Tom Cruise

Tom Cruise ‐ Steckbrief

Name Tom Cruise
Beruf Schauspieler, Produzent
Geburtstag
Sternzeichen Krebs
Geburtsort Syracuse / New York (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika
Größe 170 cm
Gewicht 77 kg
Familienstand geschieden
Geschlecht männlich
(Ex-) PartnerCher, Heather Locklear, Nicole Kidman, Penélope Cruz, Katie Holmes
Augenfarbe grün

Tom Cruise ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Der Schauspieler Tom Cruise gehört zu den bekanntesten männlichen Darstellern Hollywoods. Sein Steckbrief beinhaltet so bekannte Werke wie "Rain Man" und "Geboren am 4. Juli".

Der 1962 in Syracuse, New York geborene Tom Cruise wuchs zusammen mit seinen drei Schwestern in einfachen Verhältnissen auf. Da die Eltern keinen festen Wohnsitz hatten, musste die Familie häufig umziehen. Nach der Scheidung blieb Cruise bei seiner Mutter, die erneut heiratete. Bis dahin hatte er bereits 15 Schulwechsel hinter sich gebracht - inklusive einem Abstecher nach Kanada. Mit 14 Jahren wollte Cruise ein katholischer Priester werden. Daraufhin lebte er ein Jahr lang in einem Priesterseminar des Franziskanerordens. Daneben interessierte er sich für Sport und Schauspielerei. Nachdem seine Entwicklung in der schulischen Ringermannschaft aufgrund einer Verletzung endete, widmete er sich dem Schauspiel und besuchte die Neighbourhood Playhouse School of Theater in New York. Hier lernte er den Schauspiellehrer Sanford Meisner kennen, der später sein wichtigster Förderer werden sollte. Die erste große Produktion mit Tom Cruise war "Endlose Liebe" von 1981. Danach war er in "Die Kadetten von Bunker Hill", "Die Outsider" und "Lockere Geschäfte" zu sehen. In Ridley Scotts Fantasyfilm "Legende" erhielt er 1985 seine erste Hauptrolle. Der endgültige Durchbruch gelang dem kurzgewachsenen Schauspieler 1986 in "Top Gun", der zu einem großen Kassenerfolg wurde. Cruise avancierte zum Publikumsliebling. Die Filme "Die Farbe des Geldes" sowie "Cocktail" festigten diesen Ruf nachhaltig. Im Jahr 1988 brillierte Tom Cruise neben Dustin Hoffman in "Rain Man". Der Film wurde für acht Oscars nominiert und gewann vier davon. Für "Geboren am 4. Juli" heimste Cruise einen Golden Globe ein. Während der Dreharbeiten zu "Tage des Donners" lernte er 1990 die Schauspielerin Nicole Kidman kennen, die er noch im selben Jahr heiratete. In den 1990ern schloss Tom Cruise endgültig zu den Besten der Besten auf: Die Filme "Eine Frage der Ehre", "Die Firma", "Interview mit einem Vampir", "Mission: Impossible" und "Jerry Maguire - Spiel des Lebens" spielten jeweils über 100 Millionen US-Dollar ein. Der "Mission: Impossible"-Reihe blieb der bekennende Scientologe noch lange verbunden.

2006 heiratete Cruise die Schauspielerin Katie Holmes, mit der er eine gemeinsame Tochter hat. 2012 wurde das einstige Traumpaar auch schon wieder geschieden.

Tom Cruise ‐ alle News

Video Dreharbeiten

Irrer Stunt am Berg: Tom Cruise springt mit dem Motorrad in die Tiefe

Stars

Tom Cruise und Nicole Kidman: Tochter teilt seltenes Selfie

Kino

Motorradunfall am Set von "Mission: Impossible 7"

Video Mission Impossible 7

Tom Cruise setzt Dreharbeiten trotz Corona-Krise fort

Dreharbeiten

Nach Corona-Stopp: Aufnahmen für "Mission: Impossible 7" starten wieder

Kino

Tom Cruise will auf der Raumstation ISS drehen – NASA-Chef ist begeistert

Video Novum in Hollywood

Neuartiges Projekt: Tom Cruise und NASA planen Weltall-Dreh auf der ISS

Stars

Katie Holmes schwärmt von ihrer "starken" Tochter Suri

Video Kino

Drehaufschub bei "Mission Impossible" wegen Coronavirus

Kino

Drehaufschub bei "Mission Impossible" wegen Coronavirus

Galerie Hollywood-Unfälle

Unfälle am Set: In diesen Filmszenen ist der Schmerz echt

Galerie Geburtstag

Von "Top Gun" bis "Batman Forever": Die vielen Gesichter von Val Kilmer

Kritik "Das Traumschiff"

Silbereisen ist das geringste Problem

von Christian Vock
Impeachment

Donald Trump zieht in den "Impeachment-Krieg" - und will daraus Kapital schlagen

Video Top Gun 2: Maverick

Der neue Trailer: "Top Gun 2: Maverick"

Politik

Die Bundeswehr entschuldigt sich für das Bild der Hakenkreuz-Uniform: "Inakzeptabel"

Kino

"Top Gun 2": Was ist mit den Flaggen auf Mavericks Jacke passiert?

Kino

Tom Cruise überrascht Fans: Schauspieler zeigt "Top Gun 2"-Trailer auf Comic-Con-Messe

Video Kino

"Top Gun: Maverick": Der erste Trailer ist da

Stars & Prominente

"Bottle-Cap-Challenge": Mariah Carey und Marco Reus sorgen für Lacher

Stars & Prominente

Promi-Boxen? Justin Bieber fordert Tom Cruise zum Kampf heraus

von Christian Lange
Tatort im Ersten

Tatort-Vorbilder für "Murot und das Murmeltier": Die besten Zeitschleifen-Filme aus Hollywood

Stars & Prominente

Oprah Winfrey wird 65: Ihre Highlights aus 25 Jahren TV

TV, Film & Streaming

"Mission: Impossible 7 & 8": Regisseur Christopher McQuarrie bleibt an Bord

Galerie Stars & Prominente

Fehlentscheidung? Tom Cruise hat sich gegen diese Filme entschieden