Leonardo da Vinci

Retro ist in Mode: Ob dreißiger Jahre Outfit, "Dallas"-Feier oder Da-Vinci-Ausstellung - die Veranstalter entführen die Touristen mit außergewöhnlichen Ideen in die Vergangenheit.

Sind die 222 Millionen Euro Ablösesumme für Neymar nur eine Ausnahme? Die Ausgaben der Bundesliga wirken dagegen immer noch fast bescheiden. Selbst die Kanzlerin kommentierte die Unsummen auf dem internationalen Markt.

Kein anderes Fabelwesen gilt als so rein, so gutherzig und so edel: Das Einhorn tauchte schon vor hunderten Jahren in Legenden auf. In vielen Teilen der Welt wurde im Lauf der Zeit angeblich eins gesehen. Doch tatsächlich machte ein Fehler in der Bibel das magische Tier erst zum Mythos.

Das nach Angaben des Auktionshauses Christie's letzte bekannte Gemälde von Leonardo da Vinci in Privatbesitz ist am Mittwoch (Ortszeit) in New York für 450 Millionen Dollar ...

Wer Herausforderungen auf seinem Smartphone liebt, für den sind "Plague Inc.", "Procreate" oder "The House of da Vinci" eine schöne Sache. Nun muss man sich nur noch zwischen ...

Von charmanten Juwelendieben bis zu irischen Anarchisten. Dies sind fünf der unglaublichsten Diebstähle der Geschichte.

Wir verfügen über ein inneres Organ mehr als bislang angenommen. Das haben irische Forscher jetzt herausgefunden.

Flamenco lockt ins spanische Sevilla. In der Wüste Nevadas spielt Leonardo da Vinci eine Rolle. In Föhr wird ein Hafenfest gefeiert.

Metz (dpa) – Vulkanausbrüche, Stürme über dem Meer und Katastrophen: Die Urgewalt der Natur und die Zerstörungskraft des Menschen haben Generationen von Künstlern überwältigt, ...

Karlheinz Reher, der älteste Kandidat in der Geschichte von "Wer wird Millionär?", setzte am Montagabend mit viel Charme und Sympathie seine Zocker-Runde fort. Erst bei der 500.000-Euro-Frage konnte auch der letzte Joker nicht mehr weiterhelfen. Ausnahmsweise durfte der neugierige Rentner einen Blick auf die 1-Million-Euro-Frage werfen.

Die "Mona Lisa" ist eines der berühmtesten Gemälde der Welt. Trotzdem erstaunlich, dass es auch mehr als 600 Jahre nachdem Leonardo da Vinci die mysteriöse Frau malte noch Neuigkeiten gibt: Jetzt ist Forschern die kleinste Kopie des Bildes gelungen.

Italienischer Kunstexperte entdeckt in Da Vincis Bild geheimnisvollen Code, der Auskunft über die Identität der Schönheit geben könnte.