Rom

Das Coronavirus hat Deutschland, Europa und die Welt fest im Griff. Die Zahl der Toten in Deutschland steigt weiter. Alle Entwicklungen zum Coronavirus im Live-Blog.

Die Metall- und die Kautschukindustrie haben an Politik und Behörden appelliert, sich für eine stabile Versorgung mit wichtigen Zulieferteilen für medizintechnische Geräte auch aus Italien einzusetzen.

Ganz Italien steht seit zwei Wochen unter Hausarrest. Die Straßen von Mailand über Rom bis nach Palermo sind wie leergefegt. Seit der erste Schock über die strengen Vorsichtsmaßnahmen überstanden ist, haben die Italiener den Ausnahmezustand zu ihrem Alltag gemacht. Doch immer wieder zeigt sich, wie angespannt die Stimmung ist.

Italien kann all die Toten fast gar nicht mehr beweinen. Trotz Ausgangssperren sterben immer mehr mit dem Coronavirus infizierte Menschen. Jetzt ist die Zahl so hoch wie nie zuvor. Das Land hat eine viel höhere Sterberate als andere Länder. Warum?

Die Gruppenphase der EM 2020 ist ausgelost. Es standen vorab schon einige Konstellationen fest. Hier finden Sie den Spielplan.

Die EM 2020 soll wegen des Coronavirus in den Sommer 2021 verschoben werden. Betroffen sind zwölf Gastgebernationen, 24 Teilnehmer und Millionen Fans. Noch ist unklar, wie der Modus aussehen soll.

Ein Reuters-Mitarbeiter beschreibt seinen Alltag in der italienischen Hauptstadt.

Italien ist das vom Coronavirus am schwersten betroffene Land in Europa. Der Vatikan hat auch den Petersplatz in Rom für die Öffentlichkeit sperren lassen. Papst Franziskus fordert seine Priester jedoch auf, mit dem Coronavirus Infizierten und Erkrankte zu besuchen.

Das Coronavirus bietet wenig Grund zur Freude. Ein Vogel hat in Rom aber zumindest für einen Schmunzler gesorgt - denn er überraschte eine TV-Journalistin während einer Live-Reportage zum Coronavirus.

Bereits am Vortrag nahm er an einer Veranstaltung wegen "leichtem Unwohlsein" nicht teil. Was der Papst genau hat, wurde nicht bekannt gegeben.

In drei deutschen Bundesländern sind Infektionen mit dem Coronavirus nachgewiesen worden. Einer der infizierten Patienten sei laut den Ärzten in kritischem Zustand. Der Mann hatte eine "unendliche Vielzahl von Kontakten" zu anderen Menschen.

Das Coronavirus breitet sich in China weiter rasant aus. Über 300 Menschen sind bislang an der rätselhaften Lungenerkrankung gestorben, weltweit sind mehr als 1.400 Personen infiziert. Auch unter den Wuhan-Rückkehrern in Deutschland gibt es mindestens zwei Infizierte.

In China breitet sich das neuartige Coronavirus immer weiter aus. Nun wurde auch in Bayern ein neuer Fall bekannt - und Dutzende Testergebnisse stehen noch aus

Er wollte den "Supersieg" gegen die Regierung in Rom, doch daraus wird wohl nichts. Aufatmen können seine Rivalen jedoch nicht.

Bewahrheitet sich das Ergebnis, ist es eine Niederlage für Italiens lautstarken Oppositionschef Matteo Salvini. Bei einer wichtigen Regionalwahl kann der Rechtspopulist möglicherweise doch nicht zum Gegenschlag ausholen. Doch die Regierung in Rom kann nicht aufatmen.

Die Regierungskoalition in Rom ist heillos zerstritten. Nun tritt der Chef der Fünf-Sterne-Bewegung, Luigi Di Maio, vom Parteiamt zurück. Und das wenige Tage vor zwei wichtigen Regionalwahlen.

Tausende Fische aus Blech und Pappe auf Italiens Plätzen, begleitet von heiterem Gesang der Hymne „Bella Ciao“. Die jüngste Protestbewegung in Italien kommt in einem unkonventionellen Gewand daher. Die Symbolik der Sardine ist dabei kein Zufall. Salvini sollte die Bewegung nicht unterschätzen – solange den Demonstranten nicht entscheidende Fehler unterlaufen.

Ob in Rom oder Bethlehem, viele Tausend Gläubige haben am Heiligabend an den berühmten Stätten der Christenheit der Geburt ihres Heilands gedacht. Für Franziskus ist es das siebte Weihnachtsfest als Papst.

Am ersten Weihnachtstag ist es wieder soweit: Papst Franziskus erteilt vom Balkon des Petersdomes den Segen "Urbi et Orbi".

Wow! Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft trifft bei der EM 2020 auf den amtierenden Weltmeister und den amtierenden Europameister. Das hat die Auslosung der Gruppenphase am Samstag in Bukarest ergeben. Dennoch ist die deutsche Gruppe noch nicht komplett. Die EM-Auslosung in der Ticker-Nachlese.

EM 2020: Deutschland bekommt schwere Gruppengegner zugelost. Alle Informationen.

Mönchengladbach besiegt Rom in der Gruppenphase der Europa League in letzter Sekunde. Der Borussia-Park explodiert vor Freude. Auch Gladbachs Reservist Christoph Kramer kann sich nach Marcus Thurams Kopfballtreffer nicht zurückhalten - und ist deswegen im nächsten Spiel gesperrt.

Carrefour hat in Italien in einer Filiale frauenfeindliche T-Shirts verkauft. Die Supermarktkette entschuldigte sich für den Vorfall.

Borussia Mönchengladbach beklagt die "überzogene Härte" italienischer Ordner und Polizisten nach dem Europa-League-Spiel in Rom. Tausende Fans des Tabellenführers der Bundesliga werden in ihrem Block festgehalten. Es gibt Verletzte und eine Festnahme.