VfL Wolfsburg

Der Fußballverein VfL Wolfsburg wurde jahrelang durch die im niedersächsischen Wolfsburg ansässige Volkswagen AG gefördert, die inzwischen 100-prozentiger Gesellschafter des Unternehmens ist. Seit 1997 spielt der VfL in der deutschen Bundesliga und wurde 2009 - bisher einmalig - Deutscher Meister. Unter anderem ein Verdienst von Felix Magath, der den Verein von 2007 bis 2009 trainierte und managte. Weitere Erfolge gab es 2015, als der Verein den DFB-Pokal und den DFL-Supercup gewann. Die Heimspiele werden in der Volkswagen-Arena mit 30.000 Zuschauern ausgetragen.

Wolfsburg

Frauenfußball-Chef fordert bessere Bedingungen in Wolfsburg

Wolfsburg

Christiansen soll Sportchef in Wolfsburg werden

Bundesliga

Medien: Christiansen als Sportchef in Wolfsburg im Gespräch

Fußball

Bayern und Wolfsburg im Fokus: Frauen-Supercup feiert Comeback

EM 2024

Youtuber crasht öffentliches DFB-Training

von Julian Münz, Jörg Hausmann, Ludwig Horn und Michael Schleicher
Wolfsburg

Wolfsburg will Alexandra Popp langfristig halten

Bundesliga

Bessere Bedingungen bei Wolfsburg-Frauen gefordert

Fußball

Popp fordert Entwicklung beim VfL Wolfsburg

Gelsenkirchen/Wolfsburg

Schalke-Torwart Müller vor Wechsel nach Wolfsburg

EM-Qualifikation

Belgien mit drei Bundesliga-Profis zur EM - Courtois fehlt

Dresden

Bayern und Wolfsburg spielen um den Frauen-Supercup

Kolumne Fußball

Die drei Gefahren für Bayer Leverkusen

von Pit Gottschalk
Wolfsburg

Popp fordert Entwicklung beim VfL Wolfsburg

Wolfsburg

Wolfsburg-Trainer Stroot wird VfL 2025 verlassen

Fußball

Borussia Dortmund träumt von Popp-Wechsel

Fußball

Wolfsburg-Trainer Stroot wird VfL 2025 verlassen

Frauen-Bundesliga

Drohender Machtwechsel und ein Absteiger im Rampenlicht

von Justin Kraft
Fußball

DFB-Frauen wieder mit Kapitänin Popp gegen Polen

Bundesliga

Mainzer danken "Rumpelstilzchen" Henriksen

Bundesliga

Rettung in Wolfsburg: Mainz 05 krönt tolle Aufholjagd

FC Bayern

Die neuen Bayern-Hoffnungsträger: Der nächste Modric und ein Barça-Lehrling

von Oliver Jensen
Bundesliga

Wolfsburg will Abstiegskampf nicht verzerren

Kolumne FC Bayern München

Tuchel-Wende: Warum denn eigentlich nicht?

von Steffen Meyer
Bundesliga

Keine Tuchel-Verabschiedung vor Wolfsburg - Blumen für Sarr

DFB-Elf

EM-Schock für Bayerns Gnabry - Lange Pause nach Bündelriss