Sven Bender

Ein erneutes Eigentor-Geschenk und der erste Europacup-Treffer von Routinier Sven Bender haben Bayer Leverkusen im Jubiläums-Spiel am Dienstag die Europa League-Teilnahme als Trost gesichert.

Bayer Leverkusen und Werder Bremen treten auf der Stelle. Die Werkself vergibt die Chance, auf Platz drei zu springen. Im Abendspiel werden dafür aber die Fans bestens unterhalten.

Endlich hat die TSG Hoffenheim mal eine Führung auch zu einem überzeugenden Sieg nutzen können. Der Kampf um die internationalen Plätze wird damit immer spannender: Nur noch einen Punkt liegen die Kraichgauer nun hinter Bayer Leverkusen.

Bayer Leverkusen hält in der Europa League Kurs auf die K.o.-Runde. Im zweiten Gruppenspiel gelingt Bayer der zweite Sieg. Der eingwechselte Alario erzielt zwei Tore gegen AEK Larnaka.

Nach den Siegen im DFB-Pokal und der Bundesliga-Hinrunde gewinnt Leverkusen auch die dritte Saison-Partie gegen Mönchengladbach. Die Werkself ist damit im Rennen um einen Platz ...

Unser Transferticker hält Sie über die wichtigsten Transfer-News und Wechsel-Gerüchte auf dem Laufenden.

Die mediale Schlammschlacht mit Thomas Tuchel ist Geschichte, ein Sommer-Transfer von Pierre-Emerick Aubameyang vom Tisch: Borussia Dortmund kann sich unter seinem neuen Trainer Peter Bosz endgültig aufs Sportliche konzentrieren. Das ist auch nötig, denn bis zum Saisonstart am 19. August gibt es noch eine Baustellen zu bearbeiten. 

Borussia Dortmund und das Verletzungspech - kaum ein Spiel endet ohne neue Hiobsbotschaften für Trainer Thomas Tuchel. Stark dezimiert reist die Mannschaft zum Champions-League-Spiel nach Lissabon. Dennoch geben sich die Borussen selbstbewusst.

Thomas Tuchel ist dieser Tage wirklich nicht zu beneiden. Ein Spieler nach dem Anderen meldet sich zur Zeit aufgrund von Verletzungen ab. Dem BVB gehen so langsam aber sicher die Spieler aus. Und ausgerechnet jetzt kommt die Hertha zum Topspiel.

Das Pokalfinale zwischen den Bayern und Borussia Dortmund war kein Spiel wie jedes andere: 120 Minuten erbitterter Kampf, ein Elfmeter-Drama, eine Verschwörungstheorie und Guardiolas und Hummels‘ Abschiedsspiel.

Es gab viel Tamtam vor und nach dem Spiel, während der 90 Minuten aber zeigten sich Borussia Dortmund und der FC Liverpool auf überschaubarem Niveau - und auf Augenhöhe. Jürgen Klopps Mannschaft erwies sich als taktisch feiner justiert, dem BVB bleiben trotz des 1:1 im Rückspiel aber noch alle Chancen.

Was war das spannend! Borussia Dortmund steht nach einem harten Kampf gegen die TSG 1899 Hoffenheim dank Sebastian Kehl im Halbfinale des DFB-Pokals. Auch der VfL Wolfsburg kann sich gegen den SC Freiburg durchsetzen. Beide Spiele gibt's hier im Nachlesen im Ticker.

Nach sieben Spieltagen ist Borussia Dortmund am Tiefpunkt angekommen. Mit lediglich sieben Punkten liegt der selbsternannte Bayernjäger auf dem 13. Tabellenplatz - zehn Punkte hinter den Münchnern. Jürgen Klopp muss seine Mannschaft jetzt aus der Krise führen. Der BVB-Trainer zeigt sich vor dem Spiel gegen den 1. FC Köln optimistisch.

Die Bundesliga bringt sich in Weihnachtsstimmung. Borussia Dortmund übt sich in Nächstenliebe, Armin Veh schnaubt die Kerze am Adventskranz aus und die TSG 1899 Hoffenheim singt Weihnachtslieder. In unserer Serie ziehen wir die etwas anderen Lehren des jeweiligen Spieltags der Bundesliga.

Die Titeljagd des BVB ist abgesagt, doch zum Wundenlecken bleibt keine Zeit, denn in der Champions League wartet der SSC Neapel. Eine Niederlage würde für den Finalisten der Vor-Saison das fast sichere Aus bedeuten.

Das wird eine harte Nuss: Dortmund und Bayern im großen Vergleich.

Beim BVB ist der Durm drin und in München müllert wohl doch viel weniger als zunächst gedacht. Als Vorbereitung zur Champions League hat die DFL für Sonntag gleich zwei Knaller-Duelle angesetzt.

Nach der bitteren Final-Niederlage gegen den FC Bayern München startet Borussia Dortmund in eine neue Saison der Champions League. Beim SSC Neapel erwartet den BVB ein wahrer Hexenkessel. Schalke 04 trifft im Heimspiel auf Underdog Steaua Bukarest.

Wir lassen Bayern und den BVB im Eins-gegen-Eins antreten. Wer hat heute im Champions-League-Finale die besseren Karten?

Der 25. Spieltag der Bundesliga steht im Zeichen der "Mutter aller Derbys": Der FC Schalke 04 empfängt Borussia Dortmund. Am Samstag um 15:30 Uhr kommt es zur 142. Auflage des Klassikers zwischen den Revierklubs.