Dwayne Johnson

Dwayne Johnson ‐ Steckbrief

Name Dwayne Johnson
Beruf Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Stier
Geburtsort Hayward / Kalifornien (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 196 cm
Gewicht 125 kg
Familienstand geschieden
Geschlecht männlich

Dwayne Johnson ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Dwayne Johnsons Steckbrief ist zunächst von einer Karriere als professioneller Wrestler geprägt, bis er sich entschließt, Schauspieler zu werden.

Dwayne Johnson wird als Sohn des berühmten Wrestlers Rocky Johnson geboren und wächst hauptsächlich auf Hawaii auf. Nach der Schule geht er nach Miami, wo er Kriminologie studiert und für seine Universität Football spielt. Den Sport muss er aufgrund einer Knieverletzung bald aufgeben und entscheidet sich nach seinem Studienabschluss, professioneller Wrestler zu werden. 1996 wird er von der damaligen "World Wrestling Federation (WWF)" (heute: "WWE") verpflichtet.

In den Folgejahren wird "The Rock", wie er sich 1997 zum ersten Mal nennt, einer der besten und berühmtesten Wrestler der Welt. Er erhält unzählige Auszeichnungen, unter anderem wird er sieben Mal "WWF Champion", zwei Mal "Intercontinental Champion" und fünf Mal "Tag Team Champion". 1999 ist Dwayne Johnson zum ersten Mal als Schauspieler im Fernsehen zu sehen, als er in der Serie "Die wilden 70er" seinen Vater verkörpert. Zwei Jahre später spielt er in dem Kassenschlager "Die Mumie kehrt zurück" den ‚Scorpion King‘.

Ein Jahr später folgt ein Ableger des Films mit Johnson in der Hauptrolle in "The Scorpion King". Seine Karriere als Schauspieler kann er mit großen Hauptrollen in Filmen wie "Welcome to the Jungle", "Walking Tall", "Spiel auf Bewährung" und "Daddy ohne Plan" weiter ausbauen. Als Wrestler ist er immer weniger zu sehen und 2006 verkündet er, sich aus dem Sport zurückziehen zu wollen. Als Schauspieler hat er Auftritte in "Family Guy", "Hannah Montana" und in den Filmen "Be Cool" und "Get Smart". 2011 ist er in dem Blockbuster "Fast und Furious Five" zu sehen, auch in den folgenden "Fast und Furious"-Filmen spielt er mit. 2011 kehrt Dwayne Johnson dann doch in den Ring zurück.

Dwayne Johnson ‐ alle News

Regelmäßig postet der Schauspieler Fotos und Videos aus seinem Privatleben. Jetzt feiert der ehemalige Wrestler seine Mutter an ihrem Geburtstag! Und man mag kaum glauben wie alt Mutter Ata geworden ist.

Er hat es getan: Actionstar Dwayne "The Rock" Johnson hat nach über zehn Jahren Beziehung seiner Angebeteten Lauren Hashian das Ja-Wort gegeben. Geheiratet wurde bei strahlendem Sonnenschein auf Hawaii.

Zum bereits 28. Mal wurden nun die besten Leistungen in diesen Bereichen bei den MTV Movie & TV Awards ausgezeichnet. Abräumer des Abends war der Marvel-Blockbuster "Avengers: Endgame".

Dwayne Johnson als Luke Hobbs und Jason Statham Deckard Shaw bringen ab dem 1. August 2019 das "Fast & Furious"-Franchise zu neuem Glanz, auf die Kinoleinwände zurück. Auch wenn sie sich nerven - gegen Superbösewicht Brixton (Idris Elba) können sie nur gemeinsam bestehen.

Idris Elba könnte demnächst mit Dwayne Johnson und Jason Statham gemeinsam auf der großen Kinoleinwand zu sehen sein: Berichten zufolge soll der britische Schauspieler eine Rolle im "Fast and Furious"-Spin-off "Hobbs & Shaw" spielen.

Schauspieler Dwayne Johnson verdeutlicht einmal mehr, warum Frauen ihn vergöttern.

Obwohl Jack Whitehall nicht gerade als Sportskanone bekannt ist, scheute sich der Komiker nicht, mit Dwayne Johnson im Fitnessstudio zu trainieren. Doch für den Briten endete die Trainingseinheit im Krankenhaus.

Dwayne Johnson rührt mit einem süßem Posting zu seiner neugeborenen Tochter Nummer drei.

Superstar Dwayne Johnson traf in einem Filmstudio auf jubelnde Fans.

Dwayne Johnson hat in einem Interview offen über das Thema Depressionen gesprochen.

Dwayne Johnson will als Affenforscher seinen tierischen Kumpel George retten, der Opfer einen furchtbaren Gen-Experiments wurde. "Rampage" startet am 10. Mai in den Kinos.

Ein Film, so schlecht, dass man ihn lieben muss? Dwayne "The Rock" Johnson bedankt sich für die Goldene Himbeere in einer Kategorie, die extra für seinen Film "Baywatch" kreiert wurde.

In "Jumanji: Wilkomman im Dschungel" müssen Dwayne Johnson, Jack Black, Kevin Hart und Karen Gillan als vier ungleiche Teenager-Avatare das waghalsigste Abenteuer ihres Lebens bestehen.

Der Schauspieler und seine langjährige Freundin Lauren Hashien erwarten ihr zweites Kind. Auf Instagram verkündete Dwayne Johnson die frohe Botschaft und verriet das Geschlecht des Kindes.

Schauspieler Dwayne Johnson beweist mal wieder Humor – mit einem Foto!

Dwayne Johnson prügelt sich durch eine Gefängnis-Revolte.

Dwayne Johnson und Zac Efron wandeln in den Spuren von Hasselhoff.

Kurz vor Weihnachten kommt Walt Disney mit "Vaiana" zurück auf die Weltbühne. Der digitale Zeichentrick-Film erzählt das Südsee- Abenteuer einer jungen Prinzessin, die aufbricht in die grenzenlose Weite. Großes Kino für große Gefühle – und das auch noch ganz ohne Schnee!

Von Sophie Marceau bis Regina Halmich: Bei diesen Stars war in letzter Zeit richtig viel los. Kolumnist Christian Schommers nennt die Tops und Flops der Promiwoche!

Superstar Dwayne "The Rock" Johnson hat ziemlich unsexy Zeiten hinter sich, wie diese Bilder zeigen. Das beweist: Sexysein, kann man lernen.

Das "People"-Magazin hat "Fast & Furious"-Darsteller Dwayne Johnson zum "Sexiest Man Alive" gekürt. Im Netz freuen sich Promis mit dem 44-Jährigen.

Der Sex-Appeal des Schauspielers und Wrestlers ist umwerfend. Das findet zumindest die US-Zeitschrift "People".

Die schottische Schauspielerin Karen Gillan (28, "Guardians of the Galaxy", "The Big Short") hat den Zuschlag für eine Rolle in dem geplanten Remake des Fantasy-Spektakels ...

Der US-Schauspieler und frühere Profi-Wrestler Dwayne Johnson (44) ist laut "Forbes"-Magazin der bestbezahlte Schauspieler der Welt. Johnson habe in den vergangenen zwölf ...