Viggo Mortensen

Viggo Mortensen ‐ Steckbrief

Name Viggo Mortensen
Beruf Schauspieler, Bildender Künstler, Schriftsteller, Fotograf
Geburtstag
Sternzeichen Waage
Geburtsort New York City (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika,Dänemark
Größe 180 cm
Familienstand geschieden
Geschlecht männlich
Augenfarbe blau

Viggo Mortensen ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Der Schauspieler Viggo Mortensen wird zwar mit der Rolle des 'Aragorn' in der "Herr der Ringe"-Triologie berühmt, er ist allerdings auch als Dichter, Musiker und Fotograf tätig.

Viggo Mortensens Steckbrief beginnt als Sohn eines Dänen und einer Amerikanerin in New York. Als er zwei Jahre alt ist, zieht die Familie nach Argentinien, wo Viggo später ein Internat besucht. Mit elf Jahren verschlägt es ihn dann zusammen mit seiner Mutter nach New York, wo er die Highschool beendet. Mortensen geht daraufhin nach Europa, schreibt Gedichte und Kurzgeschichten, arbeitet aber auch als LKW-Fahrer und Blumenverkäufer. 1982 kehrt er in die USA zurück und ist zunächst als Bühnendarsteller tätig.

1985 feiert der Schauspieler sein Leinwanddebüt in "Der einzige Zeuge" mit Harrison Ford. Nach einigen Filmen ist er 1991 in Sean Penns "Indian Runner" zu sehen, für den er viel Lob kassiert. In den Folgejahren spielt er unter anderem in "Carlito's Way", "God's Army", "Die Akte Jane" und "Ein perfekter Mord". 2000 folgt eine Hauptrolle in "28 Tage", ehe sich ein Jahr später der große Durchbruch ereignet: Viggo Mortensen übernimmt die Rolle des 'Aragorn' in der "Herr der Ringe"-Trilogie.

Nach "Herr der Ringe" übernimmt Mortensen die Hauptrolle in "Hidalgo - 3000 Meilen zum Ruhm". 2008 wird er für seine Leistung in "Tödliche Versprechen" für einen "Oscar" nominiert, ein Jahr später folgt die Hauptrolle in "The Road". 2002 gründet Viggo Mortensen seinen eigenen Verlag "Perceval Press", auf dem der Schauspieler fast 20 Sammelwerke mit seinen Gedichten und Bildern veröffentlicht, außerdem bringt er diverse CDs heraus.

2014 übernimmt er eine Hauptrolle in der Patricia-Highsmith-Verfilmung "Die zwei Gesichter des Januars". Für seine Leistung in "Captain Fantastic" erhält Viggo Mortensen 2017 erneut eine "Oscar"-Nominierung.

Viggo Mortensen ‐ alle News

"Der Herr der Ringe"-Reunion

Josh Gad bringt Elijah Wood, Ian McKellen und Co. wieder zusammen

Oscars 2020

Oscars 2019: "Green Book" ist bester Film - erster Oscar für Lady Gaga

Oscars 2020

Oscars 2019: Alle Gewinner auf einen Blick

Oscars 2020

Oscars 2019: Alle Nominierungen auf einen Blick

von Tom Hartl
Stars & Prominente

Viggo Mortensen hat sich mit Desserts auf "Green Book" vorbereitet

Unterhaltung

Golden Globes: "Green Book" und "Bohemian Rhapsody" räumen ab

Oscars 2020

Oscars 2017 in der Live-Ticker-Nachlese: Gewinner, Verlierer und eine Mega-Panne

von Swen Thissen
Stars & Prominente

SAG-Awards: Casey Affleck und Emma Stone nominiert

TV, Film & Streaming

Mit Viggo Mortensen als "Captain Fantastic" in die Wildnis

Stars & Prominente

Viggo Mortensen hat keine Angst vor der Wildnis

TV, Film & Streaming

Stereo: Interview mit Jürgen Vogel über den deutschen Thriller

von Stefan Moll