Ein echter Hollywood-Star ist in Folge 14 bei GNTM zu Gast gewesen. Ob die Kandidatinnen und Kandidaten gewusst haben, wen sie da vor sich hatten? Das können Sie selbstverständlich hier, im GNTM-Couchticker, nachlesen.

+++ GNTM-Couchticker hier aktualisieren +++

23:01 Uhr: Nächste Woche Nackt-Shooting mit Rankin, aber ohne Aldin. Sind wir alle wieder am Start, oder?

Welcher Mann könnte GNTM gewinnen? Experte hat klare Meinung

Linus, Jermaine, Armin, Frieder, Marvin - oder doch Lukas und Julian? Welcher der GNTM-Männer hat die größten Erfolgschancen nach "Germany's Next Topmodel"? Ramon Wagner, unser GNTM-Experte, kennt sich aus. (Foto: ProSieben/Sven Doornkaat)

23:00 Uhr: It's a wrap, das war's wieder gewesen für diese Woche.

22:59 Uhr: Wann genau sind eigentlich diese Bilder entstanden? Das ist jetzt in drei Folgen hintereinander nicht gezeigt worden. Weiß da jemand Genaueres?

22:58 Uhr: "Dankeschön, dass ich so viel Spaß haben durfte", sagt Nikeata Thompson ernst und schaut ernst in die Kamera.

Auch Sara fliegt bei GNTM raus

22:57 Uhr: Jetzt fliegt auch noch Sara raus.

22:55 Uhr: Lustig, dass Nikeata Thompson sagt, Sara sei auf der Bühne zu ernst gewesen. Ich finde, Nikeata sollte das Ganze noch ein bisschen ernster nehmen.

22:53 Uhr: Lea war heute die Beste gewesen.

22:51 Uhr: Ach und übrigens, die Zwillinge sind weiter. Joan Collins hofft sogar, Luka eines Tages am Broadway zu sehen. Aha.

22:48 Uhr: Linus und Marvin sind weiter, Aldin weint bittere Tränen. Er war haushoher Favorit auf den Sieg, ohne jede Frage.

22:46 Uhr: Geiler Move von Aldin: Er lädt sich direkt selbst zu Heidi Klums legendärer Halloween-Party nach New York ein. Das hat Style. Es tut mir trotzdem unendlich leid für ihn, den jungen Brad Pitt.

Was ist da los? Aldin ist raus!

22:45 Uhr: Hüstel, Räusper, also ähm. Aldin ist raus. Vielleicht schau' ich nächste Woche auf jeden Fall noch einmal und dann, ja, mal schauen.

22:44 Uhr: Also wenn Heidi heute Aldin oder Linus rausschmeißt, schau' ich das nie wieder!

22:34 Uhr: Wenn Heidi Klum jede Woche sagt "Die Luft wird immer dünner", bedeutet das dann, dass im Finale nur noch ein Vakuum übrig bleibt? Aber passt ja, im leeren Raum nach GNTM existiert nichts mehr. Außer Heidi Klum natürlich.

22:32 Uhr: Linus hatte beim Tanz kein Taktgefühlt, sagt Nikeata Thompson. Immerhin hatte er zwei Tage Zeit zu proben, da kann man schließlich Taktgefühlt haben. Völlig berechtigte Kritik. (Ironie aus)

22:30 Uhr: Es ist das Jahr 2024 und noch immer bekommen angehende Models bei GNTM die Kritik, dass sie zu schüchtern sind, zu wenig aus sich rausgehen. Als wäre Schüchternheit und Zurückhaltung etwas Negatives. Manche Dinge ändern sich wirklich nie im Klumiversum.

22:26 Uhr: Und Grace sieht aus wie Jennifer Lopez. Jetzt haben wir dann bald allen Models einen berühmten Counterpart zugeordnet. Die Zwillinge sehen sicherlich aus wie Ryan Gosling. Sag' ich jetzt einfach mal so.

22:21 Uhr: Zur Abwechslung heute mal schöne Hände.

22:15 Uhr: Wat, hat Joan Collins gerade Frieder gefragt, warum er nicht noch mehr ausgezogen hat? Frivol.

22:03 Uhr: "Sexy Back" wird mich vermutlich heute Nacht im Traum heimsuchen. Heimtückisch.

22:02 Uhr: Und Linus bekommt auch Kritik? Das ist nicht mehr mein "Germany's Next Topmodel"!

"Er sieht aus wie der junge Brad Pitt", findet Joan Collins

21:56 Uhr: Joan Collins ist wohl direkt schockverliebt, sie findet, dass Aldin wie der junge Brad Pitt aussieht. Heidi ist trotzdem nicht überzeugt, Nikeata auch nicht. Kritik an Aldin? Wow!

21:54 Uhr: Luka ist höflich, er bedankt sich bei Heidi, Nikeata Thompson und Joan Collins für die Aufmerksamkeit. Markus Kavka gefällt das.

21:52 Uhr: Joan Collins fragt Julian, ob er sich sein Outfit selbst ausgesucht hat, sie ist offenbar kein Fan von roten Ganzkörperlack-und-Leder-Anzügen. Ob Heidi Klum diese Kritik gefällt? Ihre Reaktion bleibt verborgen.

Heidi ist der größte Fan der JuLuka-Zwillinge

21:51 Uhr: Heidi ist der größte Zwillingsfan. Es ist wirklich wurscht, ob Julian und Luka gut sind oder nicht, sie kommen auf jeden Fall beide weiter.

21:49 Uhr: Jetzt kommt Britney, äh Julian.

21:47 Uhr: Joan Collins ist auf jeden Fall begeistert von Jermaine. Das haben wir gemein.

21:34 Uhr: Armin hat jedenfalls überzeugend versucht zu behaupten, dass er von Joan Collins eingeschüchtert war.

21:33 Uhr: Heidi Klum ist riesengroßer "Denver Clan"-Fan, sagt sie. Joan Collins ist übrigens 90 Jahre alt, das ist wirklich beeindruckend, sie sieht wirklich super aus.

21:30 Uhr: Joan Collins ist Gastjurorin. Sie hat beim "Denver Clan" mitgespielt, das lief in den Achtzigern. Die älteste GNTM-Kandidatin ist Sara, sie wurde 2006 geboren. Just sayin'.

21:27 Uhr: Julian sieht in seinem roten Lacklederganzkörperanzug wirklich aus wie Britney Spears im "Oops!... I Did It Again"-Video.

21:25 Uhr: Frieder fühlt seine Jacke. Ich fühl' das Kissen, an dem ich mich auf meiner Couch anlehne.

21:24 Uhr: Armin fühlt es komplett, er hat den sexiesten Back. Zumindest in seinen Augen.

21:19 Uhr: Ich ziehe alle meine Hüte vor Linus, dass er "Sexy Back" vor laufender Kamera singt.

Die Männer dürfen keine Bademode präsentieren?

21:17 Uhr: Natürlich haben die von der Bademoden-Firma ganz spontan entschieden, dass sie statt einem Model zwei auswählen. Xenia und Kadidja dürfen die "Produkte" präsentieren. Und was ist mit den Männern?

21:06 Uhr: Schon wieder Werbung.

21:01 Uhr: "Vielleicht kann ich ja nochmal ein bisschen was rauskitzeln", sagt Rebecca Mir über Fabienne und Armin. Was sie den beiden dann rät? "Letzte Runde, gebt nochmal alles." Hammer-Tipp. Hammer.

20:56 Uhr: Musste Lea jetzt ernsthaft erklären, warum sie einen Badeanzug und keinen Bikini gewählt hat? Warum bieten die Badeanzüge bei ihren "Produkten" an, wundern sich dann aber, wenn sich eine Frau dafür entscheidet?

20:53 Uhr: Wenn die Bademoden-Frau noch einmal "Produkt" sagt, dann muss sie für jedes weitere Mal einen Schnaps trinken.

20:51 Uhr: "Ich weiß gar nicht, wie ich zwischen den beiden wählen soll." Das sagt Sara über zwei Outfits, könnte aber auch Heidi über JuLuka sagen.

20:49 Uhr: "Rebecca war die Beste gewesen", sagt Heidi Klum. In einer Rückblende auf das Jahr 2011 zwar, aber hey, das Klumquamperfekt! Wo ist mein GNTM-Bullshit-Bingo?

20:48 Uhr: Die Zwillinge werden getrennt? Geht das, haben die sich da erkundigt? Ist das legal?

20:47 Uhr: Nach zwölf kurzen Minuten Werbung geht's auch schon weiter.

Choreo-Training nach 20 Minuten vorbei - warum?

20:35 Uhr: Wie, was, wo? Das Choreo-Training mit Nikeata Thompson ist nach nicht mal 20 Minuten schon vorbei, jetzt geht's direkt weiter zum Bademoden-Casting? Normalerweise wird sowas doch locker über zwei Stunden gezogen bei GNTM. Högscht merkwürdig.

20:33 Uhr: Fabienne erzählt, warum sie es meistens schafft, nicht alles, was ihr so passiert, zu nah an sich heran zu lassen: Als sie gerade 17 Jahre alt geworden war, ist ihr Papa völlig überraschend gestorben. Jetzt sagt sie: "Seit damals prallen Sachen an mir ab, denn es gibt viel Schlimmeres." Lea ist tief beeindruckt von Fabiennes Worten.

20:24 Uhr: Wow, Nikeata Thompson ist so sympathisch. "Wehe, du schaust mich an!", herrscht sie Fabienne an. Wie man bei solch aufbauenden Worten den Tanz nicht direkt können kann, also echt!

20:22 Uhr: Das ist eine Challenge, bei der man Kopfschmerzen bekommt, sagt Nikeata Thompson. Da sagt sie was, ich hol' mir direkt mal ne Ibu.

20:18 Uhr: Also was jetzt, Nikeata Thompson? Zuerst sollen sich die Models, weil sie ja keine Tänzer sind, die Choreo merken, dann denken sie aber zu viel nach. Dann sollen sie locker bleiben, obwohl die Bewegungen weich, aber präzise sind. Also wer diesen Tanz nicht nach dem ersten Mal direkt beherrscht hat, kann's halt einfach nicht.

20:05 Uhr: Schon wieder Donnerstag, gleich geht's los. Ob heute wohl gezeigt wird, wie die Bilder gemacht werden, die Heidi Klum am Ende an ihre Models austeilt?

Die Drei entscheiden, wer weiter kommt. Oder eigentlich entscheidet nur Heidi (v.l.): Nikeata Thompson, Heidi Klum und Joan Collins. © ProSieben/Sven Doornkaat

Manche Sachen ändern sich bei GNTM nie

Bei GNTM ist ja alles gleichberechtigt: Nur EINE kann "Germany's Next Topmodel" werden und nur EINER kann "Germany's Next Topmodel" werden. Folgerichtig sind in Folge 14 der Topmodel-Suche auch noch genauso viele Männer wie Frauen am Start. Oder? Mitnichten.

Heidi Klum entscheidet am Donnerstag, wer von ihren acht Kandidaten und sechs Kandidatinnen die Heimreise antreten muss. Heimlich, still und leise ist GNTM in diesem Jahr also in die Top10 bei den Männern und in die Top10 bei den Frauen gerutscht, ohne dass da irgendjemand größere Worte drüber verloren hätte. 2024 scheint es nur EINE Top10 zu geben. Und eben zwei, die am Ende siegen.

Alles mal wieder anders im Klumiversum. Manche Sachen ändern sich aber auch nie. So kommt in Folge 14 Rebecca Mir bei den angehenden Topmodels vorbei. Die Ex-GNTM-Kandidatin, die im Finale der 6. Staffel Zweite wurde, hilft ihnen beim Swimwear-Casting für eine Sommerkampagne. "Ich kann mich noch erinnern, wie aufgeregt ich vor jedem Casting war", kann sich Rebecca Mir laut ProSieben-Pressemitteilung noch gut erinnern. "Darum freue ich mich darauf, zu sehen, wie die Models diese Aufgabe heute meistern."

Dame Joan Collins ist Gastjurorin - Heidi Klum: "Eine meiner Kindheitsheldinnen"

Außerdem ist diesmal eine echte Adelige dabei: Dame Joan Collins, von keinem Geringeren als König Charles III. höchstpersönlich zur "Dame Commander" ernannt. Für alle GNTM-Fans vor den Fernsehgeräten und für alle aktuellen Kandidatinnen und Kandidaten von "Germany's Next Topmodel": Joan Collins ist eine britische Schauspielerin, 90 Jahre alt, bekannt etwa aus dem "Denver Clan", der US-amerikanischen Serie, die in den 1980er-Jahren im TV lief. Da waren die GNTM-Kandidatinnen und -Kandidaten noch nicht mal geboren. Noch nicht mal fast.

Aber sei's drum, muss ja nicht immer alles für die GenZ sein. Manchmal darf sich Heidi auch einfach was gönnen. "Sie ist nicht nur ein absoluter Weltstar", sagt die Model-Chefin über die Auswahl ihrer Gastjurorin, "sondern auch eine meiner absoluten Kindheitsheldinnen. Seit über 70 Jahren steht sie schon im Rampenlicht und ist nicht umsonst die letzte Grande Dame in Hollywood. Es ist mir als 'Denver Clan'-Fan eine ganz besondere Ehre, dass sie heute mein Gast ist." Nikeata Thompson ist übrigens auch am Start.

Wer am Ende dieser Folge gehen muss und wer weiter die Chance auf das Topmodelkrönchen hat, erfahren Sie selbstverständlich hier, im GNTM-Couchticker.

GNTM-Couchticker verpasst? Hier finden Sie alle zum Nachlesen:

JTI zertifiziert JTI zertifiziert

"So arbeitet die Redaktion" informiert Sie, wann und worüber wir berichten, wie wir mit Fehlern umgehen und woher unsere Inhalte stammen. Bei der Berichterstattung halten wir uns an die Richtlinien der Journalism Trust Initiative.

Teaserbild: © ProSieben/Sven Doornkaat