Rami Malek

Rami Malek ‐ Steckbrief

Name Rami Malek
Beruf Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Stier
Geburtsort Los Angeles / Kalifornien (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 175 cm
Geschlecht männlich

Rami Malek ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Im Mai 2015 machte es für Rami Malek plötzlich "Zoom"! Als einsamer, sozial verhuschter Hacker Elliot, der versucht, zusammen mit einer Hand voll Mitverschwörern die Welt zu retten, spielte sich der Star in der Serie "Mr. Robot" auf dem Sender USA Networkt in die Köpfe von Zuschauern und Kritikern. 2016 wurde er dafür mit einem Emmy belohnt. Zuvor – wie im fünften Teil der "Twilight"-Reihe – war Rami Malek meist nur Sidekick gewesen, nun stand er endlich im Mittelpunkt. Die ersten Rezensionen waren euphorisch, selbst die deutschen Medien bejubelten die Serie, die zu diesem Zeitpunkt noch nicht mal im Land angelaufen war.

Dass Rami Malek im Fernsehen so weit kommen würde – man hätte es schon früher ahnen können. Als Sohn ägyptisch-griechischer Eltern wuchs der Schauspieler in Los Angeles, der Stadt der Stars, auf. Zwei seiner Klassenkameraden an der Notre Dame High School in Sherman Oaks waren die späteren TV-Stars Rachel Bilson and Taylor Fry. Kirsten Dunst machte nur ein Jahr später ihren Abschluss, Katharine McPhee folgte.

2004, kurz nach seinem Abschluss an der Universität von Evansville, Indiana, startete Rami Malek gegen den Wunsch seiner Eltern, die ihn lieber als Arzt gesehen hätten, eine Karriere als Schauspieler. In bekannten Serien wie "Gilmore Girls", "24" oder "The Pacific" übernahm er für eine oder mehrere Episoden etwas kleinere oder auch größere Rollen, parallel dazu mischte er in Kinofilmen wie der "Nachts im Museum"-Reihe, "Need for Speed" oder eben in "Twilight: Breaking Dawn – Teil 2" mit. Darin mimte Rami Malek den ägyptischen Vampir Benjamin.

Privat ist wenig über den Schauspieler bekannt. Zwischenzeitlich wurde Rami Malek ein Techtelmechtel mit seiner "Twilight"-Kollegin Angela Sarafyan nachgesagt. Offiziell wurde die Liaison aber nie bestätigt. Was Fakt ist: Rami Malek hat einen Zwillingsbruder – Sami Malek.

Rami Malek ‐ alle News

Noch immer hat der 25. James-Bond-Film keinen Titel. Immerhin stellten die Produzenten jetzt die hochkarätige Besetzung vor und verrieten erste Details der Handlung.

Gerade erst sicherte sich Rami Malek mit seiner Performance als Freddie Mercury in "Bohemian Rhapsody" seinen ersten Oscar, schon ist er für die nächste ikonische Rolle im Gespräch. Angeblich stehen die Chancen für einen Auftritt im nächsten "Bond"-Film nicht schlecht.

Die Oscar-Verleihung ist das größte Filmereignis des Jahres. Doch trotzdem wurde sie nun in China zensiert. Die Dankesrede von Schauspieler Rami Malek ("Bohemian Rhapsody") wurde wegen einiger Aussagen gekürzt. Das stößt nun auf der viel Kritik.

Der Oscar-Held sorgt für einen Schock-Moment: Nach der Zeremonie fiel Rami Malek von der Bühne - kam jedoch ohne Blessuren davon. Unterdessen wird er vor allem in einem Land für seine Dankesrede gefeiert.

Das US-Rassismusdrama "Green Book" holt den Oscar für den besten Film. Der Regie-Preis geht an den Mexikaner Alfonso Cuarón für "Roma". Die deutschen Hoffnungen werden dagegen enttäuscht.

"Bohemian Rhapsody" ist ein bildgewaltiges Epos über die vielleicht größte Rockband aller Zeiten und ihren extravaganten Frontmann Freddy Mercury, der von Rami Malek überragend gut dargestellt wird.

Soeben sind die 91. Academy Awards zu Ende gegangen. Wir haben die Hollywoodgala die ganze Nacht über live für sie begleitet. Alle Highlights und Preisträger der Nacht in unserem Live-Blog zum nachlesen. 

Zum 91. Mal gehen in Hollywood die Academy Awards of Merrit über die Bühne. In 24 Kategorien werden am 24. Februar 2019 im Dolby Theatre Los Angeles Preisträger mit der begehrtesten Trophäe der Filmwelt ausgezeichnet. Hier finden Sie alle Gewinner der Oscars 2019 im Überblick.

Auch dieses Jahr ist Steven Gätjen dabei, wenn Stars wie Rami Malek und Bradley Cooper über den Roten Teppich in Los Angeles laufen. Schon zum 15 Mal begleitet er die Oscar-Verleihung und versucht, den einen oder anderen Star ans Mikro zu bekommen.

Die Oscar-Akademie hat die diesjährigen Nominierungen bekannt bekanntgegeben. Hier sehen Sie alle Nominierungen der Academy Awards im Überblick.

Bei den Golden Globes haben mit "Bohemian Rhapsody" und "Green Book" zwei Biographien abgeräumt. Weniger Glück hatten die deutschen Nominierten.

Es sollte das Epos des Jahres werden, eine Musiker-Biographie, wie sie noch nie dagewesen war. Und "Bohemian Rhapsody" ist ... ziemlich genau das! Tatsächlich kommen bei diesem Film nicht nur Queen-Fans auf ihre Kosten.

Es ist eine schlechte Nachricht für Fans der Serie "Mr. Robot": Das Hackerdrama mit Christian Slater und Rami Malek wird nach der vierten Staffel eingestellt.

"Bohemian Rhapsody" erzählt die Geschichte der wohl größten Band aller Zeiten und die Entstehung solch unvergleichlicher Songs wie "We Are The Champions” oder "We Will Rock You". Der Film mit Rami Malek als Freddie Mercury startet am 31. Oktober in den Kinos.

Mit "Bohemian Rhapsody" kommt das Bio-Pic der Kultband rund um Sänger Freddie Mercury in die Kinos.