Helene Fischer

Helene Fischer ‐ Steckbrief

Name Helene Fischer
Beruf Sänger, Moderator
Geburtstag
Sternzeichen Löwe
Geburtsort Krasnojarsk / Sibirien (Sowjetunion, heute: Russland)
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 158 cm
Familienstand ledig
Geschlecht weiblich
(Ex-) PartnerFlorian Silbereisen
Augenfarbe grün / smaragdgrün
Links www.helene-fischer.de

Helene Fischer ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Das Talent zum Singen hat Helene Fischer von ihrer Großmutter aus Krasnojarsk geerbt. Kein Wunder, dass auf ihrer ersten Kassette russische Volkslieder zu hören sind.

Russisch sprechen kann die Schlagersängerin aber nicht mehr. Seit sie mit vier Jahren nach Deutschland gekommen ist, ist einfach zu viel Zeit vergangen.

Der Steckbrief eines Ausnahmetalents: Helene Fischer wurde 1984 als Elena Petrovna Fischer in Krasnojarsk geboren. 1988 zog ihre Familie nach Wöllstein in Rheinland-Pfalz. Ihre Eltern legten großen Wert darauf, dass die Kinder sich in Deutschland integrieren. Deshalb sprachen sie mit Helene ausschließlich Deutsch. Nachdem Helene Fischer die Realschule abschloss, ging sie nach Frankfurt am Main, wo sie an der "Stage und Musical School" eine dreijährige Ausbildung zur staatlich anerkannten Musicaldarstellerin machte.

Während der Ausbildung stand sie für die Musicals "Rocky Horror Show", "Fifty-Fifty" und "Anatevka" auf der Bühne. Ihren ersten Fernsehauftritt hatte sie 2005 in der Show "Hochzeitsfest der Volksmusik". Von diesem Zeitpunkt an ging ihre Schlagerkarriere steil bergauf. 2006 veröffentlichte Helene Fischer ihr Debütalbum "Von hier bis unendlich", das erst Gold, dann Platin erreichte. Im Jahr darauf erklomm ihr Lied "Im Reigen der Gefühle" Platz 1 der "MDR"-Hitparade. Auch ihr zweites Album, "So nah, so fern", wurde ein voller Erfolg und diente als Vorlage für den gleichnamigen "MDR"-Musikfilm.

In den folgenden Jahren erhielt die Schlagersängerin mehrere Auszeichnungen: die Krone der Volksmusik, die goldene Henne, mehrere Echos und die Goldene Kamera. Neben zwei weiteren Soloalben erschienen drei Best-Of-Compilations und eine DVD-Box mit Aufzeichnungen ihrer Tournee "Zaubermond". 2011 bekam Helene Fischer sogar ihre eigene Schlager-Show, in der sie als Moderatorin die Prominenz der deutschen Schlagerszene begrüßen durfte und auch selbst als Sängerin auftrat. Von 2008 bis 2018 ist sie mit dem Schlagerstar und Showmaster Florian Silbereisen liiert. Nach 10 Jahren - im Dezember 2018 - trennt sich das Traumpaar der deutschen Schlagerwelt.

Im März 2013 versucht sich Helene Fischer auf neuem Terrain: Bei dem "Echo 2013" übernimmt sie die Moderation. Neben ihren gelungenen Moderationsdebüt darf sich die Sängerin auch über zwei Trophäen freuen. 2017 veröffentlicht sie ihr achtes Album "Helene Fischer" mit dem sie weitere Rekorde sammelt.

Helene Fischer ‐ alle News

Luke Mockridge äußert sich zum Fernsehgarten-Fail, Helene Fischer kehrt aus ihrer Pause zurück und Natascha Ochsenknecht postet nach gesundheitlichen Problemen Rollator-Bilder - das und mehr sehen Sie in unseren Videos der Woche.

Neun Monate mussten Fans auf diese Nachricht warten. Jetzt ließ Helene Fischer die Katze aus dem Sack: Am 4. April 2020 können Fans die 35-Jährige erstmals wieder auf der großen Bühne sehen. Was Fans beachten müssen, um sich Tickets zu sichern, das erfahren sie im Video.

Merkel lacht über Trump, Willi Herren rechnet ab und Helene spricht Klartext - die Videos der Woche.

Gottschalk spricht über Ehe-Aus, Helene Fischer über neuen Lover - das sind die Liebes-News der Woche.

Offene Worte: Die Beziehung von Helene Fischer und Thomas Seitel wird immer wieder öffentlich thematisiert. Jetzt spricht die Sängerin offen über ihre neue Liebe und kommt aus dem Schwärmen nicht mehr heraus.

Über ihren neuen Freund Thomas Seitel hat Helene Fischer nach ihrer Trennung von Florian Silbereisen bisher nicht viel preisgegeben. Doch nun sprach sie in einem Interview endlich Klartext - auch dazu, wie es mit einer weiteren Zusammenarbeit mit dem Akrobaten aussieht.

Kann Helene Fischer überhaupt etwas falsch machen? Ja, meint ZDF-Nachrichtenmoderatorin Maja Weber. Sie greift die Schlagersängerin öffentlich an. Die Debatte um das aufreizende Latex-Outfit aus Fischers Konzertfilm nimmt ungeahnte Ausmaße an.

Helene Fischer zeigt sich nach langer Zeit wieder im TV. Für den Konzertfilm "Helene Fischer - Spürst du das?" hagelt es ordentlich Kritik - von einer ZDF-Moderatorin.

Maite Kelly setzt sich für ihre Kollegin Helene Fischer ein. Der Grund: Nachdem der Konzertfilm Fischers nicht Platz eins des Quotenbarometers erklimmen konnte, erntete die Sängerin Kritik. Bei Instagram macht Kelly nun ihrem Ärger darüber Luft.

Ansturm auf "Die Helene Fischer Show": In nur 15 Minuten wurde das gesamte Ticketkontingent des TV-Spektakels verkauft. Die Show soll wieder am 25. Dezember ausgestrahlt werden.

Eigentlich befindet Helene Fischer sich gerade in einer kreativen Pause, nun steht sie aber doch wieder im Fokus: Der Film "Helene Fischer - Spürst du das?", den das ZDF am Samstag zur Primetime ausstrahlt, zeigt aufregende Momente ihrer letzten Stadiontour - und hält ein paar pikante Details bereit.

Am Montag feierte Schlager-Star Helene Fischer ihren 35. Geburtstag. Nachdem es zuletzt eher ruhig um die Sängerin war, meldet sie sich jetzt mit einer rührenden Botschaft an ihre Fans auf Instagram zu Wort.

Die Polizei - dein Freund und Stalker? Bei einer internen Routinekontrolle ist jetzt herausgekommen, dass die Frankfurter Polizei verstärktes Interesse an der Schlagersängerin Helene Fischer hatte, als diese dort ein Konzert spielte. Aber warum?

Mit "Atemlos durch die Nacht" hat sie es unangefochten auf den Schlagerthron geschafft. Atemlos lässt sie auch so manchen Fan zurück. Nicht umsonst wurde sie in einer Playboy-Umfrage zur heißesten Sängerin Deutschlands gewählt. Doch bevor die Schlager-Queen gesanglich wie optisch erblühte, war sie ein ziemliches Mauerblümchen. Am 5. August wird sie 35 Jahre alt.

Er begeistert Millionen Fernsehzuschauer, schippert bald als "Traumschiff"-Kapitän durch die Karibik und bildete mit Helene Fischer lange Zeit das Traumpaar der Schlagerszene: Florian Silbereisen. Der Sänger, Entertainer und Schauspieler hat in den Jahren eine große Wandlung durchgemacht. Zu seinem 38. Geburtstag werfen wir einen Blick auf seine Style-Evolution.

Bei diesen Promis passt das Sternzeichen Löwe perfekt: Sie stehen gerne im Rampenlicht, sind selbstbewusst und geben immer Vollgas. Manchmal fahren sie ihre Krallen aus – privat sind sie jedoch liebevoll und sensibel.

Helene Fischer und Florian Silbereisen haben im vergangenen Dezember ihre Trennung öffentlich gemacht – das war aber nicht freiwillig. Sie wurden erpresst!

So süß ist die Liebesgeschichte von Helene Fischer (34) und Thomas Seitel! Die Sängerin und der Akrobat sind seit einigen Monaten total verliebt. Doch wie hat es zwischen den beiden eigentlich angefangen? Das verriet der 34-Jährige im Interview mit ZEITmagazin: "Ich habe mich beim Cirque du Soleil beworben und wurde letztendlich für Helenes Tour engagiert." Und dann sei es einfach passiert – die Turteltauben hätten sich bei ihrer gemeinsamen Arbeit ineinander verguckt.

Als die Beziehung von Helene Fischer und Thomas Seitel im Dezember 2018 öffentlich wurde, erlangte der Akrobat über Nacht Bekanntheit. Eine Welle der Berichterstattung brach über das Paar herein. Seitel schwieg dazu – bis jetzt.

Capital Bra will Helene Fischer endlich wieder zu einem Nummer-eins-Hit verhelfen! Auch dem Deutschrapper entgeht die Nachricht nicht, dass die neue Single der Schlager-Queen gefloppt ist. Dem Wahlberliner tut das offenbar so leid, dass er Helene auf Instagram ein Angebot macht: "Mach doch Feature einfach mit Samra und dem Bratan und schon sieht die Welt ganz anders aus."

Trotz ihrer musikalischen Pause will sich Helene Fischer nicht ganz von der Bühne verabschieden. Ihre neueste Lieblingsbeschäftigung: Die Schlagersängerin tritt bei privaten Feierlichkeiten auf. Auch andere Stars gaben schon den ein oder anderen Privatauftritt - und bekleckerten sich dabei nicht immer mit Ruhm.

Eigentlich wollte sich Helene Fischer eine längere Auszeit gönnen. Auch wenn sie nicht öffentlich auftritt: Für Privat-Konzerte nimmt sich die Schlagersängerin Zeit. Kürzlich hat sie außerdem auch einen neuen Song veröffentlicht.

Schlagersängerin Helene Fischer hat sich nach fünf Monaten Social-Media-Pause auf Instagram zurückgemeldet.

Wer hätte das gedacht? Helene Fischer unterbricht ihre persönliche Auszeit, um als Gast in Frank Elstners YouTube-Show aufzutreten. Ende Juni soll die Folge online gestellt werden.

Gute Nachrichten für alle Fans von Helene Fischer. Die Schlagersängerin wird nach ihrer Pause für die Helene Fischer-Weihnachtsshow noch in diesem Jahr wieder auf die Bühne zurückkehren!