Daniel Schuhmacher

Daniel Schuhmacher ‐ Steckbrief

Name Daniel Schuhmacher
Beruf Sänger
Geburtstag
Sternzeichen Widder
Geburtsort Pfullendorf (BW)
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Geschlecht männlich
Haarfarbe blond
Links Instagram-Seite von Daniel Schuhmacher

Daniel Schuhmacher ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Daniel Schuhmacher ist ein deutscher Sänger, der 2009 als Sieger der sechsten Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" bekannt wurde.

Schuhmacher wurde 1987 im baden-württembergischen Pfullendorf geboren. In seinem Steckbrief kann er bereits vor seiner Teilnahme an "Deutschland sucht den Superstar" eine abgeschlossene Lehre zum Industriekaufmann vorweisen. 2008 bewarb er sich schließlich bei "DSDS" und wurde am 9. Mai 2009 zum Sieger der sechsten Staffel gewählt. Daraufhin wurde sein Debütalbum "The Album" veröffentlicht, welches bis auf den ersten Platz der deutschen Charts kletterte.

Die dazugehörige Single "Anything But Love" erreichte ebenfalls Platz eins der Charts, sowohl in Deutschland als auch in Österreich und in der Schweiz. Die zweite Single "Honestly" landete noch im selben Jahr auf Platz 22. 2010 wurde Schuhmacher für zwei Echos nominiert und gewann den Viva Comet als bester Durchstarter. Das zweite Album des Sängers wurde im gleichen Jahr veröffentlicht. Es erreichte Platz 37 in Deutschland.

Die Singles "If It‘s Love" und "Feel" platzierten sich auf Top-50-Positionen, konnten aber nicht an den frühen Erfolg des Sängers anknüpfen. 2011 begann Schuhmacher seine dritte Tour, auf der er erstmals selbst geschriebenes Material vorstellte. 2012 kam eine Live-DVD in die Läden. Gleichzeitig kündigte Schuhmacher für 2013 ein drittes Album an, auf dem nur selbst geschriebene Songs zu finden waren.

Seinen ersten Elektro-Song, "Lose Control", brachte Schuhmacher 2014 gemeinsam mit DJ Damon Paul heraus. Im selben Jahr machte er seine Homosexualität öffentlich. Mit der Single "Electric Heart" bewarb sich der Künstler schließlich als deutscher Kandidat für den Eurovision Song Contest 2015, scheiterte aber. Dennoch hielt der Künstler die für ihn damals neuentdeckte Stilrichtung bei. Heute verdient er mit selbst geschriebenen sowie eigens produzierten Elektro- und Synthesizer-Tracks sein Geld. Album Nummer vier, das den Titel "You Want It" trägt, erschien im November 2016.

Einen großen Traum verfolgt Schuhmacher heute noch: "Ich möchte einmal Deutschland beim Eurovision Song Contest vertreten", sagte er dem "Südkurier" im Oktober 2019. Ein Jahr zuvor war er kurz vor dem Vorentscheid gescheitert.

Nach kurzen Zwischenstopps in Berlin und Köln lebt Schuhmacher heute wieder in seiner Heimat Pfullendorf.

Daniel Schuhmacher ‐ alle News

Der deutsche Beitrag für den ESC 2020 steht bereits fest, doch bekannt sind Act und Song noch nicht. Das heizt die Gerüchteküche an: Die Spekulationen reichen bis hin zu Helene Fischer.

Daniel Schuhmacher ist zurück! Mit neuem Album und erwachsenerem Look. Und auch einen frischen Künstlernamen hat sich der DSDS-Gewinner von 2009 verpasst.

Seit 2002 gibt es "Deutschland sucht den Superstar". Die Sänger-Suche ist die erfolgreichste Casting-Show in Deutschland. Wir haben die Songs der Sieger für Sie.