Elizabeth Hurley

Liz Hurley ‐ Steckbrief

Name Liz Hurley
Beruf Schauspieler, Society, Model, Geschäftsführer, Produzent
Geburtstag
Sternzeichen Zwillinge
Geburtsort Basingstoke / Grafschaft Hampshire (Großbritannien)
Staatsangehörigkeit Großbritannien
Größe 175 cm
Gewicht 46 kg
Familienstand geschieden
Geschlecht weiblich
Haarfarbe brünett
Links www.elizabethhurley.com/

Liz Hurley ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Elizabeth Hurley versucht auf verschiedenen Wegen, ins Rampenlicht zu gelangen. Sie schafft es als Schauspielerin, Model und Hugh Grants Freundin. Erfahren Sie mehr im Steckbrief.

Elizabeth "Liz" Hurley, geboren 1965, wächst als zweites von drei Geschwistern im englischen Basingstone auf. Sie nimmt Unterricht in Ballett und Tanzen, begeistert sich als Teenager dann aber für den Punk. Nach dieser Phase konzentriert sie sich ganz auf ihre Karriere als Schauspielerin. 1987 hat sie ihr Leinwanddebüt mit dem Episodenfilm "Aria". 1992 ist sie bereits an der Seite von Wesley Snipes in "Passagier 57" zu sehen. Ihre Kritiker begeistert sie im gleichen Jahr als Emma Stampelton in dem französisch-spanischen Drama "The long Winter" von Regisseur Jaime Camino mit Vittorio Gassmann in der zweiten Hauptrolle. Auch als Produzentin macht sich Elizabeth Hurley früh einen Namen. Gemeinsam mit College-Freund Hugh Grant gründet sie die Produktionsfirma Simian Films. Bereits der erste Film "Extreme Measures" mit Hugh Grant, Gene Hackman, Sarah Jessica Parker und David Morse in den Hauptrollen wird ein großer Kinoerfolg. 1999 folgen "Mickey Blue Eyes" und "Method - Mord im Scheinwerferlicht" (2004). Im Gegensatz zu ihren Erfolgen als Schauspielerin und Produzentin sind ihre Auftritte auf dem Catwalk zunächst ein Desaster. Sie ist zu dünn und zu ausdruckslos. Das ändert sich, als sie von Estée Lauder entdeckt wird. Ab jetzt ist sie der Liebling aller Medien.

Ihre Partnerschaft mit Hugh Grant endet nach 13 Jahren. 2002 wird die Schauspielerin das erste Mal Mutter. Vater des Kindes ist Steve Bing. Die Beziehung hält nur kurz. 2003 lernt Elizabeth Hurley dann den deutsch-indischen Textilerben Arun Nayar kennen, mit dem sie ebenfalls einen gemeinsamen Sohn hat. Ab 2011 ist sie mit Shane Warne, einem früheren Cricketspieler, liiert.

2015 spielt Liz Hurley in der satirischen US-Serie "The Royals" die Hauptrolle der zickigen Queen Helena.

Liz Hurley ‐ alle News

Stars & Prominente

Andy Cohen: Sohn von TV-Moderator ist offiziell "das süßeste Baby der Welt"

Video Stars & Prominente

Heißer Schnappschuss mit 54: Elizabeth Hurley zieht blank

Stars & Prominente

25 Jahre später: Liz Hurley trägt wieder ihr Sicherheitsnadel-Kleid von Versace

Video Stars & Prominente

Elizabeth Hurley: Heißer Bikini-Gruß von den Malediven

Stars & Prominente

Meghan Markle – Friseur Serge Normant spricht über den Morgen der Royal Wedding

von Lena Vanessa Müssig
Stars & Prominente

Elizabeth Hurley badet im Schokobrunnen

Stars & Prominente

Elizabeth Hurley – schämt sich Liz Hurleys Sohn Damian für seine sexy Mutter?

Stars & Prominente

Liz Hurley – dieser sexy Bikini-Body ist bereit für den Strand

Stars & Prominente

Hugh Grant betrog einst Liz Hurley – jetzt spricht er über Fremdgehen und ihre Freundschaft

Stars & Prominente

Elizabeth Hurley – so sexy ist ihr Body mit 52

Stars & Prominente

Elizabeth Hurley: Heiße Bikini-Show auf Instagram

von Brigitta Langhoff
Stars & Prominente

Elizabeth Hurley: "The Royals"-Star verführt Fans bei Instagram

Stars & Prominente

Liz Hurley sexy im Bikini – bald 51 und kein bisschen gealtert!

Stars & Prominente

Liz Hurley mag Weißwurst zum Frühstück

Video TV, Film & Streaming

Exklusive Szene: Joan Collins in "The Royals"