Francis Fulton-Smith

Francis Fulton-Smith ‐ Steckbrief

Name Francis Fulton-Smith
Beruf Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Stier
Geburtsort München / Bayern
Staatsangehörigkeit Großbritannien,Bundesrepublik Deutschland
Größe 180 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
Haarfarbe braun
Augenfarbe braun / dunkelbraun
Links www.fulton-smith.com

Francis Fulton-Smith ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Italienische Teigwaren als Vorbereitung auf eine neue Rolle: Francis Fulton-Smith ist wortwörtlich mit Leib und Seele Schauspieler – und ein Bayer mit britischem und seit 2016 zusätzlich deutschem Pass.

Als die erste Klappe fällt, sitzt das Doppelkinn perfekt: Zuschauer, die Francis Fulton-Smith als smarten und sportlichen Arzt aus der ARD-Serie "Familie Dr. Kleist" kennen, werden den Schauspieler kaum wiedererkennen. Das ist so auch beabsichtigt – schließlich will er am Set der ARD-Produktion "Die Spiegel-Affäre" als Politiker Franz Josef-Strauß überzeugen. Dazu bedarf es neben Einfühlungsvermögen und Schauspieltalent eben auch einer gehörigen Portion Hüftgold: 20 Kilo mehr hat Francis Fulton-Smith für die nach eigenen Aussagen "wichtigste Rolle seines Lebens" auf den Rippen. Im Vorfeld der 2013 stattfindenden Dreharbeiten legt sich der Schauspieler jedes einzelne Kilo eigenständig zu – mit Hilfe von Unmengen an Nudeln und Süßigkeiten.

Der volle Körpereinsatz weist Francis Fulton-Smith als den ehrgeizigen Mimen aus, der er ist. Nach dem Ende seiner Ausbildung an der Münchner Otto-Falckenberg-Schule erarbeitet sich Fulton-Smith im Laufe der Jahre den Status und Steckbrief eines viel beschäftigten Mannes: Zunächst macht der Sohn eines Jazzmusikers und einer Fremdsprachenkorrespondentin Station an verschiedenen Theatern, ehe er 1991 in dem Literaturfilm "Madame Bäurin" seinen Filmeinstand feiert. Getreu dem von ihm ausgerufenen Motto "Die Leute wollen nicht immer nur Drama" steht der Name des Schauspielers fortan vor allem für Wohlfühl-Unterhaltung in Serien und Filmen: "Ein Fall von Liebe", "Das Traumhotel" oder "Liebe und Tod auf Java" sind nur einige Beispiele. Aber auch durch Serien wie "Familie Dr. Kleist" und "Klinikum Berlin Mitte – Leben in Bereitschaft" wird der gebürtige Münchner, der auch die britische Staatsangehörigkeit besitzt, deutschlandweit bekannt. 2014 verkörpert er den CSU-Politiker Franz Josef Strauß in dem ARD-Film "Die Spiegel-Affäre".

Für das private Wohlfühl-Gefühl sorgt seit 2004 seine Ehefrau und Kollegin Verena Klein. Das Familienglück ergänzen dazu noch die beiden gemeinsamen Töchter, die 2009 und 2012 das Licht der Welt erblicken. Im April 2017 gibt das Paar seine Trennung bekannt.

Francis Fulton-Smith ‐ alle News

Eurovision Song Contest, Vorgeplänkel zur Europawahl und das Finale von "Germany's next Topmodel": Die TV-Woche hat einiges zu bieten. Wir sagen Ihnen, wo sie ein- und wo Sie besser wegschalten sollten.