Oliver Kahn

Oliver Kahn ‐ Steckbrief

Name Oliver Kahn
Beruf Fußballspieler
Geburtstag
Sternzeichen Zwillinge
Geburtsort Karlsruhe / Baden-Württemberg
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 188 cm
Gewicht 91 kg
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich
(Ex-) PartnerVerena Kerth
Augenfarbe blau
Links www.oliver-kahn.de

Oliver Kahn ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Oliver Kahn ist der Prototyp des deutschen Fußballers. Mittlerweile entwickelt sich der Steckbrief des einstigen "Welttorhüter des Jahres" in Richtung Sport-Management.

Oliver Rolf Kahn wuchs in Karlsruhe auf, wo er 1988 sein Abitur machte. Anschließend begann er das Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Fernuniversität Hagen. Nach dem erfolgreich absolvierten Grundstudium war die akademische Laufbahn vorerst beendet. Er setzte sie 2009 an der österreichischen Privatuniversität Schloss Seeburg fort, wo Kahn bis 2011 "General Management" studierte. Mittlerweile hat der ehemalige Torhüter den akademischen Grad Master of Business Administration (MBA), was eine weitere Karriere im Bereich des Sport-Managements abzeichnet. Mit dem Fußball kam Oliver Kahn schon im Alter von sechs Jahren in Berührung. Im Verein war er zunächst Feldspieler, wechselte dann aber schnell ins Tor. Beim Karlsruher SC, wo auch Oliver Kahns Vater Rolf bis 1965 in der Bundesliga spielte, sammelte er seine ersten Erfahrungen auf dem Rasen. Hier kämpfe er sich bis zur Profiriege durch: 1987 saß Kahn erstmals auf der Ersatzbank des SC. Das Bundesligadebüt folgte am 27. November des Jahres. In den folgenden drei Jahren erarbeitete er sich einen Stammplatz in der Elf, wo er bis zum Wechsel die unerreichte Nummer eins im Tor blieb und sich schnell auch fernab der Karlsruher Grenzen einen Namen machte. Anno 1994 folgte der Wechsel zum FC Bayern. Der erfolgsverwöhnte Verein zahlte satte 2,3 Millionen Euro, eine bis dato unerreichte Rekordsumme für einen Torhüter. Fortan gewann der Fußballer unter anderem den UEFA-Pokal, sechs Ligapokale, acht deutsche Meisterschaften, die UEFA Champions League, sechs DFB-Pokale sowie den Weltpokal. Bis heute gibt es keinen Torhüter, der häufiger den DFB-Pokal einheimste als Oliver Kahn. Die aktive Karriere endete am 17. Mai 2008, dem letzten Spieltag der damaligen Bundesligasaison. Auch diese Saison endete mit einem Rekord: Kein anderer Torhüter kassierte derart wenige Gegentore (21) in einer Spielzeit. In seine Fußstapfen trat Michael Rensing. Kahn lebt mit seiner Familie in München.

Oliver Kahn ‐ alle News

München

Die Bayern rumpeln in gefährliche K.o.-Wochen

München

Kahn: "Bekommen PS nicht auf die Straße"

München

Nagelsmann: Kein "dramatisches" Gespräch mit Gnabry

München

Bericht: Bayern-Vorstand will mit Neuer reden

Bundesliga

Medienbericht: FC Bayern will mit Neuer über Gehaltsverzicht sprechen

TV

"Krass, ja": Sie fliegt als erste Kandidatin aus dem Dschungelcamp

Fußball

Völler wird neuer Direktor der Fußball-Nationalmannschaft

Analyse FC Bayern

Warum Yann Sommer zum FC Bayern passt und wo es haken könnte

von Patrick Mayer
München

Kahn: "Werden in Ruhe Entscheidung treffen"

Video FC Bayern München

Oliver Kahn sieht "kein Torwartproblem" - "Nichts spruchreif" in Sachen Sommer

TV

Das müssen Sie über die Dschungelcamper 2023 wissen

FC Bayern

Kimmich verrät: So haben mir meine Kinder nach dem WM-Aus geholfen

von Ludwig Horn
Bundesliga

Trauer um Rainer Ulrich: Kahn würdigt "entscheidende Figur" seiner Karriere

FC Bayern

Kahn: Torwartsuche "ungeheuer schwierig" - Brazzo bestätigt Interesse an Sommer

FC Bayern

Katar-Geld oder Fanfrieden: Für was entscheiden sich die Bayern?

FC Bayern München

Kommt Manuel Neuer in alter Stärke zurück? Fans und Experten haben Zweifel

von Oliver Jensen
IBES

Zwei Spielerfrauen, ein Ex-GNTM-Model: Das sind die ersten Dschungel-Stars

WM 2022

WM-News vom 15. Dezember: Erkältungswelle erwischt WM-Teilnehmer

von Sabrina Schäfer und Jörg Hausmann
WM 2022

WM-News vom 14. Dezember: Ehefrau gibt Todesursache von US-Journalist bekannt

von Sabrina Schäfer, Jörg Hausmann und Ludwig Horn
WM 2022

WM-News vom 13. Dezember: 30 Sonderflüge bringen Marokko-Fans zur WM

von Sabrina Schäfer, Jörg Hausmann und Ludwig Horn
Kolumne DFB

Dieses Experten-Gremium soll die Zukunft sein? Selten so gelacht

von Mara Pfeiffer/FRÜF
DFB

Expertenrat aus sieben Männern soll DFB wieder erfolgreich machen

Kolumne FC Bayern München

Neuer-Verletzung: Der FC Bayern muss jetzt an sich denken

von Steffen Meyer
Fußball

Kahn drohte an WM-Finale 2002 zu zerbrechen: Neuer Podcast lässt tief blicken

FC Bayern

Bayern prüft laut Kahn Rückkholaktion von Neuer-Ersatz - es gibt jedoch Hürden