WM 2018 in Russland

Nach der Auslosung der Gruppen für die Fußball-WM 2018 in Russland stehen die Gegner Deutschlands fest. Die Elf von Bundestrainer Joachim Löw trifft in Gruppe F auf Mexiko, Schweden und Südkorea. Alle WM-Gruppen im Überblick. Kader für WM 2018. Spielplan WM 2018.

Der Druck auf Argentiniens Lionel Messi wird nach seinem verschossenen Elfmeter gegen Island immer größer. Seine Mutter und ein Mentaltrainer erklären, wie sehr ihn die Situation belastet.

Ex-Nationalspieler Dietmar Hamann hat den in der Kritik stehenden Mesut Özil in Schutz genommen. Er forderte von Bundestrainer Löw, am Offensivspieler festzuhalten.

Wenn Deutschland ein frühes Aus bei der WM 2018 in Russland verhindern, will braucht das Team eine deutliche Leistungssteigerung. Im Fokus stehen dabei vor allem fünf Spieler des FC Bayern.

Noch immer rätselt die Welt: Was wollte Cristiano Ronaldo mit seinem Ziegenbartjubel wirklich ausdrücken? Jetzt meldet sich der Superstar selbst zu Wort.

Aktuelle Spiele und Ergebnisse

In WM-Zeiten springen viele Unternehmen in ihren Werbekampagnen auf das Thema Fußball auf. Burger King ging dabei in Russland einen Schritt zu weit. 

Kuriose Szene wenige Sekunden vor dem Ende der Partie zwischen dem Iran und Spanien. Beim Stand von 0:1 will Irans Verteidiger Milad Mohammadi den Ball in den Strafraum auf merkwürdige Art und Weise einwerfen - und sorgt damit für Gelächter.

Spanien hat sein zweites Gruppenspiel bei der WM 2018 gegen den Iran mit viel Mühe gewonnen. Diego Costa erzielte das entscheidende Tor, wurde bei diesem Treffer allerdings von einem Gegenspieler angeschossen. Der vermeintliche Ausgleichstreffer wurde dem Iran wegen einer Abseitsposition aberkannt.

Glücklicher Sieg für Spanien gegen den Iran: Der Favorit setzte sich mit 1:0 gegen den Underdog durch. Diego Costa erzielte das entscheidende Tor - bei diesem wurde er von einem Gegenspieler angeschossen. Der Live-Ticker zum Nachlesen.

Die englische Nationalmannschaft hat bei der WM 2018 eine Verletzung zu beklagen. Allerdings traf es keinen der Spieler - sondern Trainer Gareth Southgate.

Uruguay hat sich durch einen schmeichelhaften Sieg gegen Saudi-Arabien zusammen mit Russland vorzeitig für das Achtelfinale der WM 2018 qualifiziert. Luis Suarez nutzte einen krassen Torwart-Patzer und erzielte das Tor des Tages.

Bei seiner ersten öffentlichen Russland-Reise seit seiner Verbannung als FIFA-Chef sucht Joseph Blatter die Öffentlichkeit. Die WM sieht er auch als seine Weltmeisterschaft an. Der Trip ist mit dem ersten Tribünen-Besuch noch nicht vorbei.

Uruguay hat trotz einer schwachen Leistung gegen Saudi-Arabien gewonnen und sich damit für das Achtelfinale der WM 2018 qualifiziert. Der Live-Ticker zum Nachlesen.

Mehr Leichtigkeit und keine Selbstzerfleischung: In Sotschi haben sich Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff, Marco Reus und Thomas Müller den Fragen der Reporter gestellt und personelle Änderungen für das Schweden-Spiel angedeutet.

Portugal hat am 2. Spieltag der WM in der Gruppe B den ersten Sieg eingefahren. Gegen starke Marokkaner reichte ein Tor von Superstar Cristiano Ronaldo zum Erfolg.

Zehn Feldspieler feiern, einer schaut nur zu. Bei der WM 2018 bot sich dieser Anblick bereits des Öfteren. Eine offiziellen Grund für diese Zurückhaltung gibt es aber laut dem WM-Regelwerk nicht.

Dank Cristiano Ronaldo hat Portugal gegen Marokko gewonnen.

Portugal mit Superstar Cristiano Ronaldo hat am 2. Spieltag der Gruppe B gegen Marokko den ersten Sieg eingefahren. Die Partie in der Ticker-Nachlese.

In einem Interview mit der "Sport Bild" nimmt Manuel Neuer Mesut Özil in Schutz und spricht erstmals von einem Abschied aus der Nationalmannschaft. 

Titelverteidiger Deutschland startet mit bescheidenen Testspiel-Ergebnisse etwas vorbelastet in die WM 2018 in Russland. So stehen die Titel-Chancen des deutschen Teams und seinen möglicherweise ärgsten Konkurrenten.

Beim deutschen WM-Auftaktspiel gegen Mexiko passte nur sehr wenig zusammen, verdient verlor die DFB-Elf mit 0:1. Bezeichnend: Beim entscheidenden Gegentreffer lief selbst der Schiedsrichter schneller als die meisten deutschen Nationalspieler.

Anhänger des Senegal, von Japan und Kolumbien mit ungewöhnlicher Aktion.

Diese Fans können sich sehen lassen: Nach dem WM-Spiel des Senegal gegen Polen räumen Senegal-Fans das Stadion auf. Sauber!

Den Sieg Senegals beim WM-Spiel über Polen bejubelte auch DFB-Kicker Jerome Boateng. Und das, obwohl sein Bayern-Kollege Robert Lewandowski bei den Polen spielt. Doch Boatengs Senegal-Jubel war keine Spitze gegen den Polen, er hatte einen anderen Grund.

Bei der Weltmeisterschaft in Russland werden die Mannschaften von ihren Fans im Stadion kräftig angefeuert. Fünf Schweizer Anhänger haben sich dabei auf ihrer Reise zum ersten Spiel der Nati gegen Brasilien in Rostow am Don gefährlich verfahren.

Probleme? Was für Probleme? Wenn man Jogi Löw bei seinem Strandspaziergang in Sotschi beobachtet, ist es kaum zu glauben, dass dem DFB-Team am Samstag gegen Schweden sogar das Ausscheiden droht.

Ein Isländer, der in der 2. Liga in Deutschland spielt, wird bei der WM zum Social-Media-Star. Rurik Gislasons Instagram-Account platzt nach dem Spiel gegen Argentinien aus allen Nähten. Schuld daran könnte auch ein Teamkollege sein.

Das Internet ist sich sicher: Deutschlands Niederlage gegen Mexiko lag nicht etwa Problemen der DFB-Elf, die Mexikaner hatten einfach göttliche Hilfe.

Der isländischer Fußball-Nationalspieler Rurik Gislason ist nicht nur auf dem Feld ein Hingucker. Auf Instagram teilt der Schönling sein Leben mit seinen Fans und lässt Frauenherzen höher schlagen.

Es ist seit Tagen ein viel diskutiertes Thema in Portugal: Nach seinem ersten Tor gegen Spanien hatte sich Cristiano Ronaldo am Kinn gekratzt - offenbar ein Seitenhieb gegen Lionel Messi. Im Fernduell mit seinem Dauer-Rivalen will Ronaldo nun gegen Marokko nachlegen.

Nach der bitteren Auftaktniederlage der deutschen Nationalmannschaft bei der WM 2018 in Russland gegen Mexiko hat sich nun erstmals Mesut Özil in den sozialen Medien zu Wort gemeldet. 

Die ZDF-Reporterin Claudia Neumann wird nicht nur kritisiert wie ihre männlichen Kollegen. Die Schmähungen und Pöbeleien gegen die Fußball-Kommentatorein haben eine besonders unangenehme Qualität. Ihr Sender nimmt sie nun demonstrativ in Schutz.

Auf dem Rasen mögen ihre Männer im Mittelpunkt des Interesses stehen, doch auf den Tribünen ziehen sie alle Blicke auf sich: Auch bei der WM 2018 in Russland werden die Frauen und Freundinnen der Fußballstars wieder von Fotografen umlagert werden. Immerhin sind ein paar von ihnen mindestens so berühmt wie die Profikicker selbst.

Englands Nationalmannschaft hat so viel Spaß bei einer Trainingseinheit, dass man ihnen glatt jetzt schon den Titel "Gute-Laune-Weltmeister" verleihen möchte.

Es war der Aufreger bei der Eröffnungsfeier der WM 2018 in Russland: Während seines Auftritts zeigte Superstar Robbie Williams einen Mittelfinger in die Kamera. Aber warum eigentlich? 

Im Rennen um den beliebtesten WM-Song hat Pietro Lombardi aktuell die Nase vorn.

Russland steht mit anderthalb Beinen im Achtelfinale der WM 2018. Der Gastgeber gewann sein Match gegen Ägypten mit 3:1 und kann nur noch theoretisch von einem der ersten beiden Plätze der Gruppe A verdrängt werden.

Russland hat das Tor zum Achtelfinale ganz weit aufgestoßen. Dank des 3:1-Erfolgs gegen Ägypten ist dem Gastgeber ein Platz in der K.-o.-Runde kaum noch zu nehmen. Der Live-Ticker zum Nachlesen.

Spaghettihaar, Vogelnest oder Schnittlauch-Locken: So sehen die schrecklichsten Frisuren der WM-Spieler aus

Nach dem schwachen WM-Auftakt dürfte Bundestrainer Joachim Löw wohl die Start-Elf verändern. Wer um seinen Platz bangen muss - und wer auf einen Einsatz von Beginn an hoffen darf.

Für Tunesiens Schlussmann Mouez Hassen ist die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland nach gerade einmal 16 Minuten Spielzeit beendet.

Verpatzter Auftakt in die WM: Polen hat sein erstes Spiel mit 1:2 gegen den Senegal verloren. Der Live-Ticker zum Nachlesen

Polen hat sein erstes Spiel bei der WM 2018 überraschend gegen den Senegal verloren. Nach einem Eigentor und einem schweren Patzer ging das Team um Superstar Robert Lewandowski am Ende als Verlierer vom Platz. Ein Kopfball-Tor von Grzegorz Krychowiak zum 1:2 kam zu spät.

Neymar macht gleich doppelt von sich reden: Brasiliens Superstar hat seine viel diskutierte Frisur offenbar wieder geändert. Zudem könnte ein Einsatz des 26-Jährigen beim kommenden Spiel gegen Costa Rica in Gefahr sein.

Rückschlag für James & Co.: Die Kolumbianer verlieren ihr WM-Auftaktspiel gegen Japan mit 1:2. Für die Asiaten trafen in Shinji Kagawa und Yuya Osako zwei Bundesliga-Profis. Bei den lange in Unterzahl agierenden Südamerikanern kam James Rodriguez erst in Halbzeit zwei zum Einsatz.

Manuel Neuer fordert eine gemeinsame Linie des Fußball-Weltmeisters. Eine "Spaltung" der Mannschaft sieht der Kapitän nicht. Vor der Abreise nach Sotschi zum K.o.-Spiel gegen Schweden gibt es viel Redebedarf. Neuer verrät, wen er besonders in der Pflicht sieht.

In Gruppe H eröffnet Kolumbien gegen Japan den bunten WM-Reigen. Ein Spieler des FC Bayern soll die Südamerikaner zum Erfolg führen. Doch James startet auf der Bank. Die Partie gibt es bei uns im Live-Ticker.

Der deutsche Gruppengegner Südkorea arbeitete im Vorfeld des WM-Spiels gegen Schweden mit allen Tricks, um den Gegner zu verwirren. Doch auch die Schweden griffen in die Trickkiste.

Das 0:1 gegen Mexiko war ein echter Fehlstart der deutschen Nationalmannschaft in die WM 2018. Bereits am kommenden Samstag droht der DFB-Elf das Aus.

Auch wenn der Start Deutschlands in die WM katastrophal war - für Star-Coach José Mourinho zählt Deutschland immer noch zu den absoluten Top-Favoriten. Er sieht Jogis Elf sogar im Finale.

Ein paar Tage noch, dann steht Deutschland das erste Finale bei der WM 2018 in Russland bevor. Während man sich beim DFB nach der Mexiko-Pleite lieber ganz ruhig verhält, haben die Schweden offenbar jede Angst vor dem Weltmeister abgelegt.