4G/LTE-Netz

Die vierte Mobilfunkgeneration 4G ist seit 2010 auf dem Markt. Sie folgte der UMTS- bzw. 3G-Infrastruktur und erreichte mit dem LTE Standard eine Bandbreite bis zu 100 Mbit/s und ermöglichte den schnelleren Download von Daten und das Streamen von Videos und Musik aus dem Internet. LTE Advanced oder LTE+ sind Ausbaustufen des 4G-Netzes, die seit 2015 verfügbar sind, und die Streamingmöglichkeiten weiter optimiert haben. Allerdings sind die größeren Bandbreiten nur in hochentwickelten Netzen verfügbar und die Netzabdeckung der Mobilfunkbetreiber ist beispielsweise in ländlichen Regionen noch schwach ausgebaut.

Digitales Leben

5G: Fragen und Antworten zum neuen Netz

Digitales Leben

Das bringt das neue Mobilfunknetz 5G

von Karoline Kirst
Digitales Leben

5G-Netzausbau: Im internationalen Vergleich ist Deutschland nur Mittelmaß

von Claudia Frickel
Wissen

5G, 4G, LTE, 3G und Edge: Was ist das eigentlich?

von Claudia Frickel