Nathan Trent

Nathan Trent ‐ Steckbrief

Name Nathan Trent
Beruf Sänger, Musiker
Geburtstag
Sternzeichen Widder
Geburtsort Innsbruck (Tirol)
Staatsangehörigkeit Österreich
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
Links www.nathantrent.com

Nathan Trent ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Nathan Trent ist ein österreichischer Sänger, der Österreich im Eurovision Song Contest 2017 in der ukrainischen Hauptstadt Kiew vertritt.

Eigentlich heißt der im April 1992 in Innsbruck auf die Welt gekommene Sänger Nathanaele Koll. Bereits in seiner Kindheit spielte die Musik eine große Rolle in Nathans Leben. Sein Vater, Reinhard Koll, ist Violinist im Tiroler Symphonieorchester in Innsbruck. Seine Mutter ist Italienerin. Aufgewachsen ist er zweisprachig (deutsch und englisch), wovon er heute profitiert. Im Alter von drei Jahren begann er, Violine zu spielen und nahm zudem Klavierunterricht. Schon im Kindesalter war er in verschiedenen Musicals zu sehen. Als Neunjähriger nahm er 2003 an der ORF-Castingshow "Kiddy Contest" teil, bei der Kinder im Alter von acht bis 13 Jahren ihr Talent vor einem großen Publikum unter Beweis stellen können. Auch in Deutschland versuchte Nathan sein Glück bei einer Castingshow im Fernsehen. Bei der zweiten Staffel von "X-Factor" schaffte er es zusammen mit seinen Kollegen der Gruppe Boyz II Hot auf den elften Platz. Als Nathan Trent seine Schullaufbahn beendet hatte, packte er seine Sachen und zog nach Wien, um in der österreichischen Metropole Musikalisches Unterhaltungstheater an der "Musik und Kunst Privatuniversität" zu studieren. Im Jahr 2016 schloss er die Ausbildung erfolgreich ab. Kurz darauf erschien Trents erste Single "Like It Is" im Sommer 2016. Bei der deutschen Vorauswahl für den ESC schaffte Nathan Trent es unter die 33 Kandidaten, die in "Unser Song 2017" um den ESC-Platz für Deutschland buhlen. Allerdings wurde der Sänger im Dezember 2016 von Österreich für den ESC 2017 ins Rennen geschickt. Sein Song "Running On Air" erschien im Februar 2017.

Nathan Trent ‐ alle News

Portugal hat den Eurovision Song Contest 2017 gewonnen. Der Sänger Salvador Sobra setzte sich mit seiner Ballade "Amar Pelos Dois" gegen 25 Nationen durch.

Heiratsantrag beim zweiten Halbfinale des ESC 2017: Die mazedonische Sängerin Jana Burčeska bekommt live im TV von ihrem Freund die Frage aller Fragen. Weniger zu feiern hatte hingegen die Schweiz.

Am 13. Mai ist es wieder so weit: Das Finale des Eurovision Song Contest findet in Kiew statt. Alle Informationen finden Sie hier im Überblick.