Huawei

Die USA verdächtigen Huawei der Spionage zugunsten des chinesischen Staats. Zur Strafe verwehren sie dem chinesischen Telekommunikationskonzern den Zugang zu wichtiger Technologie wie den auf Smartphones vorinstallierten Google-Diensten. Huawei droht enormer Schaden und auch europäische Smartphone-Nutzer könnten bald das Nachsehen haben. 

Donald Trump gibt dem US-Handelsministerium neue Instrumente an die Hand, um ausländische Telekom-Anbieter auszubooten. Das Ziel der Aktion ist klar: China und sein Telekom-Riese Huawei. Trumps Schritt ist umstritten - selbst in den USA.

Die USA werfen dem chinesischen Konzern Spionage vor und wollen ihn vom Aufbau des 5G-Netzes ausschließen. Huawei hat die Vorwürfe zurückgewiesen.

Wer in China mit Drogen handelt, muss mit einer schweren Strafe rechnen. Ein Kanadier wurde nun zum Tode verurteilt. Geht es um Vergeltung?

Die USA haben mit einer Einschränkung beim Austausch von Geheimdienstinformationen gedroht, falls Deutschland chinesische Firmen beim Ausbau des schnellen 5G-Mobilfunknetzes beteiligt. 

Die USA gehen verstärkt gegen Chinas Telekom-Konzern Huawei vor. Doch nun schlägt der Konzern mit juristischen Mittel zurück. Können die gewachsenen Sicherheitsbedenken zerstreut werden?

Die USA machen Ernst mit ihren Anschuldigungen gegen den weltweit größten Hersteller von Telekom-Hardware, Huawei. Das US-Justizministerium erhebt gegen das Unternehmen sowie zwei Tochterfirmen Anklage in 13 Punkten.

Sorgen an der Börse: Der Dax befindet sich weiter im Sinkflug - seit zwei Jahren hat der deutsche Leitindex nicht mehr so tief notiert. Den Grund dafür sehen Börsianer in den erneuten Spannungen zwischen den USA und China.

Kaum haben sich China und die USA in ihrem Handelsstreit angenähert, wird eine Top-Managerin des chinesischen Konzerns Huawei in Kanada festgenommen. Was steckt hinter den Vorwürfen gegen den chinesischen Technologie-Riesen?

Das Huawei P20 Pro ist einer der drei Nachfolger der Huawei-P10-Serie und gilt als das neue Flaggschiff des chinesischen Unternehmens. In Sachen Performance und Kamera verspricht das mobile Endgerät eine ganze Menge.

Vorbei die Zeiten, als ein zweites Kameraauge für andächtiges Staunen bei neuen Smartphones der Oberklasse sorgte. Dualkameras finden sich nun sogar schon in der ...

Der Chipkonzern Qualcomm wehrte sich gegen einen Übernahmeversuch des Rivalen Broadcom - und fand einen Verbündeten in Donald Trump. Der US-Präsident verbot den bisher teuersten Tech-Deal unter Hinweis auf Sicherheitsbedenken. Auch der 5G-Mobilfunk könnte ein Rolle spielen.

Der Chipkonzern Qualcomm wehrte sich gegen einen Übernahmeversuch des Rivalen Broadcom - und fand einen Verbündeten in Donald Trump. Der US-Präsident verbot den bisher ...

China will bis 2025 in allen Schlüsseltechnologien zum Westen aufschließen. Dieser Drang nach Innovationen ist auch beim Europäischen Patentamt zu spüren.

Diese Frage stellen die 1&1-Blogger Lars, Johannes und Marcel dem Hersteller Huawei.

Media Pad M5 - so heißt das neue Tablet, das Huawei zum Mobile World Congress in Barcelona mitgebracht hat. In dem ultradünnen Metallgehäuse stecken 32 Gigabyte und vier ...

Sein neues Top-Smartphone zeigt Huawei wahrscheinlich erst Ende März. Auf dem Mobile World Congress konzentrieren sich die Chinesen auf ein neues Highend-Notebook, das ...

Mit dem View 10 will Huawei-Tochter Honor die Riege der Spitzen-Androiden herausfordern. Für 500 Euro gibt es leistungsstarke Technik und künstliche Intelligenz an Bord. Kann ...

Willkommen zurück: Das Huawei P8 Lite entpuppte sich seinerzeit als echter Verkaufsschlager. Diese Erfolgsgeschichte will der chinesische Anbieter mit der 2017er-Neuauflage wiederholen. Eine clevere Strategie oder nur Wunschdenken?

2017 stellte Huawei mit dem P10 Lite den jüngsten Zuwachs in seinem P-Line-up vor. Die Sparvariante weist dabei so einige Unterschiede zum großen Bruder Huawei P10 auf - die sind jedoch keineswegs von Nachteil.

Mit dem Huawei Mate 10 Lite präsentierte der chinesische Hersteller 2017 eine etwas reduziertere Variante seines Flaggschiffs Mate 10 Pro. Doch trotz abgespeckter Sparversion weiß das Phablet mit modernem Design und solider Leistung zu überzeugen.

Die chinesische Marke Huawei entwickelt schon länger technisch starke Geräte, die mit der südkoreanischen Android-Konkurrenz von Samsung mithalten können. Das P10 beweist dies ein weiteres Mal und wird Huawei im Westen weiter etablieren.

Das neue Smartphone muss nicht unter dem Weihnachtsbaum liegen. Wer sich etwas gedulden kann, der kann sich das Honor View 10 persönlich ansehen und kaufen. Denn das neue ...

Zwei Telefonnummern für nur ein Smartphone - diese Möglichkeit bieten Dual-SIM-Handys. Doch für wen lohnt sich so ein Telefon, was sind die technischen Besonderheiten - und ...

Künstliche Intelligenz für bessere Fotos und schlauere Bedienung direkt an Bord: Das und nicht weniger verspricht Huawei für sein neues Android-Spitzenmodell Mate 10 Pro. Aber ...