Angelina Jolie

Angelina Jolie ‐ Steckbrief

Name Angelina Jolie
Beruf Schauspieler, Regisseur, Unternehmer, Model
Geburtstag
Sternzeichen Zwillinge
Geburtsort Los Angeles / Kalifornien (USA)
Staatsangehörigkeit Vereinigte Staaten von Amerika,Kambodscha
Größe 169 cm
Gewicht 44 kg
Familienstand verheiratet
Geschlecht weiblich
(Ex-) PartnerBilly Bob Thornton, Jared Leto, Brad Pitt
Augenfarbe blau

Angelina Jolie ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Angelina Jolie ist ein echter Superstar und ein Multitalent noch dazu: Sie ist eine erfolgreiche und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete Schauspielerin und Produzentin.

Außerdem ist sie Regisseurin, Autorin von Drehbüchern, sechsfache Mutter und Sonderbotschafterin für die UNO-Flüchtlingskommission. Und dabei sagt sie von sich selber, sie wäre im Herzen immer nur ein Punk-Kid mit Tattoos.

Angelina Jolie, mit vollem Namen Angelina Jolie Voight, stand bereits mit elf Jahren als Schauspielerin auf der Theater-Bühne. Nach einem kurzen Abstecher in das Modelgeschäft begann sie 1993 mit ihrer ersten Filmhauptrolle in "Cyborg 2" ihre Karriere. Bereits zwei Jahre später war Angeline Jolie in ihrer ersten Hollywood-Produktion zu sehen, als Kate "Acid Burn" Libby in dem Film "Hackers - Im Netz des FBI". Es folgten etliche weitere Filme, mit denen die Schauspielerin auch zahlreiche Auszeichnungen erhalten konnte, bis hin zum Oscar im jahr 1999 als beste Nebendarstellerin in "Durchgeknallt". Zum internationalen Superstar wurde sie jedoch durch ihre Hauptrolle in "Lara Croft: Tomb Raider", der 2001 erschien und ein großer Erfolg an der Kinokasse wurde. Bei den Dreharbeiten in Kambodscha erlebte Angelina Jolie viel menschliches Leid und engagierte sich fortan für ein UN-Flüchtlingshilfwerk, deren Sonderbotschafterin sie seitdem ist. Den größten kommerziellen Erfolg konnte Angelina Jolie an der Seite von Brad Pitt in der Actionkomödie "Mr. und Mrs. Smith" 2005 verbuchen. Diese Produktion war der Beginn ihrer Liaison mit Brad Pitt, mit dem die Schauspielerin sechs Kinder hat, drei eigene und drei Adoptivkinder. In der Presse wird das Paar, das Anfang 2012 seine Verlobung bekanntgegeben hat, oft als "Brangelina" bezeichnet und es gilt als eines der Vorzeigepaare Hollywoods. Im August 2014 fand in Frankreich die Hochzeit statt. 2011 erschien der Film "In the Land of Blood and Honey", in dem Angelina Jolie erstmals Regie führte, auch das Drehbuch wurde von ihr verfasst.

Im Mai 2013 schockierte Angelina Jolie die Welt mit der Nachricht, dass sie sich freiwillig einer Brustamputation wegen genetisch bedingten, erhöhtem Krebsrisiko unterzogen hat. Im März 2015 lässt sie sich die Eierstöcke und Eileiter entfernen. Am 20. September 2016 wird bekannt, dass Angelina Jolie die Scheidung von Pitt eingereicht hat.

Angelina Jolie ‐ alle News

Der Trailer zu Maleficent 2 mit Angelina Jolie und Michelle Pfeiffer lässt auf ein märchenhaft düsteres Abenteuer hoffen.

Michelle Pfeiffer hat sich bei einem Unfall in einem Hotel den Arm gebrochen. Bei der Premiere von "Maleficent: Mächte der Finsternis" war von der Verletzung allerdings nichts mehr zu sehen.

Für Angelina Jolie waren die letzten Jahre nicht einfach. Das verriet die 44-Jährige im Interview mit "E! News".

Ihr Nest ist nicht gerade leer - trotzdem fiel Schauspielerin und Sechsfach-Mutter Angelina Jolie der Abschied von ihrem ältesten Sohn Maddox ziemlich schwer. Der 18-Jährige geht nun in Südkorea auf die Uni. 

Dass die San Diego Comic-Con Neuigkeiten für alle Fans von Marvel bereithalten würde, war vorher klar. Welche Knaller MCU-Mastermind Kevin Feige dann aber tatsächlich im Gepäck hatte, dürfte viele überrascht und hoch erfreut haben. In den nächsten zwei Jahren erwarten die Zuschauer insgesamt zehn neue Filme und Serien in der sogenannten Phase 4. Und weil Vorfreude die schönste Freude ist, gibt es auch schon einen Ausblick auf die Zeit danach. 

Bei den Männern bleibt Bill Gates die Nummer eins, Angelina Jolie wird bei den Frauen jedoch durch Michelle Obama abgelöst. Angela Merkel rutscht ab.

Angelina Jolie schlüpft wieder in die Rolle der dunkeln Fee und trifft in "Maleficent: Mächte der Finsternis" erneut auf Elle Fanning als Aurora. Neu im Team: Michelle Pfeiffer als Königin Ingrith. Der Disney-Film startet am 17. Oktober in den Kinos. 

Für Angelina Jolie sind Themen wie die Flüchtlingskrise zu wichtig, um nicht darüber zu sprechen. Darum heuert die Schauspielerin nun als Redakteurin bei des renommierten Magazins "Time" an.

Angelina Jolie ist erfolgreicher Hollywood-Star, Mutter von sechs Kindern, UN-Botschafterin und Ex-Frau von Brad Pitt. Am 4. Juni feierte sie ihren 44. Geburtstag. Wir werfen einen Blick auf Ihre Karriere bis heute.

Bundesaußenminister Heiko Maas und US-Schauspielerin Angelina Jolie verbünden sich im Kampf gegen sexuellen Missabrauch in Kriegsgebieten: In einem Gastbeitrag schildern sie erschreckende Beispiele von Frauen in Krisenländern.

Seit ihrer Trennung im Herbst 2016 sind Angelina Jolie (43) und Brad Pitt (55) in einen Scheidungsstreit verwickelt. Die Verhandlungen laufen weiter, doch die einstigen Partner sind nun offiziell wieder Singles, wie US-Medien am Samstag unter Berufung auf Gerichtsunterlagen berichteten.

Wird Angelina Jolie jetzt auch Superheldin? Gerüchten zufolge könnte sie bald eine Rolle in "The Eternals" übernehmen. Die Schauspielerin soll derzeit in Verhandlungen mit Marvel stehen.

Hollywood-Star Angelina Jolie kehrt früher als gedacht in die Kinos zurück. Bereits in diesem Oktober will Disney die Fortsetzung zu dem Märchenfilm "Maleficent - Die dunkle Fee" (2014) auf die Leinwand bringen, wie das Studio am Mittwoch bekanntgab.

Seltenes Bild in der Öffentlichkeit: Angelina Jolie besuchte eine Filmvorstellung in New York - und brachte ihre sechs Kinder mit.

Es war die überraschendste Trennung des Jahres 2016: Bei Angelina Jolie und Brad Pitt, dem einstigen Traumpaar Hollywoods, ist alles vorbei. Doch mit einem einfachen Lebewohl ist es bei den beiden Schauspielern nicht getan. Sie stecken immer noch in einem Rosenkrieg.

Seitdem sich Angelina Jolie und Brad Pitt im September 2016 getrennt haben, gibt es von ihnen keine gemeinsamen Fotos mehr. Nun sind allerdings Bilder aufgetaucht, die das Ex-Traumpaar wieder zusammen zeigen. Glücklich sehen sie darauf aber nicht aus.

Angelina Jolie und ihr Ex Brad Pitt wurden seit ihrer Trennung im Jahr 2016 zum ersten Mal gesichtet. Paparazzi lichteten die beiden Hollywood-Stars bei einer hitzigen Diskussion in Beverly Hills ab. Sie dauerte drei Stunden.

Bandelt Brad Pitt mit Charlize Theron an? Die beiden Schauspieler wurden offenbar zusammen gesehen.

Noch ist Schauspielerin Angelina Jolie nicht rechtskräftig von Ex-Mann Brad Pitt geschieden, auch im Bezug auf das Sorgerecht der sechs Kinder konnten sich die beiden noch nicht einigen. Doch jetzt soll sich die 43-Jährige erstmals seit der Trennung wieder neu verliebt haben – in einen Kambodschaner.

Verkommt die Scheidung von Angelina Jolie und Brad Pitt immer mehr zu einer Schlammschlacht? Jolies Anwältin soll deswegen sogar das Handtuch geworfen haben. Dem widerspricht die Hollywood-Schauspielerin nun vehement.

Mit diesem Outfit machte Hollywoodstar Angelina Jolie beinahe Herzogin Kate und Herzogin Meghan Konkurrenz: Bei einem Gottesdienst in London legte die Schauspielerin einen umwerfenden Auftritt hin - und das trotzt der jüngsten Gerüchte um den Sorgerechtsstreit mit Brad Pitt.

Nach einem gerichtlichen Beschluss muss die Schauspielerin ihre Kinder ab sofort öfter dem Vater Brad Pitt überlassen

Es war wohl die berühmteste Set-Affäre - Angelina Jolie und Brad Pitt lernten sich bei den Dreharbeiten zu „Mr. and Mrs. Smith“ kennen- und lieben. Doch auch andere Promis haben sich am Set nicht wirklich vorbildlich verhalten.

Vor eineinhalb Jahren trennten sich Angelina Jolie und Brad Pitt. Die sechs gemeinsamen Kinder sehen ihren Vater seither nur noch selten. Dabei vermisst vor allem Shiloh ihn sehr, wie ein Brief an ihren Papa zeigt.