Athen

Nicht nur in Deutschland sind Marathonläufe ein beliebtes Event. Der Sport hat Anhänger auf der ganzen Welt. Und auf der ganzen Welt beträgt die Länge einer Marathonstrecke genau 42 Kilometer und 195 Meter. Aber woher kommt diese krumme Zahl und was steckt dahinter?

Ein riesiger Weißer Hai vor Hawaii, Proteste in Athen und Schneelawinen in Deutschland. Das sind die besten Bilder der Woche.

Der Athen-Besuch von Kanzlerin Angela Merkel vergangene Woche war ihr erster Staatsbesuch seit 2014 – und ein deutliches Zeichen: Die Kanzlerin und Tsipras zogen demonstrativ einen Schlussstrich unter die tiefen Zerwürfnisse während der Schuldenkrise. Das Verhältnis scheint wieder gut. Doch wie geht es Griechenland heute? Wie steht das Land finanziell da? 

In der Nacht zum Montag ist vor dem Gebäude eines Nachrichtensenders in Athen ein Sprengsatz explodiert. Der Anschlag war zuvor bei dem Sender angekündigt worden.

Zehntausende Griechen gehen gegen Sparmaßnahmen auf die Straße.

Ajax Amsterdam hat in der Gruppe E des FC Bayern München vorzeitig das Achtelfinale der Champions-League-Saison 2018/19 erreicht.

Die durchwachsenen Auftritte des FC Bayern hinterlassen bei Präsident Uli Hoeneß offenbar Spuren. Demütig klingt, was der Macher der Münchner im Anschluss an das 2:0 über AEK Athen in der Champions League von sich gab.

Nach dem fast sicheren Achtelfinaleinzug in der Champions League ist der FC Bayern ungewöhnlich kleinlaut. In Dortmund sehen sich die Münchner ausnahmsweise als Außenseiter. Trainer Kovac gibt sich als Ergebnis-Pragmatiker. Er nimmt Zuversicht für den Liga-Gipfel mit.

Wer spielt wann und wo gegen wen in der Champions League? Und wer überträgt die Spiele FC Bayern gegen AEK Athen sowie TSG Hoffenheim bei Olympique Lyon live - der Pay-TV-Sender Sky Sport oder der Streaming-Dienst DAZN?

Reicht es für den FC Bayern München auch in der Champions League gegen den AEK Athen nicht zum erwarteten Sieg, dann könnte der wackelnde Trainerstuhl unter Kovac tatsächlich kippen. Diesen Eindruck kontert Kovac allerdings.

Trotz der Krise des FC Bayern erhält Niko Kovac Untersützung aus der Chefetage. Das sagte der Trainer auf einer Pressekonferenz vor dem Spiel gegen AEK Athen. 

Der FC Bayern muss im Champions-League-Spiel gegen AEK Athen am Mittwoch (21.00 Uhr/Sky) auf Arjen Robben verzichten. 

Trotz dreier Siege in Folge weist der FC Bayern München noch einige Baustellen auf. Der Rekordmeister nimmt die Gegner nicht mehr spielerisch auseinander, sondern muss sich die Punkte hart erkämpfen.

Der FC Bayern spielt in der Champions League gegen AEK Athen. So sehen Sie die Partie live im TV und im Live-Stream.

Franck Ribéry fällt im Champions-League-Spiel des FC Bayern München gegen AEK Athen aus. Der Rekordmeister hat eine Wirbelblockade.

Nach fast zehn Jahren Finanzspritzen aus Brüssel muss Griechenland ab Montag wieder weitgehend allein zurechtkommen: Der Rettungsschirm läuft aus. Deutschland gehörte zu den größten Geldgebern - es trägt zwar noch Risiken, hat aber auch vom ESM profitiert.

Nach acht Jahren läuft das letzte Finanz-Hilfsprogramm für Griechenland aus: Es muss sich von nun an selbst finanzieren. Ob das gut geht, ist unklar. In der EU ist man optimistisch. Im Land selbst nicht unbedingt.

Deutschland und Griechenland haben sich auf eine Vereinbarung zur Rücknahme von Asylbewerbern geeinigt, für die Athen zuständig ist. Wie eine Sprecherin des Bundesinnenministeriums am Freitag in Berlin mitgeteilt hat, stehe nur noch ein Schreiben aus.

Nach den verheerenden Waldbränden geht in Griechenland die Suche nach Vermissten und die Bergung der Opfer weiter. Offenbar gibt es Hinweise, dass Brandstifter für das Inferno verantwortlich sind. 

Nach den schweren Waldbränden in der Nähe von Athen beginnen nun die Aufräumarbeiten.

Mindestens 74 Menschen sind bei den Waldbränden in Griechenland bisher ums Leben gekommen. Inzwischen hat sich die Lage etwas beruhigt. Allerdings werden etliche Personen nach wie vor vermisst.

Es ist eine Tragödie. In der Nähe von Athen wüten verheerende Brände. Binnen weniger Stunden zerstören sie ein riesiges Gebiet. Dutzende Menschen sterben in dem Flammeninferno. Tausende haben ihr Hab und Gut verloren.

Mindestens 50 Menschen sind bei Waldbränden in der Nähe von Athen ums Leben gekommen. Drohnen-Videos zeigen das Ausmaß der Zerstörung.

Verheerende Feuer lodern in Griechenland, Wald und Torf in Schweden und Lettland stehen in Flammen: Und die Waldbrandgefahr in Europa steigt. Nach der anhaltenden Sommerhitze sind Böden und Vegetation ausgetrocknet – das hat dramatische Folgen. Und auch in Deutschland steigt die Brandgefahr.

Seit Tagen ist es extrem heiß und trocken in Griechenland, hinzu kommt starker Wind. Die ausgetrockneten Wälder brennen deshalb wie Zunder. Über der Hauptstadt hängen Rauchwolken, Hunderte Menschen fliehen ins Meer, 24 sind bereits gestorben. Der Zivilschutz spricht vom "schlimmsten Szenario".