Kuba

Groß geworden ist "Let’s Dance"-Juror Jorge González bekanntermaßen in Kuba. Hier wurde ihm auch seine Liebe zum Tanz in die Wiege gelegt. Bei den "BUNTE Beauty Days" in Düsseldorf verriet uns die Styling-Ikone jetzt eine prägende Erinnerung an seine Kindheit.

Mit Schrecken erinnern sich die Kubaner an die entbehrungsreiche Sonderperiode zurück. Es herrschte Hunger, es gab kaum Strom, viele flohen. Damals stürzte die verbündete Sowjetunion, jetzt taumelt das befreundete Venezuela. Einige Lebensmittel werden schon knapp.

In Venezuela bahnt sich ein Showdown an: Der selbst ernannte Übergangspräsident Juan Guaidó will Staatschef Nicolas Maduro mit Hilfe des Militärs des Amts entheben und ruft die Bevölkerung auf, seinen Putschversuch zu unterstützen. In Caracas fallen Schüsse. 

Die US-Regierung hat weitere Sanktionen verhängt, um die venezolanische Führung von Staatschef Nicolás Maduro unter Druck zu setzen.

Als krönenden Abschluss ihrer zwölftägigen Kuba-Tour stellen Prinz Charles und Herzogin Camilla ihr Geschick beim Mixen von Cocktails auf die Probe. Auf der Karte stehen Mojitos mit kubanischem Rum.

Prinz Charles und Herzogin Camilla sind im Rahmen ihrer Karibik-Reise in Kuba gelandet. Der Besuch des britischen Thronfolgers und seiner Frau stellt für den Inselstaat ein ganz besonderes Ereignis dar.

In Kuba hatte ein Kampfjet-Pilot Glück im Unglück. Zwar verlor der Pilot die Kontrolle über seine Maschine, per Schleudersitz konnte er sich aber dennoch retten.

Am Freitag ist über Kuba ein Meteroit niedergegangen. Er wurde von blitzartigem Leuchten und lautem Knall begleitet. Zahlreiche Anwohner reagierten besorgt und liefen auf die Straße.

Bei einem schweren Busunglück im Osten Kubas sind mehrere Menschen ums Leben gekommen, darunter eine deutsche Touristin. Der Bus überschlug sich auf der Strecke von Baracoa nach Havanna.

Eine Zirkustruppe aus Kuba hat am Mittwoch im Vatikan für bunten Wirbel gesorgt und Papst Franziskus mit einer Mischung aus Samba und Kunststücken unterhalten.

"Ungewöhnliche" Symptome bei kanadischen Botschaftsmitarbeitern in Kuba: Sie leidern unter Schwindel, Kopfschmerzen und Konzentrationsschwierigkeiten. Die Ursachen sind noch unklar, doch es gibt einen Verdacht.

Erst Kuba, dann China: In den letzten zwei Jahren litten immer wieder US-Diplomaten an rätselhaftem Ohrenleiden und anderen neurologischen Beschwerden. Schnell wurde über mögliche Schallangriffe diskutiert, doch letztendlich standen die amerikanischen Geheimdienste vor einem Rätsel. Nun haben Mediziner eine mögliche Ursache für die Symptome gefunden.

Einige der erkrankten US-Diplomaten sind aus China zurück in ihre Heimat geflogen worden. Dort sollen ihre mysteriösen Symptome näher untersucht werden. Bereits vor zwei Jahren gab es auf Kuba ähnliche Fälle.

Nach dem Flugzeugunglück auf Kuba beginnt die Suche nach den Ursachen. Ein Ex-Pilot erhebt schwere Vorwürfe gegen die Fluggesellschaft, der die abgestürzte Maschine gehört. War sie zu alt und schlecht gewartet?

Erstmals seit fast 60 Jahren steht auf der sozialistischen Karibikinsel kein Castro mehr an der Spitze. Der neue Präsident ist ein treuer Parteikader. Revolutionäre Veränderungen sind deshalb nicht zu erwarten.

Warum kauft jemand eine "echte" Rolex in Bangkok auf der Straße? Weshalb prüfen viele Urlauber ihre Rechnung nicht? Wer reingelegt wird, ist oft selbst schuld. Auf Kuba sind ...

Raúl Castro wird als Präsident zurücktreten. Erstmals seit 60 Jahren steht auf der sozialistischen Karibikinsel dann kein Castro mehr an der Spitze. Revolutionäre Veränderungen sind aber nicht zu erwarten.

Im Oktober vor 55 Jahren spitzte sich der Konflikt zwischen den Supermächten des Kalten Krieges, der UdSSR und den USA so zu, dass sogar ein Atomkrieg denkbar schien.

Der verheerende Hurrikan "Irma" hat auch das Haus von Schlagersänger Roberto Blanco in Kuba nicht verschont. 

Hurrikan "Irma" ist über die Karibik hinweggefegt und nimmt Kurs auf Florida. 37 Millionen Menschen könnten von den Auswirkungen betroffen sein. Alle News und Informationen finden Sie hier in unserem Live-Blog.

Hurrikan "Irma" ist über die Karibik hinweggefegt und nimmt Kurs auf Florida. 37 Millionen Menschen könnten von den Auswirkungen betroffen sein. Alle News und Informationen finden Sie hier in der Nachlese..

Hurrikan "Irma" fegt über die Karibik hinweg und nimmt Kurs auf Florida. Alle News hier im Live-Blog.

Zerfallen wie Kuba, orientalisch wie Marrakesch, Traumstrände wie auf Mauritius: Die Insel Sansibar ist aus Jahren des Stillstands erwacht. Überall in der Altstadt wird ...

Der Tourismus ist ein wichtiger Pfeiler der kubanischen Wirtschaft. Die Regierung will weg vom klassischen Strandurlaub und Urlauber in das ganze Land bringen. Dafür braucht ...

"Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen." Vorausgesetzt, Urlauber verstehen ihren Reiseführer. Ponant setzt bei seinen Expeditionen in die Polarregion nun auf ...