Barcelona

Ein bewaffneter Mann ist bei einem Angriff auf eine Polizeiwache in Spanien von Beamten erschossen worden.

Claus-Peter Reisch, der Kapitän des Rettungsschiffes "Lifeline" muss sich in Malta vor einem Gericht verantworten. Hintergrund der Vorwürfe ist eine angeblich nicht ordnungsgemäße Anmeldung des Schiffes. Währenddessen bahnt sich ein neues Flüchtlingsdrama vor der libyschen Küste an.

Paris St.-Germain könnte von der UEFA wegen möglichen Verstößen gegen Financial Fairplay bestraft werden - so wie gerade eben der AC Mailand. Manche wünschen sich ein hartes Durchgreifen gegen den Pariser Klub, der im letzten Sommer für über 400 Millionen eingekauft hat - zu große Hoffnungen sollte sich aber wohl niemand machen. Überhaupt stellt sich die Frage nach der Sinnhaftigkeit der Regel.

Nationalspieler Ilkay Gündogan soll einem Bericht der "Bild"-Zeitung zufolge auf der Liste der Kandidaten für die Nachfolge von Andrés Iniesta beim FC Barcelona stehen.

Die neue spanische Regierung hat eine Verfassungsreform vorgeschlagen, die zur Lösung der Katalonien-Krise beitragen soll. 

Während eines Fernsehinterviews mit dem Kapitän des spanischen Fußballmeisters FC Barcelona, Andrés Iniesta, ist am Dienstag eine provisorische Holztribüne mit Dutzenden Zuschauern  zusammengebrochen. 

Lewis Hamilton zieht im Formel-1-Titelrennen davon. In Spanien feiert Mercedes sogar einen Doppelerfolg, weil Sebastian Vettel und Ferrari sich bei der Taktik verzocken.

Tauchboot für Superreiche auf Yachtmesse vorgestellt.

Dank Lionel Messi ist der FC Barcelona zum 25. Mal spanischer Meister, und das bereits drei Spieltage vor dem Ende der Primera Division. Verlierer La Coruna muss den bitteren Gang in die Zweitklassigkeit antreten.

Rom feiert sein Wunder: Die Italiener schalten den FC Barcelona nach einem 1:4 im Hinspiel aus und erreichen das Halbfinale der Champions League. Manchester-City-Trainer Pep Guardiola ist sauer.

Der FC Barcelona ist sensationell im Viertelfinale der Champions League ausgeschieden. Die Katalanen verloren das Rückspiel beim AS Rom mit 0:3. Im Hinspiel hatte Barca noch mit 4:1 gewonnen.

Der FC Barcelona steht vor dem Einzug ins Halbfinale der Champions League. Im Viertelfinal-Hinspiel setzten sich die hoch favorisierten Katalanen gegen die AS Rom nach einer klaren Steigerung in der zweiten Halbzeit mit 4:1 (1:0) durch. 

Der FC Bayern will sich in der Champions League nicht wieder von einer spanischen Mannschaft stoppen lassen. Viermal in Serie schieden die Münchner gegen einen Club aus der ...

Bloß nicht wieder Adios: Triple-Trainer Jupp Heynckes soll eine schmerzhafte Bayern-Serie in der Champions League beenden. Seit dem Triumph 2013 gingen die Münchner stets gegen ...

In Indien huldigen Hindus dem Affengott Hanuman, in Barcelona kämpft sich die Polizei durch lila Nebel und in Japan versetzt die Kirschblüte die Menschen in Verzückung. Das sind die besten Bilder der Woche.

Die "Symphony of the Seas" ist das neue größte Kreuzfahrtschiff der Welt. Mit Platz für bis zu 6680 Urlauber und waghalsigen Attraktionen ähnelt sie einem Freizeitpark auf See. ...

Nach der Festnahme des katalanischen Separatistenführers Puigdemont kam es bei Protesten Zehntausender in Barcelona zu schweren Krawallen und sogar Warnschüssen. Fast 100 Menschen wurden verletzt. In Deutschland ist nun die Justiz am Zug, um über die Auslieferung des Katalanen zu entscheiden. In der Politik gibt es Streit um den richtigen Umgang mit dem Gefangenen.

Nach der Festnahme des ehemaligen katalonischen Regionalpräsidenten Carles Puigdemont am Sonntagmittag in Deutschland sind in Barcelona Tausende auf die Straße gegangen, um für dessen Freilassung zu demonstrieren. Dabei kam es zu teils heftigen Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und Polizisten. 

Die spanische Justiz hat am Freitag neue europäische Haftbefehle gegen katalanische Separatistenführer erlassen. Nur zwei Tage später wird der frühere Regionalpräsident ...

Für die prominenten katalanischen Separatisten wird der Boden heiß. Die spanische Justiz versucht auch im Ausland zuzugreifen. Finnland erklärt sich bereit, den ehemaligen ...

Nach dem Diesel-Urteil des Bundesverwaltungsgerichts sind in Deutschland Fahrverbote in Städten grundsätzlich möglich. Anderswo in Europa sind solche Einschränkungen längst ...

Babynews aus dem Hause Messi: Der Fußballstar ist zum dritten Mal Papa geworden. "Wir sind superglücklich", postete er auf Instagram.

Ferrari lässt die Konkurrenz rätseln. Kann Vettel im neuen Ferrari wirklich Titel Nummer fünf in seiner Karriere holen? Oder wird Red Bull zum Hauptherausforderer von Mercedes? ...

Sebastian Vettel ist an seinem letzten Formel-1-Testtag auf dem Circuit de Catalunya bei Barcelona zur Bestzeit gerast und hat ein Marathon-Programm absolviert.

Geld allein kauft im Fußball keine Erfolge. Das erfuhren die Neureichen von Paris Saint-Germain. Im Achtelfinale der Champions League war Real Madrid eine Nummer zu groß. Wie ...