Billy Bob Thornton

Billy Bob Thornton ‐ Steckbrief

Name Billy Bob Thornton
Beruf Schauspieler, Musiker, Regisseur
Geburtstag
Sternzeichen Löwe
Geburtsort Hot Springs / Arkansas (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 178 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
(Ex-) PartnerAngelina Jolie

Billy Bob Thornton ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Billy Bob Thorntons Steckbrief war nicht immer rosig. In seinen Anfangsjahren als Schauspieler ist er so arm, dass er sich nur von Kartoffeln ernähren kann.

Ein chronischer Kalziummangel führt zu einer schweren Herzmuskel-Entzündung, die er nur überlebt, weil ihn ein Arzt kostenlos behandelt. Zwanzig Jahre später muss er 50 Pfund zunehmen, um die Hauptrolle in "U-Turn" zu bekommen. Ironie des Schicksals oder einfach nur Luxus?

William Robert "Billy Bob" Thornton beginnt seine künstlerische Karriere als Schlagzeuger der Band "Tres Hombres". 1981 zieht er nach Los Angeles und bekommt seine erste Rolle in der NBC-Sitcom "Küß' mich, John". 1992 hat er seine erste Kino-Hauptrolle als Ray in "One False Move". Ein Jahr später ist er bereits an der Seite von Hollywood-Star Robert Redford, in "Ein unmoralisches Angebot" zu sehen. Er übernimmt eine Nebenrolle in Jim Jarmuschs Arthouse-Produktion "Dead Man Walking" und spielt 1997 den "Troublemaker" in "Apostel!" mit Robert Duvall und Farrah Fawcett in den Hauptrollen. 1998 feiert Billy Bob Thornton auch international seinen Durchbruch als Hauptdarsteller in "Armageddon" mit Bruce Willis und Ben Affleck.

2001 kann der Schauspieler dann in "The Man Who Wasn't There" als Charakterdarsteller brillieren. Der in schwarz-weiß gedrehte Film wird als Hommage der Coen-Brüder an den "Film Noir" von den Kritikern begeistert angenommen. Billy Bob Thornton dreht mit Megastars wie Halle Berry und Heath Ledger ("Monster's Ball", 2001), Morgan Freeman und Holly Hunter ("Levity", 2003) und überzeugt als Gegenspieler von Dennis Quaid in "Alamo" (2004). Im selben Jahr wird er mit einem Stern auf dem "Hollywood Walk of Fame" geehrt. In den letzten Jahren wirkt Thornton auch in TV-Serien mit. Außerdem geht er mit seiner eigenen Band auf Tour.

Privat ist der Schauspieler bereits zum fünften Mal verheiratet und hat drei eigene Kinder. Mit der Schauspielerin Angelina Jolie adoptiert er einen Jungen aus Kambodscha - später wird dieser von Brad Pitt, dem Lebensgefährten von Jolie, adoptiert. 2014 heiratet Thornton seine langjährige Freundin Connie Angland, das Paar hat eine gemeinsame Tochter.

Billy Bob Thornton ‐ alle News

Die Berufswahl eines Menschen wird oft vom Zufall bestimmt. Oder vom anderen Geschlecht, wie Billy Bob Thornton erzählte.

Gut vier Monate vor Weihnachten meldet sich Billy Bob Thornton (61) als rotzfrecher Weihnachtsmann zurück. Der erste Trailer für "Bad Santa 2" gibt einen Vorgeschmack auf ...

Nicht alles muss für immer bleiben: Wenn die Stars und Sternchen ihren Körperschmuck bereuen.

Der Streaming-Dienst geht an den Start - wir machen den Konkurrenz-Check.