Dominik Graf

Dominik Graf ‐ Steckbrief

Name Dominik Graf
Beruf Regisseur, Hochschullehrer, Schauspieler
Geburtstag
Sternzeichen Jungfrau
Geburtsort München / Bayern
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
(Ex-) PartnerCaroline Link
Haarfarbe braun
Augenfarbe braun

Dominik Graf ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Dominik Graf gehört zu den profiliertesten Regisseuren in Deutschland. Seit Mitte der 1970er Jahre dreht er erfolgreiche Filme, mehrmals wurde er mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Er gilt als Regisseur, der auch im Fernsehen großes Kino macht.

Graf wuchs in München auf, besuchte dort erst das Gymnasium, wechselte von 1969 bis 1972 in das Internat Stein an der Traun. Dort machte er sein Abitur, studierte von 1972 bis 1974 in München Germanistik und Musikwissenschaften, danach besuchte er die Hochschule für Fernsehen und Film. Seine Karriere startete er als Schauspieler und Drehbuchautor, außerdem betätigte er sich als Regisseur. Seit Mitte der 1970er Jahre drehte Graf Filme, von Anfang an auch für das Fernsehen: mehrere Folgen des ARD-"Tatorts" und der Krimireihe "Polizeiruf 110".

2003 gehörte Graf zu den Gründungsmitgliedern der Deutschen Filmakademie. 2005 wurde er zum Honorarprofessor an der Internationalen Filmschule Köln ernannt. Seit 2012 gehört er der Bayerischen Akademie der Schönen Künste in München an. Graf gilt als einer der besten Kenner der deutschen Filmgeschichte, verfasst auch immer wieder Texte über das Fernsehen, über alte und neue Kinofilme.

2012 gewann Graf zum zehnten Mal den Grimme-Preis und war damit bereits der am häufigsten ausgezeichnete Träger dieses Fernsehpreises, auch 2020 durfte sich der Regisseur wieder über die Auszeichnung freuen: Er erhielt ihn für den Film "Hanne" mit Iris Berben. Mit dem deutschen Filmpreis für die beste Regie wurde er 1988, 1995 und 2002 geehrt. Die Arbeit von Graf zeichne aus, dass er die Mittel des Films so virtuos wie kaum ein anderer Regisseur in Deutschland beherrsche und daher seine TV-Bilder immer auch "kinotauglich" seien, urteilen Kritiker.

Privat ist Graf mit der deutsch-amerikanischen Drehbuchautorin und Regisseurin Sherry Hormann verheiratet. Mit der Regisseurin und Oscar-Preisträgerin Caroline Link hat Graf eine Tochter.

Dominik Graf ‐ alle News

Schauspieler

"Notruf Hafenkante"- und "Tatort"-Schauspieler Arved Birnbaum gestorben

Ausgezeichnet

Deutscher Filmpreis: Goldene Lola für "Ich bin dein Mensch"

Kritik Tatort

Fünf Fragen zum "Tatort" - Welche Rolle spielt die Mafia in München wirklich?

von Iris Alanyali
Tatort

Wieso ermitteln München und Dortmund im Jubiläums-"Tatort" zusammen?

von Iris Alanyali
Kritik Tatort

Dieser Jubiläums-"Tatort" zeigt, wozu der Sonntagskrimi fähig ist

von Iris Alanyali
Tatort im Ersten

50 Jahre "Tatort": Doppelkrimi zum Jubiläum 2020

Tatort im Ersten

"Tatort"-Saison 2017/18: Die Saison startet mit Stau, Kunst und Pornos

TV, Film & Streaming

"Häh? Was war das denn?": Twitter-Reaktionen auf den "Polizeiruf"

von Mathias Ottmann
TV, Film & Streaming

Berlinale 2014: Vier deutsche Filme sind im Wettbewerb

von Franziska Reif
TV, Film & Streaming

"Tatort" aus München verlangt den Zuschauern einiges ab

von Konstantinos Mitsis
TV, Film & Streaming

"Tatort"-Kritik zum neuen Fall aus München

von Rupert Sommer
TV, Film & Streaming

Wer wird die neue Romy Schneider?

von Mathias Ottmann