Armin Rohde

Armin Rohde ‐ Steckbrief

Name Armin Rohde
Beruf Schauspieler, Artist
Geburtstag
Sternzeichen Widder
Geburtsort Gladbeck / Westfalen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Größe 171 cm
Familienstand verheiratet
Geschlecht männlich

Armin Rohde ‐ Wiki: Alter, Größe und mehr

Armin Rohde ist ein echtes Schauspieler-Urgestein im deutschen Fernsehen. Er kann auf unzählige TV-Filme in seiner langen Karriere zurückblicken – und ist noch immer ein Star.

Armin Rohde wird in Gladbeck geboren, wächst jedoch in Wuppertal auf. Mit 19 Jahren entdeckt er beim Besuch eines Tanztheaters seine Leidenschaft für die Arbeit auf der Bühne. Darum besucht er eine Clown-Schule und lernt dort, mit welchen Kniffen er das Publikum für sich begeistern kann. Mitte der 1980er steht der Schauspieler in mehreren Theatern auf der Bühne, bis er 1991 im Kult-Tatort "Schimanski" mit Götz George mitspielt.

Von da an klettert Armin Rohde immer weiter nach oben auf der Karriereleiter der TV-Welt. Unter anderem steht er im Satirefilm "Schtonk!" mit Uwe Ochsenknecht und Veronica Ferres vor der Kamera. Über zwanzig Jahre lang reiht sich ein Film nach dem anderen in den beruflichen Steckbrief des Schauspielers. Mit "Keinohrhasen" spielt Armin Rohde 2007 in einem sehr erfolgreichen deutschen Kinofilm mit. Seine bekannten Kollegen am Set: Matthias Schweighöfer und Til Schweiger. Mittlerweile ist der Schauspieler auch ein gern gesehener Gast bei Polit-Talkshows und hat – wie nicht anders zu erwarten – zu fast jedem Thema eine Meinung, die er auch vehement vertritt.

Seit 1995 ist Armin Rohde mit seiner Frau Angelika verheiratet. Mit ihr hat er einen guten Fang gemacht, immerhin stammt sie von einem baltischen Adelsgeschlecht ab. Als echter Ruhrpott-Fan ist Armin Rohde seiner Heimat stets treu geblieben und wohnt in Bochum, nicht gerade eine Promi-Hochburg. Genau das macht den Schauspieler ja auch so sympathisch: Er ist immer authentisch geblieben.

Armin Rohde ‐ alle News

Stars

Armin Rohde hat ordentlich abgenommen

Unterhaltung

Felix Neureuther tritt nicht nackt bei Florian Silbereisen auf

Politik

Sebastian Kurz: Armin Rohde sorgt mit Hitler-Vergleich für Eklat

TV, Film & Streaming

"Das gibt's doch gar nicht" auf Sat.1 legt lahmen Start hin

von Lara Cinetto
Stars & Prominente

Letzte "Zimmer frei!"-Ausgabe nach 20 Jahren

Tatort im Ersten

Die Twitterstimmen zum Tatort "Dicker als Wasser"