SV Sandhausen

Änis Ben-Hatira ist zurück im deutschen Profifußball. Bei seinem ersten Einsatz von Beginn an verhilft er dem Karlsruher SC zum verdienten 2:0 in Sandhausen.

Christian Eichner besitzt auch vor seinem vierten Pflichtspiel mit dem Karlsruher SC noch keinen Vertrag als Cheftrainer. "Da hat sich nichts in Form eines Blatt Papiers verändert.

Der SV Sandhausen steht in der 2. Fußball-Bundesliga vor einem richtungsweisenden Baden-Derby gegen den Tabellen-16. Karlsruher SC.

Der HSV tritt mit dem Unentschieden in Sandhausen am 17. Spieltag auf der Stelle. Der 1. FC Nürnberg verspielt in letzter Sekunde den Sieg gegen Holstein Kiel. Der VfL Osnabrück schlägt Dynamo Dresden klar.

Der FC St. Pauli kassiert in der 2. Bundesliga die dritte Niederlage in Folge und befindet sich in akuter Abstiegsgefahr. Dieser versuchen auch Dynamo Dresden und der SV Wehen Wiesbaden zu entrinnen - am 16. Spieltag ohne Erfolg.

Mario Gomez hat am Sonntag Geschichte geschrieben. Darauf hätte der Stürmer von Fußball-Zweitligist VfB Stuttgart aber gerne verzichtet.

Hannover 96 hat einen Nachfolger von Trainer Mirko Slomka gefunden. Kenan Kocak übernimmt den kriselnden Zweitligisten.

Hannover 96 wartet in der 2. Fußball-Bundesliga weiter auf den ersten Heimsieg und hat einen erneuten Rückschlag einstecken müssen. Gegen den SV Sandhausen reichte es für den Absteiger am Freitag auch im sechsten Versuch lediglich zu einem 1:1 (1:0).

Ein ganz schwacher Fußballabend in der 2. Bundesliga ist am Montag mit dem standesgemäßen Ergebnis zu Ende gegangen. Der SV Sandhausen und Aufsteiger SV Wehen Wiesbaden sind nicht über ein 0:0 hinaus gekommen.

Jahn Regensburg und Darmstadt 98 haben an einem torarmen Samstag in der 2. Fußball-Bundesliga Siege geschafft. 

Hamburg steht an der Tabellenspitze, Mitaufstiegsfavorit Stuttgart bleibt sieglos. Dafür schiebt sich Bielefeld überraschend auf Rang zwei vor. Nach der Trennung von Meyer in Aue vor einer Woche droht nun in Bochum bereits dem zweiten Coach in dieser Saison das Aus.

Am 9. August beginnt die neue Saison des DFB-Pokals. Zwei Begegnungen der ersten Pokalrunde laufen im Free-TV. Wo Sie alle Spiele im TV verfolgen können, erfahren Sie hier in der Übersicht.

Hamburg lässt sich von Darmstadt drei sicher geglaubte Punkte entreißen, St. Pauli geht in Sandhausen unter, Dresden und Magdeburg spielen remis. Außerdem wird das Spiel Duisburg - Köln verlegt.

Der Hamburger SV hat dank Doppelpacker Pierre-Michel Lasogga dem kleinen Nachbarn keine Chance gelassen: Der FC St. Pauli verliert das Stadt-Derby vor heimischer Kulisse deutlich mit 0:4. Ebenfalls im Mittelpunkt: Die Fanlager beider Mannschaften, die fast für einen Spielabbruch sorgten. Derweil sendet der SV Sandhausen ein Lebenszeichen im Abstiegskampf.

Dank seines gefeierten Rückkehrers Anthony Modeste zieht der 1. FC Köln am 23. Spieltag der 2. Bundesliga daheim gegen den SV Sandhausen den Kopf aus der Schlinge. Darmstadt bejubelt einen Sieg ohne Cheftrainer, St. Pauli einen Fußball-Gott, und Kiel hängt im Aufstiegsrennen den VfL Bochum ab.

Holstein Kiel bleibt an den Aufstiegsplätzen der 2. Fußball-Bundesliga dran. Sie haben Jahn Regensburg verdient geschlagen. Auch der SV Sandhausen hat einen wichtigen Erfolg gefeiert. Das Spiel des 1. FC Köln in Aue musste allerdings abgesagt werden.

Union Berlin erkämpft sich gegen Magdeburg ein Unentschieden, Holstein Kiel schnuppert nach einem Sieg gegen Dynamo Dresden Aufstiegs-Luft und Bielefeld kann seine Pleitenserie auch im Spiel gegen den SV Sandhausen nicht stoppen. Die Ergebnisse der Sonntagsspiele in der 2. Liga: 

Der SC Paderborn hat in der 2. Fußball-Bundesliga seinen Heimnimbus gewahrt. Die Mannschaft von Trainer Steffen Baumgart kam am Freitagabend in einem turbulenten Spiel trotz einer 3:1-Führung aber nicht über ein 4:4 (2:1) gegen Holstein Kiel hinaus.

Der 1. FC Köln führt die Zweitligatabelle auch nach dem achten Spieltag an. Tore-Jubilar Simon Terodde erzielt in Bielefeld seine Treffer 100 und 101 in der Zweitklassigkeit. Der HSV kommt im Derby gegen den FC St. Pauli nur zu einem 0:0.

Erstligaabsteiger 1. FC Köln hat am vierten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga die Tabellenführung übernommen. 

Aufatmen in Hamburg: Gegen den SV Sandhausen gelingt dem Hamburger SV im zweiten Anlauf der erste Saisonsieg in der zweiten Liga. Mann des Tages ist Khaled Narey.

Daniel Keita-Ruel verhilft der SpVgg Greuther Fürth zum Sieg über den SV Sandhausen. Doch mit dem Doppelpack allein ist es in dem Spiel nicht getan.

Nach vier Jahren hat es der 1. FC Nürnberg wieder in die Fußball-Bundesliga geschafft. Der Sieg gegen den SV Sandhausen hat den Aufstieg perfekt gemacht. Und auch Holstein Kiel und Fortuna Düsseldorf können sich freuen. Die Sonntagsspiele im Überblick.

Fortuna profitiert auch von den Patzern der Konkurrenz aus Nürnberg und Kiel. Jahn Regensburg schwingt sich zum ersten Verfolger des Spitzentrios auf.