Bayer 04 Leverkusen

Der 1904 als TSV Bayer 04 Leverkusen gegründete Verein gliederte 1999 seine Lizenzspielerabteilung aus. Da der ortsansässige chemisch-pharmazeutische Konzern Bayer AG seit jeher Förderer des Vereins war, wurde er ab dann auch hundertprozentiger Anteilseigner der Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH. Daher wird die Bundesligamannschaft auch oft "Werkself" genannt. Seit 1979 spielt diese ununterbrochen in der obersten deutschen Liga. Nach den Vizemeisterschaften in den Jahren 1997, 1999, 2000, 2002 und 2011 holte sich Bayer 04 Leverkusen in der Saison 2023/24 erstmals den Meistertitel und legte damit auch den Makel ab, der sich in der Bezeichnung "Vizekusen" manifestiert hatte. Die Meisterschaften zwischen 2013 und 2023 hatte allesamt der FC Bayern München eingeheimst. Die größten Erfolge der Leverkusener vor der Meisterschaft 2024 waren 1988 der Gewinn des Uefa-Pokals und 1993 der des DFB-Pokals. Bekannte Spieler des Vereins waren unter anderen Michael Ballack (1999-2002 und 2010-2012) und Rudi Völler (1994-1996), der auch als Trainer in Leverkusen tätig war, anschließend als Sportdirektor und einer der Geschäftsführer. Neben Völler trainierten den Verein namhafte Größen wie Christoph Daum, Erich Ribbeck, Berti Vogts, Klaus Augenthaler, Bruno Labbadia und Jupp Heynckes. Gespielt wird in der BayArena, die 1998 aus dem vorherigen Ulrich-Haberland-Stadion hervorging.

EM-Qualifikation

Vier Bundesliga-Profis im vorläufigen Kroatien-Kader

Heidenheim

"Vielleicht klappt es": Heidenheimer Europapokal-Hoffnungen

Leverkusen

Bayer-Boss Rolfes: Völler hat großen Anteil am Titel

Leipzig

RB Leipzig verpasst nach 2:2 in Frankfurt den Club-Rekord

Europa League

Tickets, Reisen, TV: Das müssen Fans zu den Finals wissen

Europa League

Bayer-Keeper Hradecky drängt nicht auf Einsatz in Endspielen

Champions League

Fanvertreter: Keine Sicherheitssorgen vor Europacup-Finals

Bundesliga

Die Gunst der Stunde: Bayer will Frische und Verstärkungen

Leverkusen

Historische Saison: Bayer erster Meister ohne Niederlage

Heidenheim

1:4 in Heidenheim: Köln steigt aus der Bundesliga ab

Galerie Bundesliga

Leverkusen feiert erste Meisterschaft – ein Star hielt die Schale falsch herum

von Ludwig Horn
Berlin

Wer erreicht wie welchen Europapokal?

Kölner Stadt-Anzeiger

Drohnenshow: Leuchtende Meisterzeichen beenden Feiertag für Bayer 04 Leverkusen

von Niklas Pinner
Bundesliga

Heidenheimer "Krönung": Conference League im Blick

Galerie Bundesliga

Rekord: Leverkusen schafft die perfekte Saison

von Antonio Bandevski, Jörg Hausmann und Michael Schleicher
Bundesliga

Um 17.37 Uhr: Bayer-Kapitän Hradecky bekommt Meisterschale

Kölner Stadt-Anzeiger

Bundesligafinale: Stadt und Stadion feiern die perfekte Saison von Bayer 04 Leverkusen

von Niklas Pinner
Bundesliga-Finale

Leverkusen historisch, Köln steigt ab, Bayern verspielt Platz zwei

Stuttgart

VfB wird dank Guirassy und Punkte-Rekord noch Vizemeister

Bundesliga

1:4 in Heidenheim: Köln steigt aus der Bundesliga ab

Bundesliga

Historische Saison: Bayer erster Meister ohne Niederlage

Bundesliga

50 Spiele unbesiegt: Leverkusen schlägt Bochum deutlich

Leverkusen

Alonso über Hofmanns EM-Aus: "Ist erwachsen und intelligent"

Leverkusen

"Unser erstes Finale": Bayer will vor der Schale den Rekord

Kölner Stadt-Anzeiger

Fußball: Fan von Bayer 04 Leverkusen radelt für Meisterfeier 500 Kilometer durch Deutschland

von Niklas Pinner