiratet hat?

André Schürrle und seine Freundin Anna Sharypova haben heimlich geheiratet. Im engsten Kreis haben sich der Fußballprofi und die 30-Jährige das "Ja"-Wort gegeben.

Heimliche Hochzeit: Fußballer André Schürrle und seine Freundin Anna Sharypova haben sich das Jawort gegeben – und fast niemand hat's mitbekommen. Das Paar heiratete bereits im Dezember, die Nachricht macht jedoch jetzt erst die Runde.

Stürmer André Schürrle von Borussia Dortmund steht laut Berichten britischer Medien vor einem Wechsel nach England zum Premier-League-Aufsteiger FC Fulham.

Mittelfeldspieler André Schürrle verabschiedet sich offenbar vom BVB - zumindest vorübergehend. Er soll zum FC Fulham ausgeliehen werden. 

Die Topgegner Spanien und Brasilien kommen für das Nationalteam gerade recht. Manager Bierhoff warnt die deutschen WM-Kandidaten vor Fehleinschätzungen. Bundestrainer Löw ...

Borussia Dortmund hat nach dem peinlichen Achtelfinal-Aus in der Europa League Frust abgebaut und den dritten Rang in der Fußball-Bundesliga gefestigt. 

Wiedergutmachung wollten die Dortmunder betreiben, doch der Auftritt in Salzburg reiht sich in die peinlichen Europacup-Vorstellungen in dieser Saison ein. Einzig Bürki ...

Das war viel zu wenig. Gegen Österreichs Meister verliert Borussia Dortmund sein Achtelfinal-Heimspiel. Um in der Europa League zu bleiben, muss in der nächsten Woche in Salzburg eine deutliche Leistungssteigerung her.

Das war viel zu wenig. Gegen Österreichs Meister verliert Borussia Dortmund sein Achtelfinal-Heimspiel. Um in der Europa League zu bleiben, muss in der nächsten Woche in ...

Torchancen gibt es viele, aber keinen Sieger. RB Leipzig und Borussia Dortmund liefern sich bei eisigen Temperaturen einen heißen Kampf. RB schafft den Sprung in die Champions-League-Ränge nicht.

Torchancen gibt es viele, aber keinen Sieger. RB Leipzig und Borussia Dortmund liefern sich bei eisigen Temperaturen einen heißen Kampf. RB schafft den Sprung in die ...

Die Ergebnisse stimmen immer noch bei Borussia Dortmund - die Art des Fußballs unter Trainer Peter Stöger ist aber alles andere als attraktiv. Die Chancen auf eine dauerhafte Beschäftigung als BVB-Trainer stehen für den Österreicher deshalb wohl nicht mehr so gut.

Hundertprozentig fit sind alle drei immer noch nicht. Doch am Sonntag standen Mario Götze, André Schürrle und Marco Reus erstmals als Dortmunder gemeinsam in der Startelf. ...

Peter Stöger hat einen Startrekord geholt, das Trio Götze-Reus-Schürrle ist wiedervereint und der Rasen in Mönchengladbach war für Sokratis "ein Skandal" - das Borussia-Duell ...

Gladbach ist besser, aber der BVB gewinnt. Damit verlängert sich die Krise der Borussia aus Mönchengladbach. Im Mittelpunkt steht auch der miese Rasen.

Gladbach ist besser, aber der BVB gewinnt. Damit verlängert sich die Krise der Borussia aus Mönchengladbach. Im Mittelpunkt steht auch der miese Rasen.

Die Rückkehr nach Köln verläuft ganz nach den Vorstellungen von Peter Stöger. Mit seinem neuen Verein Borussia Dortmund gewinnt der Österreicher an alter Wirkungsstätte 3:2.

Michy Batshuayi ist entscheidender Mann bei seinem Debüt für den BVB: Beim 3:2-Sieg beim 1. FC Köln erzielt der Neuzugang einen Doppelack. Auch Andre Schürrle glänzt.

Bei seiner Rückkehr nach Köln muss BVB-Trainer Peter Stöger lange zittern. Am Ende siegt Dortmund in einem spektakulären Spiel. Matchwinner sind ein Weltmeister und ein Neuzugang.

Was machen eigentlich die Weltmeister von 2014? Lahm und Klose haben ganz aufgehört. Schweini und Poldi lassen die Karriere im Ausland ausklingen. Die spannende Frage aber ...